Evergrande bringt 15 Modelle in 5 Jahren. Genug Arbeit für Trollhättan. Photo Credit: NEVS

15 neue Modelle in den nächsten 5 Jahren von Evergrande

Evergrande und NEVS setzen auf bewährte Dienstleister, wenn es um die Entwicklung der zukünftigen Modellpalette geht. In den nächsten 5 Jahren werden 15 neue Fahrzeuge erscheinen. Angefangen von Sportwagen der Luxusklasse über autonome Pods bis hin zur Mittelklasse. Die frühere

Mehr lesen...
Pininfarina Design für Evergande und NEVS. Photo Credit: Pininfarina

Evergrande Expansion mit Pininfarina Design

Auch wenn es vordergründig ruhig erscheint – die Expansion von Evergrande läuft mit voller Kraft. Seltsam ist nur, dass die europäischen Medien bisher kaum Notiz davon nahmen. Was daran liegen kann, dass es noch einige Zeit dauern wird,  bis erste

Mehr lesen...
Ex Saab Fabrik, heute NEVS-Evergrande in Trollhättan. Bild: NEVS

NEVS-Evergrande sucht weltweit 8000 Entwickler

NEVS Hauptaktionär Evergrande macht in China Schlagzeilen. Zur Verfolgung der ambitionierten Ziele sucht das Unternehmen weltweit Entwickler im großen Umfang. 8.000 neue Stellen sollen in 9 Ländern entstehen. Neben China wird auch der Standort Schweden genannt. Und das alte Europa

Mehr lesen...
Chassis Architektur 2.0 von Benteler. Foto: Benteler

NEVS-Evergrande kauft Chassis Architektur von FEV-Benteler

Evergrande Neoenergy hat die Chassis Architektur 3.0 von Benteler international und der FEV Group erworben. Den Kauf der deutschen Technologie gab die Tochtergesellschaft der Evergrande Gruppe am gestrigen Tag bekannt. Damit erhält das Unternehmen Zugriff auf die vermutlich fortschrittlichste Architektur

Mehr lesen...
Koenigsegg Jesko 2019 in Genf. Bild: Koenigsegg

Koenigsegg Einstiegsmodell ab 2020 aus Trollhättan

Seit NEVS einen 20% Anteil der Koenigsegg AB übernommen hat, steigt die Spannung. Ein neues Einstiegsmodell der schwedischen Manufaktur soll ab 2020 in der früheren Saab Fabrik produziert werden. Kleiner, elektrifiziert und günstiger als die bekannten Sportwagen aus Ängelholm. Wobei

Mehr lesen...