Ein exklusiver Traum. Saab 9-4x Aero von DNA Collectibles.

Kommt eine neue Miniatur auf den Tisch, dann ist das immer wieder aufregend. Den Saab 9-4x Aero von DNA Collectibles hatte ich mit einiger Spannung erwartet. Im wahren Leben ist ein 9-4x ein exklusiver Traum. Es gibt nur 2 Fahrzeuge in der Farbe “Crystal-Red”. Wird das Modell im Maßstab 1:18 seinem Vorbild gerecht werden?

Sehr schön sind die blauen Scheinwerfer getroffen
Sehr schön sind die blauen Scheinwerfer getroffen

Beim Auspacken eine erste Überraschung. DNA hat die Verpackung geändert. Sie ist einfacher, das Auspacken ist dadurch weniger spektakulär. Ein Nachteil? Wohl nicht. Zum einen kommt es auf den Inhalt an, zum anderen ist weniger Aufwand in Sachen Verpackung gut für die Umwelt. Außerdem gibt DNA den entstehenden Preisvorteil an die Kunden weiter.

Crystal-Red steht dem Saab 9-4x Aero gut

Wie immer ist die Miniatur auf eine Kunststoffplatte verschraubt. Vier Schrauben sorgen für einen sicheren Transport. Wie aber wirkt das Modell? Der Saab 9-4x Aero kommt im Original in “Crystal-Red” großartig. Wohl auch deshalb hat sich der Hersteller für diesen Farbton entschieden. Er steht der Miniatur ebenso gut wie dem Original. Der Saab in der Größe 1:18 sieht sehr gelungen aus.

Die Details sind schön ausgeführt. Der eisblaue Farbton an Scheinwerfern und Blinkern sticht sofort ins Auge. Er ist auch in der Realität beim 9-4x stärker betont als beim Saab 9-5 NG und den 9-3 Griffin Modellen. Die Miniatur steht dem in nichts nach. Die Front mit Kühler und Nebelscheinwerfern sind toll getroffen, das Heck sehr schön mit Liebe zum Detail. Der 9-4x Aero wird liebevoll nachgebildet, ein Eindruck der auch für den Innenraum und das Sonnendach gilt.

Das beste Modell bisher von DNA Collectibles

Der Saab 9-4x Aero ist das bisher beste Modell, das ich von DNA Collectibles auf den Tisch bekommen habe. Es ist dieser “WOW” Effekt, wenn man die Miniatur auspackt und auf den Tisch stellt. Der Effekt hält an, wenn man das Modellauto eingehend betrachtet. Es ist einfach hervorragend gemacht.

DNA Collectibles befindet sich auf den Weg nach oben. Der Reifeprozess ist klar auszumachen, jede Miniatur ist besser als das Vorgängermodell. Kommen wir zum Preis. Rund 150,00 € muss man überweisen, um einen Saab 9-4x für die Vitrine zu erhalten. Das geht, bei der gebotenen Liebe zum Detail, komplett in Ordnung. Denn die Modelle sind traditionell limitiert und an der Bodengruppe durchgängig nummeriert. Ein exklusiver Traum bleibt das Saab SUV somit selbst als Miniatur.

Der 9-4x bekommt die Kaufempfehlung. Er macht gute Laune, liefert was fürs Auge, und könnte das Lieblingsmodell in der Vitrine werden. Toll ist die Miniatur auf jeden Fall, perfekt aber noch nicht. Etwas Luft nach oben lässt sich Hersteller DNA Collectibles für die kommenden Modelle. Eine Beschriftung der Reifen, mit Hersteller und Dimension, fehlt auch hier. Sie zu haben wäre das Zuckerstückchen im Espresso. Vielleicht demnächst, bei der nächsten Vorstellung.

Die ist gar nicht mehr weit entfernt. In den kommenden Tagen öffnen die Schweizer die Vorbestell-Phase für den Saab 9-5 NG. Darauf haben die Fans gewartet.


Modellauto Newsletter abonnieren:
Loading

9 Gedanken zu „Ein exklusiver Traum. Saab 9-4x Aero von DNA Collectibles.

  • Das Modell sieht wirklich klasse aus! Erinnert mich an einen Kurzbesuch in Kiel, wo ich einen Blick auf das Original werfen durfte. Wir fühlt sich wohl der Kieler Saab Besitzer, wenn sein Auto in 1:18 zu haben ist?

    Antwort
  • Habe bereits ein paar Modelle von DNA, unter anderen den 9-5 SW NG, das Viggen Cabrio und das 780 Bertone Coupé.
    Alles wunderbare Modellautos die mit viel liebe zum Detail gefertigt wurden!
    Einziger Wermutstropfen sind die Seitenscheiben die keine Wölbung aufweisen, dies ist wohl der geringen Stückzahl geschuldet.
    Warte schon gespannt auf den V70 I R und den 9-5 I SW Aero, beide sind in der Pipeline!

    Antwort
  • Ich lese die Besprechnungen hier immer gerne und habe darauf hin auch schon gekauft. Wie wäre es, wenn Ihr in Zukunft auf Volvo Modellautos aufnehmt? Die Sammelgebiete überschneiden sich, wie man am Kommentar von Martin Schmucki sieht.

    7
    1
    Antwort
    • Danke für die Anregung! Die Pläne gehen in diese Richtung!

      1
      1
      Antwort
  • Ein 9-3 I Cabrio in 1:18 wäre toll. Muss keine Viggen oder Aero sein;-)

    Antwort
  • Sehr sehr schick ….. hätt ich sehr gern!
    (nur leider für mich def. die “falsche” Farbe) ;-(

    Antwort
  • Das allererste Modell der jungen Firma DNA war das Viggen Cabrio in blau. Mittlerweile vergriffen. Kurz gab es auch mal eine gelbe Variante davon, noch stärker limitiert und auch vergriffen. Als “normale” Ausführung ist mir der 9-3I noch nicht unter gekommen.

    Antwort
  • Pingback:

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.