Ex-Dienstwagen des VW-Konzerns auf Halde. Nicht nur der Corona-Krise geschuldet.

Autos auf Halde und Produktion von Schutzmasken

Woche 2 der Ausgangsbeschränkungen. Autos stehen auf Halde, und im ehemaligen Saab Werk werden jetzt Schutzmasken hergestellt. Erinnert mich unwillkürlich an Kriegswirtschaft – und ist es auch. Europa steht im entschlossenen Kampf gegen einen unsichtbaren Gegner. Harte Zeiten, und wer

Mehr lesen...
Saab Zeit war diese Woche auch. Die neuen Blog-Aufkleber sind da.

Ausgangsbeschränkung Bayern – Landleben in Woche eins

Seit einer Woche gibt es in Bayern eine Ausgangsbeschränkung. Eine einschneidende Maßnahme – sinnvoll und angebracht. Eine völlig neue Erfahrung, vor allem, wenn man europäische Bewegungsfreiheiten gewohnt ist. Die Ausgangsbeschränkung hat auch meinen Alltag verändert. Die Bilanz der ersten Woche.

Mehr lesen...