Lancia Beta HPE – das italienische Kombicoupe (1977)

Manchmal kann es aufschlussreich sein, einen Blick auf die historischen Marktbegleiter von Saab zu werfen. Die Schweden hatten das Saab 99 CombiCoupe. Lancia hatte auch eines. Aber der Lancia Beta HPE durfte nicht so genannt werden, der CombiCoupe Schriftzug hatte seinen Platz bereits an der C-Säule des Saab.

Doch Beta HPE (High Performance Estate) klang auch nicht schlecht.

Vielleicht. Für den angelsächsischen Raum. Aber in Deutschland?

Da hatten die Italiener, die immer mal wieder mit Saab zusammenarbeiten würden, einige Probleme den Beta HPE zu erklären. Viele Jahre später wäre der Lancia vermutlich als der Urvater aller Lifestyle und Sportkombis abgehoben, außerdem wären Anglizismen akzeptiert und an der Tagesordnung gewesen. Aber ganz so weit war 1977 der Markt und die Sprachkultur noch nicht.

Während Saab den griffigen Begriff CombiCoupe hatte, musste Lancia mit sehr vielen Worten beschreiben, was der Beta HPE eigentlich war. Bevor wir dazu kommen, werfen Sie erst einen Blick auf die Saab 99 Anzeige, die wie das Lancia Inserat aus dem Oktober 1977 stammt. Darin offenbart sich der Unterschied.

Lancia Beta HPE (1977) - Kombicoupe oder Sportkombi?
Lancia Beta HPE (1977) - Kombicoupe oder Sportkombi?

 

Ja, ich möchte das weiterlesen...

 


Dieser Beitrag ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Sie sind Abonnent oder Aero X Clubmitglied?

Loggen Sie sich ein, um den Beitrag komplett zu lesen.


Sie haben noch kein SaabBlog Abonnement?

Sie haben aber Lust auf eine tägliche Dosis Saab und möchten den kompletten Beitrag lesen?

Werden Sie Abonnent oder ein Mitglied im Aero X Club und unterstützen Sie das SaabBlog Projekt!

Sie erhalten ab 1,99 € vollen Zugriff auf alle Inhalte und Aktionen und werden Mitglied der Saab Welt.


 

Kommentare sind geschlossen.