Wirtschaft. Saab Automobile Parts AB steigert Gewinn und Umsatz.

Die Umsatz-und Ergebniszahlen für die Saab Automobile Parts AB in Nyköping, Schweden, zeigen für das zweite Quartal 2013 eine weiterhin sehr positive Entwicklung. Im ersten Halbjahr stieg der Umsatz um kräftige 22 Prozent auf MSEK 519 (427) im Vergleich mit dem entsprechenden Zeitraum 2012. Die Entwicklung war ausserordentlich gut in Deutschland und den USA, wo die Geschäftsstellen das Umsatziel übertreffen konnten und damit im Vergleich zum Vorjahr einen Umsatzanstieg erzielen konnten. Das operative Ergebnis erhöhte sich auf 71 Millionen MSEK (59).

Mehr lesen...

Saab News: Saab Automobile Parts AB in der Schweiz mit neuer Rechtsform

Am Freitag flattertet eine E-Mail von Aftersales Country Director Daniel Blaesi in meine Mailbox. Die Teileversorgung unserer Saab erfolgt nun analog zu Deutschland-Österreich und vielen anderen Ländern unter der Firma Swedish Distribution Services Switzerland AG.

Mehr lesen...

Saabblog.net: Neuer Blogger

Mit der Marke Saab bin ich gross geworden, mein Vater fuhr und fährt noch heute einen Saab. Angefangen hatte alles mit einem 9000. Welches Modell, nun dass weiss ich nicht mehr genau, er war jedoch zwangsbeatmet und weckte schon dann das Turbo-Gen in mir. Dannach kam noch ein Saab 9000, vier Saab 9-5 und einem 9-3! Nach so vielen Jahren im schwedischen Stahl konnte ich nicht anders als auch einen Saab zu kaufen und wenn schon denn schon 😉

Mehr lesen...

Saab News: Die Schweiz

Saab ist in der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein seit jeher eine renommierte und geschätzte Fahrzeugmarke mit einer über Jahrzehnte loyalen Saab Gemeinschaft. Die Saab Besitzer verfolgen auch hierzulande nach wie vor mit grossem Interesse die Entwicklung von Saab in Trollhättan, die mittlerweile mit NEVS erfolgreich einen neuen Besitzer gefunden hat.

Mehr lesen...