Instagram Aktion! Wir wollen Eure Saab Fotos!

In früheren Zeiten verteilten Automarken gedruckte Prospekte über ihre Händler. Das ist lange vorbei ! Was zählt,  ist die virtuelle Welt ! Facebook, Instagram, Twitter und Blogs dominieren;  Informationen beschafft man sich digital und nicht mehr analog. Das eröffnet Chancen, besonders in unserem Fall.

Saab auf Instagram

Saab, ich habe schon öfter darüber geschrieben, hatte mal eine sehr starke digitale Präsenz. Diese hat, mit dem Einstellen von vielen Blogs, in den letzten Jahren gelitten. Analysiert man die Situation über Google Trends, dann hat sich das Suchvolumen rund um die Marke in 5 Jahren stark verringert.

Was wir tun können, um das zu ändern, und was die Grundlage unserer Fotoaktion ist, ist ganz einfach:

Fluten wir Instagram mit Saab Fotos!

Kaum eine andere Plattform entwickelt sich so dynamisch wie Instagram. Um eine möglichst große Reichweite zu generieren, ohne riesigen Aufwand und der Preisgabe von Privatsphäre, stellt sich Instagram perfekt für uns dar. Wir möchten viele, viele Saab Fotos unserer Leser, um zu zeigen, wie lebendig und faszinierend die kleine schwedische Marke ist.

Schickt uns Eure Saab Fotos! Bündeln wir unsere Kreativität, zeigen wir, wie lebendig die Marke ist! Der Aktion sind dabei keine Grenzen gesetzt. Jeder Leser darf, so oft er es möchte, saabige Bilder schicken. Täglich, wöchentlich, oder auch nur einmalig. Das Leben mit Saab, der Alltag mit der Familie, dem Lebenspartner, Kindern oder dem Hund – und mit dem schwedischen Auto.

Die Aktion startet heute und wird solange laufen, wie wir alle damit Spaß haben. Anne aus der Blog Crew hat sich bereit erklärt,  unseren Instagram Account mit den Saab Bildern zu füttern! Wir setzen damit, wenn die Community sich engagiert, ein digitales Ausrufezeichen für unsere Kultmarke. Mark, die Blog Crew und ich – wir freuen uns bereits auf tolle Saab Fotos !

Wir haben für Anne eine besondere Mailadresse eingerichtet:

 instagram (ät) saabblog.net

Wichtiger Hinweis: Mit dem Einsenden der Bilder erklärt sich der Einsender mit der Veröffentlichung auf unserem Instagram Account einverstanden. Er versichert, dass die Bilder sein geistiges Eigentum sind und wir sie unentgeltlich und unbefristet auf unserem Instagram Account zeigen dürfen. Wir werden bei der Veröffentlichung maximal den Vornamen, nie aber den vollen Namen des Einsenders nennen.

12 Gedanken zu „Instagram Aktion! Wir wollen Eure Saab Fotos!

  • 27. August 2018 um 10:29 AM
    Permalink

    Tolle Aktion, ich bin dabei!

  • 27. August 2018 um 11:18 AM
    Permalink

    Super!!

  • 27. August 2018 um 12:39 PM
    Permalink

    Ich bin durch die Größe der einen oder anderen SAAB-Sammlung oder auch durch die Qualität mancher (Leser-) Fotos, die hier ebenfalls bereits zu sehen waren, ja etwas eingeschüchtert …

    … Trotzdem werde mich mal gucken, ob ich im eigenen Foto-Fundus etwas finde, das zu schicken ich mich auch traue.

    Tolle Aktion ! ! !

    Wenn ich richtig verstanden habe, dann ist Tom beruflich digital unterwegs. Faszinierend, wie er es dennoch immer wieder schafft, einen kritischen Abstand herzustellen und unvoreingenommene Perspektiven einzunehmen. Das Digitale wird so weit genutzt und begrüßt (z.B. mit dieser Aktion), soweit es sinnvoll und dienlich scheint.
    Umgekehrt wird es hier auf dem Blog auch genauso oft hinterfragt oder gar kritisiert, da, wo es aufgesetzt, überflüssig oder gar schädlich zu sein scheint …

    Diesen Spagat muss man erstmal hinbekommen – zumal unter diesem beruflichen Vorzeichen. Hut ab! Hier schreibt und wirkt ein kritischer und unabhängiger Geist. Würdiger lässt sich der SAAB-Spirit heute wohl kaum vertreten …

    … Wenn ich das überhaupt so sagen darf? Wer bin ich denn, das beurteilen zu wollen ? ? ?

    Na ja, eine ganz persönliche Meinung und ein persönliches Lob eben …

    • 27. August 2018 um 5:45 PM
      Permalink

      Ein Gedanke der Aktion ist, dass wir eben nicht nur das perfekte Foto wollen. Der Alltag, der ja auch selten vollkommen ist, zählt. Also bitte Bilder von Saabs, gerne mit Ecken und Kanten, und so wie das Leben eben ist. Also Herbert, nur Mut 😉

  • 27. August 2018 um 4:47 PM
    Permalink

    Ich folge seit meiner Instagram – Anmeldung dem Hashtag “#saab”
    Das ist keinesfalls langweilig auf Instagram.
    Kann man an der Aktion nicht auch mit dem eigenen Insta-Account teilnehmen und Euch “Hashtaggen” oder ist es relevant, dass Ihr die Posts aussendet?

    • 27. August 2018 um 5:39 PM
      Permalink

      Unsere Idee dahinter ist, dass auf dem Saabblog Instagram Account eine eigene Saab Geschichte nur durch die Community wächst. Täglich, faszinierend, überraschend, so wie das Leben eben. Und sich in irgendeine Richtung entwickelt, die niemand vorhersagen kann.

  • 27. August 2018 um 6:24 PM
    Permalink

    Sehr schöne Idee, da kommt bestimmt viel schönes raus. Dankeschön für diese neue Aktion auf dem Blog.

  • 27. August 2018 um 7:17 PM
    Permalink

    Eine super Idee und ein paar Bilder sind auch schon versendet 🙂

  • 27. August 2018 um 11:57 PM
    Permalink

    Dann werde ich mal in die Tiefen meines mäßigen Bildarchivs steigen und schauen, was sich dieser Tage findet…

  • 28. August 2018 um 5:52 PM
    Permalink

    Habe soeben euere Mailadresse mit 5 Mails plus Fotos geflutet….

    Tolle Idee, viel Spass beim Umsetzen 😉

    • 29. August 2018 um 11:53 AM
      Permalink

      Tolle Bilder, vielen Dank!

  • 29. August 2018 um 10:01 PM
    Permalink

    Erinnert etwas an die Fotowand Aktion in Trollhättan vor Jahren… Gibts die Wand eigentlich noch, weiß das wer?

Kommentare sind geschlossen.