Die Saab Werkstätten brauchen unseren Besuch. Jetzt!

Der Frühling beginnt, und mit ihm startet die Saison für Liebhaberfahrzeuge. Viele Saab verlassen die Winterquartiere,  und vor nicht allzu langer Zeit gab es zu diesem Anlass Post von den Werkstätten. Sonderaktionen lockten und der Hinweis, dass es an der

Mehr lesen...

Der Rücktritt, ein Börsengang, eine Falle. Saab vor 10 Jahren.

Es ist der 25.03.2011. In der Stallbacka geht eine Bombe hoch. Jan Åke Jonsson, der Saab CEO, erklärt seinen Rücktritt zum 19. Mai. Sein Schritt erschüttert die Saab Welt,  und die Fassade vom erfolgreichen Comeback der Marke bekommt erste, grobe

Mehr lesen...

40 Jahre Saab in der Carl-Benz-Straße – Relikt und Leidenschaft

Carl-Benz-Straße 27, Frankfurt am Main. Für einen kurzen Augenblick scheint alles in Ordnung. Die Saab Fahnen wehen im kühlen Märzwind, auf der Straße donnert der LKW Verkehr vorbei. Doch der zweite Blick offenbart die Tristesse. Dort, wo einst Saab Neuwagen

Mehr lesen...

Saab Automobile von 10 Jahren – Phoenix will fliegen

Trollhättan, Schweden im März 2011. Der Monat beginnt positiv im Saab Werk in der Stallbacka. Das Schicksal scheint es gut mit der kleinen Marke zu meinen, die endlich den Phoenix fliegen lassen möchte. Auch sonst kommen erfreuliche Nachrichten. In der

Mehr lesen...
Das Comeback der muschelförmigen Motorhaube

Designtrend – Rückkehr der muschelförmigen Motorhaube

Schuld war Sixten Sason. Der große Formengestalter gab dem Saab 99 seine muschelförmige Motorhaube. Damit lag er im Trend, er hatte dabei vielleicht in Richtung München geschaut. Die “Neue Klasse” von BMW, 1962 eingeführt, hatte sie. Auch die erste 3er

Mehr lesen...
Independence Day 2011 - Jan Åke Jonsson spricht

Vor 10 Jahren – Saab Independence Day

Es ist kalt an diesem 23. Februar 2011 in Trollhättan. Ungemütlich, schwedischer Winter eben. Die Sonne macht sich rar, und so starten die Feiern zum Independence Day erst um 11:00 Uhr. Der erste Tag der Unabhängigkeit von Saab und der

Mehr lesen...
Macht die Golf Klasse interessant - neuer DS 4

Große Automarken – die Rückkehr der Traumfabrik?

Würde die Pandemie nicht unseren Alltag bestimmen, die Geburt von Stellantis wäre nicht so geräuschlos über die Bühne gegangen. Der Zusammenschluss von PSA und FCA Konzern bringt einen neuen automobilen Riesen, der viele große, alte Automarken in seinem Portfolio hat.

Mehr lesen...
Neue Vertriebskonzepte. Revolution oder nur eine zeitgemäße Evolution der Branche?

Das Club Abo – wie Geely mit Lynk & Co die Autoindustrie verändern will

Chinesische Autohersteller stehen nicht unter dem Generalverdacht,  kreativ zu sein. Ein europäisches Denken, das überholt ist. Was Geely mit Lynk & Co überraschend konsequent erprobt, steht für ein frisches Denken. Dass dahinter jemand steht, der schon für Saab gute Ideen

Mehr lesen...
Sony Vision S unterwegs in Österreich

Kein Weg zurück – Neue Mitspieler revolutionieren die Autoindustrie

Für die traditionelle Autoindustrie wird es immer ungemütlicher. Da sind der politische Wille zum Elektroauto und verschärfte Abgasnormen für Verbrenner. Und als wäre das nicht schon genug, drängen neue Mitspieler auf den Markt. Diese sind keine Emporkömmlinge aus China. Es

Mehr lesen...
Saab 9-3 Turbo Edition nur für Großbritannien

Großbritannien – ich bin traurig, dass Ihr geht!

Heute ist ein trauriges Datum. Der letzte Tag, dass Großbritannien Mitglied der Europäischen Union ist. Morgen, am ersten Tag des Jahres 2021, wird alles anders sein. Und ich, das ist sicher, werde die Insel und die britischen Freunde vermissen. Der

Mehr lesen...

Saab und Mahindra – der nie real gewordene Albtraum

Albträume reflektieren unverarbeitetes Geschehen und können immer wieder kommen. Saab affine Menschen kennen den Weihnachts-Albtraum. Der suchte Trollhättan 2009 und 2011 heim. Zuerst, als GM die Marke abwickeln wollte. Zwei Jahre später dann, als Saab sich selbst in Richtung Walhall

Mehr lesen...
Lange her - Saab Schriftzug in der Stallbacka

Die Schweden und Saab – was ist da los?

Am 19. Dezember waren es 9 Jahre her, dass sich in der Stallbacka die Werkstore schlossen. Aus automobiler Sicht eine lange Zeit. Wie hat sich die Marke seither in ihrer Heimat gehalten? Ein Blick auf die aktuellen Zahlen macht Sorgen

Mehr lesen...

Der Sicherheitsgurt – wer hat ihn erfunden?

Vermutlich denken Sie jetzt an einen gewissen schwedischen Autohersteller. Aber nein, Volvo war es nicht. Die Geschichte des Sicherheitsgurts reicht sehr viel weiter zurück. Sie beginnt in einem Auto, spielt in Flugzeugen.  Viele Pioniere sind beteiligt, bis er seinen Siegeszug

Mehr lesen...
Neu auf dem Markt und schon zu Dumpingpreisen

Droge Subvention – der subventionierte Elektroauto Boom

Der Kauf von Elektroautos wird stark gefördert. Das ist gut für die Ballungsräume, aber auch gefährlich. Denn Subventionen sind ein zweischneidiges Ding. Sie sind gefährlich, und sie erzeugen Abhängigkeiten. Intelligent mit ihnen umzugehen wäre die Herausforderung für den Staat. Denn

Mehr lesen...

Saab als Geschäftsgrundlage und Spekulationsobjekt

In wenigen Wochen ist das Jahr 2020 vergangen,  und bald wird es 10 Jahre her sein, dass der letzte Saab vom Band lief. Wirklich 10 Jahre? Die Reflexion bereitet mir Gänsehaut, auch weil ich seit fast einem Jahrzehnt, mit leichten

Mehr lesen...