Hengchi 2 Prototyp von Evergrande Auto

Evergrande Auto ist der wertvollste Hersteller Chinas

Es lohnt sich am Ende der Woche einen kurzen Blick nach China zu werfen. Dort tat sich in den letzten Tagen bedeutendes, vielleicht historisches. Evergrande Auto stellte gleich 6 Prototypen vor und die Börse in Hong Kong brach in Jubel

Mehr lesen...
Hengchi 1

Big Bang! Evergrande Auto präsentiert Hengchi 1 bis 6

An dieses Vorgehen muss man sich vielleicht gewöhnen. Gestern stellte Evergrande Auto zeitgleich in Shanghai und Guangzhou 6 Prototypen vor. Nicht zeitlich versetzt in homöopathischen Dosierungen zur Aufrechterhaltung des Interesses. So wie man es von der Autoindustrie gewöhnt ist. Sondern

Mehr lesen...

Aus Evergrande Health wird jetzt Evergrande Auto

Ein interessanter Namenswechsel in China. Aus der Evergrande Health Industry Group Limited (Evergrande Health) wird die China Evergrande New Energy Vehicle Group (Evergrande Auto). Die Umbenennung gab das Unternehmen gestern an der Börse in Hong Kong bekannt, wo die Aktien

Mehr lesen...
Blick auf den Neubau des Evergrande-Hengchi Werks in Nansha

Eine Autofabrik entsteht. Evergrande-Hengchi in Nansha.

Es ist faszinierend zu sehen, wie neue Automarken geboren werden. Bei Evergrande-Hengchi waren die Lesenden von Anfang an dabei. Nicht ganz freiwillig vielleicht, sondern von den Ereignissen rund um das Saab Erbe mitgenommen. Mittlerweile wird sichtbar, in welchen Dimensionen Evergrande

Mehr lesen...
Benteler Plattform für Evergrande Hengchi

Evergrande Hengchi gründet zwei neue Unternehmen

Vielleicht hatten einige Beobachter auf eine schnellere Entwicklung bei Evergrande gewettet. Aber die Angelegenheiten rund um die neue Automarke Hengchi entwickeln sich weiter zögerlich. Das erste Produkt ist verspätet, die Corona Krise fordert auch hier ihren Preis. Nach der vollständigen

Mehr lesen...
Der Sango auf der Teststrecke in Trollhättan

Cool in Trollhättan? Der Sango auf der Teststrecke.

Ein rein elektrisches, selbstfahrendes Robotertaxi aus Trollhättan. In der letzten Woche präsentierte NEVS das erste selbst entwickelte Elektroauto. Viel Platz für 6 Passagiere auf kleinstem Raum und irgendwie cool. Futuristisch, spannend. So wie man in den Metropolregionen oder auch im

Mehr lesen...
Sango von NEVS

Ein Robotertaxi fährt in die Zukunft. Das Sango Projekt.

Das erste Concept wurde 2017 auf der CES Asia gezeigt. Jetzt präsentiert NEVS den Prototyp seines Sango Projekts. Ein nach Level 4 selbstfahrendes Robotertaxi. Es bietet einen flexiblen Innenraum mit Platz für bis zu 6 Passagiere. Sämtliche Plätze verfügen über

Mehr lesen...

Der Gründer geht. Kai Johan Jiang verlässt NEVS.

Nach ziemlich genau 8 Jahren – das Ende einer Ära. NEVS Gründer Kai Johan Jiang verlässt das Unternehmen, nachdem er seine verbliebenen Anteile an Evergrande verkauft hat. Es ist kein kompletter Abschied, denn er bleibt weiterhin als Berater mit NEVS

Mehr lesen...
NEVS vor vollständiger Übernahme durch Evergrande

NEVS vor kompletter Übernahme durch Evergrande

Breaking News! NEVS steht kurz vor der kompletten Übernahme durch Evergrande. Die Unternehmensgruppe kündigte an, die ausstehenden Anteile innerhalb kürzester Zeit übernehmen zu wollen. Bisher hält Evergrande 82.4 % der Anteile. Die vollständige Übernahme wird binnen eines Tages erwartet.

Mehr lesen...
Ulrika Hultgren. Senior Director Corporate Communication

Ulrika Hultgren Senior Director Corporate Communication

Zurück in Trollhättan und in der früheren Saab Fabrik. Ulrika Hultgren tritt ihre Position als Senior Director Corporate Communication bei NEVS an. Sie ist keine Unbekannte, denn sie war bis 2017 in einer ähnlichen Position in der Presseabteilung tätig. Ihre

Mehr lesen...
Evergrande baut Fabrik für elektrische Antriebe

Evergrande errichtet Produktion für elektrische Antriebe in Huzhou

Einen weiteren Spatenstich meldet Evergrande! Am 22. Mai fiel der Startschuss für den Bau einer zusätzlichen Fabrik. Das Werk wird in Huzhou in der Zehjiang Provinz errichtet. In ihm werden elektrische Antriebe für die erwarteten Elektroautos der Evergrande Gruppe produziert.

Mehr lesen...
Benteler vertieft Kooperation mit NEVS-Evergrande

Erweiterte Kooperation. Benteler entwickelt Achsmodule für Evergrande.

Die Coronasituation verzögert Pläne. Um die Entwicklung der neuen Elektroautos von Evergrande und NEVS blieb es in den letzten Monaten ruhig. Für Trollhättan ist Kurzarbeit bis in den Juni hinein angekündigt, in China werden nun die Aktivitäten wieder hochgefahren. Jetzt

Mehr lesen...
Ein Schwede aus China. NEVS 9-3 EV in Wallhamn

Ein Schwede kommt aus China. NEVS 9-3 EV in Wallhamn.

Wallhamn ist für Schweden das automobile Tor zur Welt. Über den etwas nördlich von Göteborg gelegenen Hafen wickelt die Industrie ihre weltweiten Exporte ab. Baumaschinen, PKW und Busse von Volvo, schwere Scania LKW warten auf dem Areal. Wallhamn bietet Raum

Mehr lesen...
Patentzeichnungen aus China zeigen Hengchi 1

Spannende Frage. Kommt Hengchi 1 mit Saab Genen?

Chinesische Medien haben Patentzeichnungen veröffentlicht, die Hengchi 1 zeigen sollen. Das neu entwickelte Fahrzeug von NEVS – Evergrande soll in diesem Jahr gezeigt und 2021 gebaut werden. Vielleicht auch in der früheren Saab Fabrik in Trollhättan. Man unterstellt ihm Saab

Mehr lesen...
Das erste Elektroauto von Evergrande soll ein SUV sein

Evergrande Gruppe weitet Verluste aus

Die Corona-Krise bleibt auch für die Evergrande Gruppe nicht ohne Folgen. Der Immobiliengigant rechnet mit einer Ausweitung der Verluste und gibt eine Gewinnwarnung heraus. Im Hinblick auf einen andauernden Investitionsbedarf in die Elektroauto-Expansion eine durchaus besorgniserregende Entwicklung. Und es gibt

Mehr lesen...