Das perfekte Saab Winterfoto? Sie haben die Wahl!

In normalen Zeiten würde nach Ostern in Schweden die Wintersaison enden. Die Skilifte würden abgestellt werden, der Winter wäre Geschichte. Aber es sind keine normalen Zeiten. In diesem Jahr ist alles anders. Ein Winter, der keiner war und eine Fotoaktion die dennoch zum Erfolg wurde. Auch, wenn es kaum Schnee gab und die Welt durch ein Virus gequält wird. Wir beenden heute unsere Suche nach dem perfekten Saab Winterfoto 2020, sie haben die Wahl.

Hier ist Bild Nummer 6 von Lukas mit 360 Likes
Hier ist Bild Nummer 6 von Lukas mit 360 Likes

11 Finalisten treten an, ein Foto mehr als geplant. Denn die Bilder auf Rang 10 und 11 bekamen auf Instagram jeweils 330 Likes und liegen damit gleich auf. Die Finalisten sind international, sie kommen aus Deutschland, Russland, der Schweiz, Schweden und Polen. 185.268 Menschen haben sich die Bilder auf Instagram angeschaut, was alleine schon ein großer Erfolg für die Präsenz der Marke Saab ist.

Bis zum 18. April 24.00 Uhr haben die Leser die Möglichkeit das perfekte Saab Winterfoto unserer Ice & Snow Kampagne zu wählen. Die 5 ersten Plätze erhalten ein Paket, das unser Partner Skandix bereitgestellt hat. Jeder Leser hat nur eine Stimme, die Entscheidung wird nicht einfach sein.

Hier sind unsere Finalisten zur Wahl von Ice & Snow 2020:

 

Welches ist das perfekte Saab Winterfoto 2020?

  • Bild Nummer 4 (29%, 102 Votes)
  • Bild Nummer 6 (14%, 48 Votes)
  • Bild Nummer 5 (12%, 42 Votes)
  • Bild Nummer 9 (12%, 41 Votes)
  • Bild Nummer 11 (10%, 36 Votes)
  • Bild Nummer 8 (7%, 24 Votes)
  • Bild Nummer 2 (6%, 21 Votes)
  • Bild Nummer 1 (5%, 16 Votes)
  • Bild Nummer 3 (3%, 12 Votes)
  • Bild Nummer 10 (3%, 9 Votes)
  • Bild Nummer 7 (0%, 1 Votes)

Total Voters: 352

Loading ... Loading ...

 

5 Gedanken zu „Das perfekte Saab Winterfoto? Sie haben die Wahl!

  • Mist

    Ich habe zwar auf Anhieb ein Bild gefunden, welches ich nicht wählen würde. Zwischen den anderen 10 komme ich aber zu keiner Entscheidung …

    Tolle Bilder von schönen Autos. Auch das frostige Detail vom Schriftzug gefällt mir.

    Vielen Dank Tom und allen Einsendern für das Vergnügen. Bin schon gespannt, wie sich die Leser entscheiden, die sich entscheiden können.

    Antwort
  • Die Lösung (P.S.)

    Habe doch noch einen Weg gefunden, eine Stimme abzugeben.

    Bild 6 habe ich ausgenommen, weil es ohnehin führend war und im Artikel (auf meinem Phone zumindest) exponiert dargestellt wird, also einen gewissen Vorteil hat.

    Dann habe ich mich auf 5 weitere Bilder begrenzt, die mir ebenfalls gefallen. Weniger ging nicht. Zu viele sind zu gut.

    Nach einem Blick auf die vorläufigen Resultate, hat von diesen 5 dann das Bild meine Stimme bekommen, welches vorläufig am schlechtesten platziert war.

    Keine Ahnung, ob das ein sinnvolles Vorgehen ist, aber mein Dilemma empfinde ich als elegant gelöst. Vielleicht haben andere Leser ja ähnliche Probleme, sich auf weniger als 2 oder 2 + X Bilder festzulegen?

    Warum sollte man ggf. nicht für ein Underdog stimmen?
    Nach meinem Empfinden sollen sie alle möglichst lange möglichst weit oben schwimmen.

    Und obwohl ich mich auch so schon nur mit einem Trick entscheiden konnte, gibt es tatsächlich einige Bilder, die ich in der Endrunde vermisse. Zu viele waren zu gut …

    Antwort
  • Ganz klar! Bild Nr.: 5, eisenhart im tiefsten Winter offen !!!

    Antwort
  • Ein Bild das uns alle, egal welches Baujahr wir unser Eigen nennen, und die eisige Winterkühle nur erahnen lässt.

    Ganz klar!!! … Bild Nr. 4

    Liebe Grüße an alle und bleibt gesund

    Antwort
  • Sorry … Ein Wort vergessen. …. Natürlich ein Bild das uns alle verbindet.

    Antwort

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.