Koenigesegg Jesko in Hongkong. Foto: Koenigsegg/Oskar Bakke

Koenigsegg verpflichtet Selipanov und öffnet Design Studio

Koenigsegg hat in den letzten Jahren eine rasante Entwicklung erlebt. Mit dem Einstieg von NEVS ist das Unternehmen auf eine weitere Expansion vorbereitet. Durch die Verpflichtung des früheren Bugatti Designers Sasha Selipanov steigt der Hersteller aus Ängelholm jetzt in jeder

Mehr lesen...
Koenigsegg Jesko 2019 in Genf. Bild: Koenigsegg

Koenigsegg Einstiegsmodell ab 2020 aus Trollhättan

Seit NEVS einen 20% Anteil der Koenigsegg AB übernommen hat, steigt die Spannung. Ein neues Einstiegsmodell der schwedischen Manufaktur soll ab 2020 in der früheren Saab Fabrik produziert werden. Kleiner, elektrifiziert und günstiger als die bekannten Sportwagen aus Ängelholm. Wobei

Mehr lesen...