Saab 9-5 auf dem Transporter von Deutschland nach Spanien

Es rollt – Saab Autotransport von Spanien nach Deutschland

Es gibt diesen Punkt, ab dem man nur noch warten kann. Der Saab steht in einem fernen Land auf dem Transporter. Der rollt dann los. In Richtung Deutschland, so hofft man. Und wünscht sich, dass der 9-5 gut ankommt. Was

Mehr lesen...

Vorbereitungen für die Reise und ein COC für den Saab 9-5

Mittlerweile ist es Mai geworden. Lizi und ich üben uns im Optimismus. So langsam gehen die Infektionszahlen zurück, in Deutschland entspannt sich die Situation rascher als in Spanien. Wir bereiten uns für den Transport des Saab 9-5 Aero vor. Die

Mehr lesen...
Neue Nebelleuchten von Aero World

Kurze Pause – wir basteln auf die Schnelle einen Aero

Die Verhältnisse in Spanien sind schwierig. Corona und der Lockdown machen jede Planung unmöglich. Der Saab steht in der Garage in Barcelona. Zwischenzeitlich haben wir April, so richtig glaube ich nicht daran das Auto in diesem Jahr zu bekommen. Als

Mehr lesen...
Ein paar Arbeiten zusätzlich während wir auf den Transport hoffen

Zwei verückte Saab Fans und eine Garage in Spanien

Das Verhältnis der Spanier zu alten Autos soll recht entspannt sein. Kommt ein Deutscher, der einen 20 Jahre alten Saab schön haben möchte, dann ist das zumindest bedenklich. Die Deutschen eben… Der Lockdown im Frühjahr wird genutzt, um ein paar

Mehr lesen...

Spanische Momente – Lockdown und Neulack für den Saab

Barcelona, das zweite Märzwochenende. Es herrscht eine seltsame Stimmung im Land. Die Gerüchteküche brodelt. Eine große Ungewissheit und Angst breitet sich angesichts der immer schlimmeren Coronameldungen aus. Und dann kommt es. Am 13.03., kurz vor 21:00 Uhr, verkündet der spanische

Mehr lesen...
Meer und Saab, das passt!

Spanische Saab und Porsche Geschichte und Sentimentalitäten

Mittlerweile ist es Ende Februar geworden. Lizi ist zurück in Spanien. Verkäufer Daniel hat Wort gehalten. Der 9-5 Aero rollt auf fast neuen Michelinreifen und hat neues Öl bekommen. Die Übergabe läuft ohne Probleme, ein wenig Geld und ein Auto

Mehr lesen...
Zwischenspiel - Klassikstadt Frankfurt

Zwischenspiel in Frankfurt. Geld und Pläne und eine Reise.

Daumen hoch in Barcelona. Juan von Berma hält den 9-5 für ein gutes Auto. Endlich ruft Lizi an, erzählt von der Probefahrt. Er ist völlig aufgekratzt, ich bin es auch. Wenn es um Spielzeuge geht, dann ist es egal,  wie

Mehr lesen...
Ein Saab 9-5 Aero, angeboten in der Nähe von Barcelona

Die spanische Seite des Lebens? Nur ein Zwischenspiel?

Da wird ein Saab in Spanien verkauft. Im Prinzip ist er zu schön,  um wahr zu sein. Ein Aero der ersten Serie, keine 80.000 Kilometer auf dem Zähler. Helle Innenausstattung, mitternachtsblauer Lack. Mitternachtsblau! Meine Lieblingsfarbe, was Saab angeht. Der Saab

Mehr lesen...

Das Desaster. Wenn Talheim zu Waterloo wird.

Weihnachten gilt in Bayern als die ruhige, stille Zeit. Zum Jahreswechsel scheint Corona noch weit weg,  und ich nutze die Freizeit, um mir Gedanken über mein 9-5 Projekt zu machen. Der Saab steht sicher in Talheim, ich plane für den

Mehr lesen...

Licht am Ende des Tunnels oder ein entgegenkommender Zug?

Auf meiner Suche nach meinem neuen 9-5 bemerke ich, wie die Preise für die Aero Versionen anziehen. Leistungsstarke Autos mit möglichst wenig Elektronik sind gefragt. Der Gegentrend zum Elektroauto und zum fahrbaren Smartphone. Für mich muss es kein Aero sein,

Mehr lesen...

Einen Saab 9-5? Ja welcher soll es denn bitte sein?

Vor ein paar Tagen habe ich mit der Suche nach einem Saab 9-5 begonnen. So richtig weitergekommen bin ich noch nicht, es tauchen im Gespräch mit einem Freund erste Fragen auf. Saab bietet mit der alten 9-5 Baureihe so richtig

Mehr lesen...

Von den Schwierigkeiten, einen Saab 9-5 zu kaufen

Es ist Herbst 2019. Ich schlendere durch den Saab Hangar und mache Pläne. Da parkt Paul, der soll im nächsten Jahr verkauft werden. Auch ein 9000 muss gehen, vermutlich der weiße CS. Aber dann? Wird es nicht einsam, ein wenig

Mehr lesen...