SAAB Schweiz. Ihr neues SID.

Das SID von älteren Saab hat ab und an kleinere Probleme, dies ist uns allen bekannt und für den ein oder anderen auch ärgerlich. Nun hat Saab Schweiz das Problem erkannt und eine Aktion gestartet, dass auch unsere älteren Artgenossen noch lange auf der Strasse bleiben und den Look behalten der einem Saab würdig sind 😉

SAAB SID
SAAB SID

Das Paket welches von teilnehmenden Werkstätten angeboten wird. Kostenpunkt für einen solchen Einsatz CHF 350.- oder für unsere nördlichen Nachbarn liegt es bei € 290.- je nach EUR/CHF Kurs.

Nun welche Modelle betrifft diese Offerte? Saab 9-3 von 98-03 und den Saab 9-5 Modell 98-05. Also erst prüfen ob ihr den richtigen Saab habt 😉

Was zeigt das neue SID an? Nun die üblichen Daten:

  •  ·         Aussentemperatur (Glatteiswarnung)
  • ·         Datum und Uhrzeit
  • ·         Kraftstoffverbrauch
  • ·         Aktionsradius mit vorhandenen Kraftstoffvorrat
  • ·         Radio/CD Einstellungen
  • ·         Serviceanzeige
  • ·         Füllstand Scheibenwaschflüssigkeit
  • ·         Füllstand Kühlmittel

Diese Aktion ist bis am 31. August 2013 gültig, also wer seine Ferien im Süden plant könnte hier einen Saabstopp einlegen und den Wagen updaten lassen und sich beim Saabtalk mit der Garage verweilen.

Alle Infos sind auf Link ersichtlich.

Nun allzeit frohe Fahrt wünscht euch euer Yves.

Bild: Saab Parts AB

11 Gedanken zu „SAAB Schweiz. Ihr neues SID.

  • Ich finde die aktuelle Super Sale Aktion der Schweizer interessanter, das SID lässt sich i.d.R. für deutlich weniger als 290 Euro wieder herstellen. Kommt für Deutschland auch mal wieder eine Zubehör Preisaktion ? Bitte , bitte, bitte 😉 Ich hätte noch Bedarf an dem einen oder anderen Artikel aus der ehemaligen 9-5 Aktion 😉

  • Diese “Pixelfehler” in den Displays sind wirklich ein sehr nerviges Thema!
    Sehr schön, dass es immer mal wieder Aktionen von Händlern oder “SAAB” für unsere alten Schätze gibt!!!!!

    Zuerst hatte vor einigen Jahren genau das hier gezeigte SID-Display bei mir im 9-5 leichte Fehler. Der Tausch in einer echten SAAB-Werkstatt war recht teuer (Pixel-/Display-Reparatur wurde gar nicht erst angeboten).

    Als dann Ende 2011 auch noch die untere Anzeige der Klimaanlage leichte Pixelfehler hatte und die Temperatur nicht mehr richtig anzeigen wollte (man wusste nie ob 0, 3 oder 8 °C), die “freie Saab-Experten-Werkstatt” bei der ich mittlerweile mit meinem Wagen war, auf die Reparatur wohl keine rechte Lust/Zeit hatte, habe ich das dann bei einer empfohlenen “Spezialfirma für Displays, Tachos und Chip-Tuning” für knapp über 150,- € machen lassen. Und bis heute funktioniert die Anzeige problemlos.

    Auch wenn das das eigentliche Fahren im SAAB ja nicht beeinträchtigte, waren mir diese Pixelfehler immer ein riesen Dorn im Auge und haben mir den Fahrgenuss früher täglich massiv getrübt (SAAB-Nerd halt)! 😉 ;-(

  • Das Angebot ist auch auf der deutsche SaabParts Seite zu finden.

    Kann sein dass man die Pixelfehler für 100 € -150 € reparieren kann, aber das Angebot beinhaltet auch eine Erweiterung der Funktionalität vom SID. Ob man es braucht, ist was anderes.

    • Eine Erweiterung der Funktionalität sehe ich nicht, was genau beinhaltet diese ?

      • Meiner konnte keine

        – Füllstand Scheibenwaschflüssigkeit
        – Füllstand Kühlmittel

        darstellen. Aber vielleicht liege ich da falsch, da ich damals nur ein SID 1 und kein SID 2 (wie dargestellt) im Auto hatte.

        Und wie gesagt, ob man das braucht, ist was anderes.

  • Mein SID (aus 9-5 I, Bj. 1998/99) hat 2009 angefangen, spaltenweise auszusteigen und Ende 2011 endgültig seinen Geist aufgegeben, das Ergebnis sah etwas nach “Malen nach Zahlen” aus. Ein hier öfter genanntes, sehr engagiertes Autohaus hat damals sehr gut helfen können… das neue ist zwar kein Neuteil, aber ein überholtes, und läuft einwandfrei.

    11 Jahre scheint irgendwie so eine charakteristische Lebensdauer zu sein. Zwischen 2010 und 2012 traten bei mir in kurzen Abständen Probleme mit dem Steuergerät der Einspritzanlage, der Drosselklappe und eben dem SID auf. Die Einspritzanlage war ein teurer Spaß (700 €), die Drosselklappe ist grade noch innerhalb der Garantiezeit kaputtgegangen, und das SID war vergleichsweise günstig zu machen.

  • Das SID kann deutlich früher Probleme bereiten, wenn Deins erst nach zehn Jahren damit anfing – Glück gehabt ! Ich habe beim Kauf meines ersten Saabs, der damals vier Jahre alt war, Pixelfehler beim Klimadiesplay reklamiert und ein neues vom Händler bekommen. Auch dieses fing nach etwa drei Jahren an, zeitweise das Grad Celsius Zeichen zu verschweigen, später auch mal die zweite Ziffer der Fahrertemperatur…

    Mein vor fünf Jahren selbst “repariertes” SID2 hingegen funktioniert noch immer tadellos…

  • Wer dafür 290€ bezahlt dem ist nicht mehr zu helfen. Das Gänze kostet 85€ inkl 5 Jahre Garantie…natürlich nicht bei Saab

    • Ist dann wohl auch nicht neu und ein Gebrauchtteil. Erweiterter Funktionsumfang auch nicht.

  • In der Aktion steht nichts von einem erweiterten Funktionsumfang. Mit einem neuen SID kauft man sich nur wieder den gleichen Mangel für viel Geld. Das sog. “ribbon cable” ist nämlich die Schwachstelle. Viele der Reparaturbetriebe werfen das gleich raus und reparieren mit einer dauerhaften Lösung. SAAB bietet mit dem Tausch eine technische Lösung auf dem Stand von 1994.
    Wer einen richtigen erweiterten Funktionsumfang haben will, der muss sich schon das Live-SID freischalten lassen.

  • Nun ja. Ich lebe in der Schweiz und habe letztes Jahr vor Weihnachten in Deutschland mein SID für ca. 100 EUR überholen lassen (neues Flachbandkabel LCD zu PCB, alle Glühlampen neu). Der Preis erscheint mir wie so einige Saab Arts Angebote nicht interessant. Da bestelle ich weiterhin bei Skdanix was ich dort kriegen kann.

Kommentare sind geschlossen.