Instagram und Saab Überraschungen mit Geschichte

Die Saab Instagram Aktion läuft ! Die Leser haben uns überrascht, ständig erhält Anne neue Fotos. Es entsteht eine schöne Collage einer lebendigen Saab Szene, und täglich kommen weitere Bilder. Wir wollen die Aktion weiterführen, und wir möchten sie noch etwas spannender gestalten !

Saab Instagram Aktion - Ding die Geschichte erzählen
Saab Instagram Aktion – Ding die Geschichte erzählen.

Denn Bilder erzählen Geschichten, und die wollen wir mit Überraschungen anreichern, die ebenfalls Saab Geschichte erzählen. Wir haben uns etwas einfallen lassen. Etwas Besonderes, und wir haben uns viel Mühe dabei gegeben. Unser Team wird AB SOFORT einmal im Monat ein Überraschungspaket verschicken. Damit prämieren wir DAS Foto, das im jeweiligen Monat auf Instagram die meisten Likes bekommen hat.

Überraschungen die Saab Geschichte erzählen

Was sich in dem Päckchen befindet – das wird eine Überraschung sein ! Denn wie gesagt, wir haben uns für die Leser so richtig ins Zeug gelegt. In unserem Saab-Paket werden Dinge sein, die es in sich haben. Einzelstücke oder Raritäten,  die mit Saab Deutschland, dem Blog und der Historie der Marke zu tun haben. Dinge, die es nicht zu kaufen gibt, und die es teilweise auch nie zu kaufen gab. Markengeschichte eben !

Spontan unterstützt wurde unsere Idee von Saab Service Frankfurt und Orio Deutschland. Ich durfte in den letzten Tagen in Frankfurt auf Schatzsuche gehen und in der verborgenen Saab Deutschland Geschichte stöbern. Gefunden haben wir tolle, historische Bilder aus den Büros, Raritäten wie alte Saab-Service-Parken Schilder und viele andere große und kleine Dinge. Ausserdem haben sich in fast 8 Jahren Saab Blog etliche andere Raritäten angesammelt. Prototypen von Produkten, die wir für unseren ehemaligen Fan Shop geplant hatten, die aber nie in Serie gingen. Oder auch Fehldrucke, die ihren ganz eigenen Reiz haben.

Wir verschenken Saab Raritäten

In unseren Saab Überraschungspaketen können sich ganz kleine Spezialitäten verstecken – oder auch wirklich große – einmalige, besondere, historische oder auch skurrile. Und mit Garantie werden sie niemals langweilig sein. Das Titelbild zeigt einen kleinen Ausschnitt saabiger Dinge, die auf unsere Leser warten. Jedes Foto, das während der Instagram Aktion veröffentlicht wird, nimmt automatisch teil. Im Folgemonat enthüllen wir, was im Paket ist, schicken es zu dem Gewinner, und erzählen auch eine kleine Geschichte dazu.

Ausgeschlossen von der Aktion sind, wie immer, Mitglieder der Blog Crew. Deren Bilder werden, aus nachvollziehbaren Gründen, nicht prämiert. Weiterhin eingeladen sind alle Leser, die Spaß an Saab und an der Instagram Aktion haben.

Wie bekannt haben wir für Anne und die Aktion eine besondere Mailadresse eingerichtet:

 instagram (ät) saabblog.net

Wir freuen uns weiter auf viel saabisches Bildmaterial !  Sendet uns Eure schönsten Fotos !

Wichtiger Hinweis: Mit dem Einsenden der Bilder erklärt sich der Einsender mit der Veröffentlichung auf unserem Instagram Account einverstanden. Er versichert, dass die Bilder sein geistiges Eigentum sind und wir sie unentgeltlich und unbefristet auf unserem Instagram Account zeigen dürfen. Wir werden bei der Veröffentlichung maximal den Vornamen, nie aber den vollen Namen des Einsenders nennen.

5 Gedanken zu „Instagram und Saab Überraschungen mit Geschichte

  • Wie immer eine schöne Idee! Ein kleiner, individueller Ansporn um sich endlich zu bewegen und Anne Bilder zu schicken. Die Woche beginnt (aus Saab Sicht) schon mal gut.

  • dann muss ich mir paar schöne Plätze suchen um Fotos zu machen

  • Ich gucke immer wieder mal rein. Viele Fotos sind echte Perlen. Mal sind sie originell und mir huscht ein Lächeln über das Gesicht. Oder sie zeigen einen SAAB, den man noch seltener als andere sieht. Wiedersehen macht Freude!

    Andere sind so exzellent aufgenommen, dass man dem Glauben verfallen könnte, sie seien aus einem Katalog gescannt oder dass sie für eine Anzeige oder ein Kalenderblatt produziert worden seien …

    Es gibt also Bilder, an denen ich vielleicht länger hängenbleibe, aber für alle Bilder gilt, sie zeigen ein Stück SAAB und jedes einzelne macht mir Spaß.

    Und diese Ankündigung ist wohl ganz klar ein Motivationsschub. Bin gespannt, was jetzt so alles kommt …

    Ich muss jedenfalls nochmals ins Fotoarchiv und – wenn das nichts oder nicht genug ergibt – dringend über neue Aufnahmen nachdenken. So ein Überraschungspaket hätte ich ja schon gerne!

    Aber wie erhöht man seine Chancen? Quantität? Qualität? Kontinuität und Regelmäßigkeit der Einsendungen? Die Pakete dürften sehr heiß umkämpft werden …

  • Tolle Aktion! Dabei fällt mir ein, dass ich mal nachschauen wollte, wie sich mein eigenes, eingeschicktes Bild denn so macht.

Kommentare sind geschlossen.