Kaufabsichten und Saab Kalender 2019

Was unternimmt man in den Tagen zwischen Weihnachten und Neujahr? Man könnte in den Urlaub fahren, in die Berge vielleicht oder doch dorthin,  wo es angenehm warm ist und die Sonne scheint? Oder, mit Kaufabsichten, auf Saab Tour gehen. Nachdem der 9000 von Max auf die kalte Art enteignet wurde, ist es an der Zeit,  sich um einen Nachfolger zu kümmern…

Saab Kalender 2019
Saab Kalender 2019 von Saab Service Frankfurt

Getreu dem Motto, dass ein Leben ohne Saab und speziell ohne 9000 möglich ist. Aber eben auch traurig. An Weihnachten bekamen wir unverhofft ein spannendes Kaufangebot. Wenige Kilometer, 1. Hand, eine sehr schöne Ausstattung und Motorisierung. Max und ich machen uns heute auf den Weg. Wir fahren den 9000 zur Probe, und vielleicht können wir die entstandene Lücke schließen.

Saab Leidenschaft scheint unheilbar zu sein. Wer erst einmal positiv infiziert ist, der ist vermutlich nie zu kurieren.  Bei jedem Fan gehört auch ein Saab Kalender zur Grundausstattung. Saab Service Frankfurt hat in diesem Jahr lange mit den Kalendern auf sich warten lassen. Kurz vor Weihnachten war ich dann in Frankfurt-Fechenheim und konnte den neuen Kalender für 2019 abholen.

Saab Kalender 2019 aus Frankfurt

Wie bereits im Vorjahr, so ist er auch für 2019 wieder sehr hochwertig und geschmackvoll geworden. Die fotografierten Fahrzeuge sind eine Reise durch die Saab Geschichte und kommen aus dem Kreis der Kunden oder aus der Sammlung Ratzmann. Spannend in Szene gesetzt wurden sie wieder von den Proformance Studios, die auch im letzten Jahr die Produktion übernahmen.

Der Saab Kalender ist ein Muss für das kommende Jahr, und er bekommt von Mark und mir die volle Empfehlung. Der Preis mit rund 33,00 € ist günstig, denn die Qualität des Drucks und der Bilder ist hoch, die Auflage ist limitiert. Fans mit Interesse sollten nicht zu lange zögern und in Frankfurt anrufen.

Noch ein weiterer Kalender kommt von Orio Deutschland,  unserem Lieferanten für Saab Original Ersatzteile. Der traditionelle  Monatsplaner für Kunden und Freunde des Hauses ist nicht offiziell erhältlich und ging an Autohäuser und Werkstätten. Wir haben 5 Stück erhalten, die wir an unsere Leser weitergeben. Wie immer stellt sich die Frage, wer einen Kalender erhalten soll.

Saab - Orio Monatsplaner 2019
Saab – Orio Monatsplaner 2019

Die Nachfrage ist für gewöhnlich höher als das sehr limitierte Angebot, und wir haben eine einfache Lösung gefunden. 5 Leser, die sich an der Blogspenden-Aktion beteiligt haben, bekommen ab dem 15. Januar die Kalender per Post. Wir entscheiden nach der Spendenhöhe. Liegt uns die Adresse nicht vor,  nehmen wir Kontakt auf. Neben den Kalendern legen wir ein Dankeschön für die Unterstützung bei.

Für mich ist es der letzte Beitrag in diesem Jahr. Morgen übernimmt der neue Eigentümer des Transatlantikers, und ich melde mich im Jahr 2019 wieder. Ich nutze die Gelegenheit, um mich zu bedanken. Bei den Lesern, die uns 2018 begleitet haben. Bei Mark und dem Blog Team, das mit Inspiration zur Seite stand und mir den Rücken freigehalten hat. Und bei den Firmen und Saab Werkstätten, die seit Jahren viel dafür tun,  dass der Blog weiter Realität sein kann.

7 Gedanken zu „Kaufabsichten und Saab Kalender 2019

  • Dir Tom und Deinen Saab-Blog-Mitstreitern danke ich für Eure tolle Arbeit und wünsche Euch und Euren Familien einen guten Rutsch in ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr!

  • Guten Morgen, ich hoffe ihr habt die Weihnachtszeit im Kreise eurer Familien genossen. Ich kann nur Danke sagen für die vielen SAAB-Beiträge von euch. Nun heißt es, erholt euch gut und kommt gesund ins neue Jahr.
    Viele Grüße aus Sachsen, Martin

  • Tolle Freizeitbeschäftigung mal einen 9000 zu fahren. Hach, möchte ich auch – aber sitze im Büro. Viel Spaß & auf ein Wiederlesen 2019!

  • Gleich zwei 9000-erfahrene SAAB-Enthusiasten rücken aus. Da kann nicht viel schiefgehen und es wäre toll, wenn es schon heute mit dem „Neuen“ klappen sollte. Ich drücke Max beide Daumen.

    Vielleicht kommt hier ja ein netter Bericht mit Bildern von einer erfolgreichen Einkaufstour? Von Tom, von Max oder arbeitsteilig verfasst und fotografiert …

    Den 5 Empfängern wünsche ich Freude am wohlverdienten Kalender und dem Team, allen Spendern, allen netten Kommentatoren und allen Lesern einen guten und unfallfreien Rutsch ins neue Jahr. 2018 hat mir hier viel Spaß gemacht. Einen speziellen Dank auch an JanV.

    Seinen letzten Kommentar musste ich wieder und wieder lesen und selbst beim letzten Mal noch immer schmunzeln. Die Community der SAAB-Fahrerinnen und -Fahrer scheint mir (von wenigen Ausreißern mal abgesehen) schon eine sehr illustre, gewitzte und nette Truppe zu sein …

    Wir sind in allen Aspekten (Geschlecht, Einkommen, Alter, Ausbildungssituation oder Beruf) ein repräsentativer und weit gefächerter Querschnitt der autofahrenden Gesellschaft und doch ist irgendetwas positiv anders. Etwas, das ich nicht in Worte fassen kann …

    Es ist aber etwas, für das ich Dankbar bin und etwas, das mich an SAAB festhalten lässt.

    6
    1
  • Danke Tom und Blogteam für die tollen Beiträge 2018. So kann es 2019 weiter gehen. Mein Highlight dieses Jahr war übrigens Pilots Wanted.

  • Ich hoffe, der 9000 erfüllt eure Vorstellung!
    Ich suche übrigens für die Rallye http://www.carbagerun.de einen Saab mit Rest-TÜV bis 8/19 für kleines Geld. Die Autos für die 5000 km Strecke durch Dänemark, Schweden und Norwegen müssen mindestens 20 Jahre alt sein und sollten nicht mehr als 500,- Euro kosten. Vorzugsweise wäre ein 9000 oder ein 900 super der es schwerlich über den nächsten TÜV schafft. Angebote bis 1000,- Euro wären super. Ich will doch wirklich nicht mit einem deutschen Wagen oder einem Japaner antreten.
    Schöne Grüße und alles Gute dem Blog-Team und allen Lesern für 2019,
    Torsten

    • Lieber Torsten, Du hast eine Mail zu diesem Thema 😉

Kommentare sind geschlossen.