Blogger zurück: Das Jahr fängt ja gut an!

War es Zufall? Auf der Saab-Händlertour vor zwei Jahren war der einzigste Song auf der Festplatte unseres Saab 9-5 Sportkombi „Hey, Soul Sister“. Also lief der Song Tag und Nacht und wird heute von mir immer noch mit Saab, dem Sportkombi und der Händlertour assoziiert.

Vincent will Meer. Florian David Fitz im Saab 900
Vincent will Meer. Florian David Fitz im Saab 900

Es war eine Zeit der Hoffnung und des Aufbruchs für Saab, und wir hatten mit unseren tollen Autos viel Spaß. Dazu dieses Lied, das gute Laune macht und optimistisch stimmt und das perfekt zum Saab fahren passt. Gestern – ich arbeitete am Mac –  lief im Hintergrund irgendeine Fernsehsendung. Plötzlich hörte ich den Song…und meine Aufmerksamkeit war geweckt. Das klang nach Saab!

So ist es, denn der Song von Train gehört zum Film „Vincent will Meer„. Florian David Fitz spielt dabei den am Tourette-Syndrom erkrankten Vincent und fährt gemeinsam mit seinen Freunden in einem Saab 900 in Richtung Meer. Mit Freund Marco, der mich damit köderte, dass ein Saab 900 eine Rolle spielt, habe ich den Film 2010 im Kino gesehen, und wir beide waren begeistert. Dass ich ein Jahr später diesen Song täglich in einem Vorserien Saab hören würde, damit hatte keiner von uns gerechnet. Aber so ist das Leben. Bunt und voller Überraschungen!

Der Hintergrund des Films ist ernst, aber Fitz spielt seine Rolle so toll, dass man unbedingt einschalten muss. Am Mittwoch läuft „Vincent will Meer“ um 20.15 auf Sat1. Warum unser Saab ausgerechnet den Song aus dem Film auf der Festplatte hatte und sonst keinen, wird wohl für immer ein schwedisches Geheimnis bleiben. Vielleicht planten die Schweden einen Einführungsspot für den 9-5 Sportkombi mit diesem Soundtrack, vielleicht war es Zufall.

Der Film-Saab stand nach den Dreharbeiten zum Verkauf und wurde über Ebay versteigert. Eventuell ist er in der Community geblieben und gehört einem Leser auf dem Blog.

Unser Start ins Saab- und Autojahr 2013 beginnt mit dem nächsten Artikel auf dem Blog. Dran bleiben lohnt!

Text: tom@saabblog.net

Bild: Sat1

20 thoughts on “Blogger zurück: Das Jahr fängt ja gut an!

  • blank

    Hallo Tom hallo liebe Saabfahrer

    zuerst mal allen ein guten Neues Jahr verbunden mit viel Freude an den tollen Autos aus Schweden.
    War wirklich eine lange Zeit, die 2 Wochen, zum Glück kam das Christkind und hat etwas saabiges unter den Christbaum gelegt.
    Tom, wenn es möglich ist, würde ich gerne mein Christkind mit anderen Saabfreaks teilen:-)
    Wo kann ich ein Bild davon hinsenden?
    Mein erster Arbeitstag wies einen Vermuthstropfen auf… schon wieder hat jemand von userer Firma seinen SAAB aufgegeben und ist umgestiegen.
    Zur Blühtezeit hatten wir mal die stolze Zahl von 15 SAAB Fahrzeugen, bei 400 Mitarbeitern,
    heute sind nun gerade noch 3 übrig, aber die 3 sind eben echte SAAB-Enthusiasten.

    Gruss aus dem südlichen Nachbarland…

    Fredy

  • blank

    Hallo
    Bei dem Film wurden 4 fast gleiche 900er verwendet
    Einer war der vom Bastian Pastewka und die anderen 3 sind von meinem Bruder.
    Zwei davon stehen noch bei uns im Dorf. (einer war mal grün und gehörte unserem Bürgermeister)
    Achtet beim Film auf das Schiebedach!!

    Gruss
    Aeroman

    • blank

      wo ist das dorf? hab noch keinen kollegen getroffen der auch saab fährt!

      den film hab ich mir gleich mal auf´s smartphon geladen 🙂

    • blank

      Woran lag es denn, dass vier Stück verwendet worden sind? Aufgrund der unterschiedlichen Drehorte? Oder wurden einige sozusagen „zerwürgt“ und haben es technisch nach kurzer Zeit aufgegeben?

      • blank

        z.B. flucht bei der Tankstelle kostete vier getriebe (rückwärts), danach wurde die flucht vorwärts gedreht
        nach der fahrt durch den zaun sollte der saab beschädigt sein aber nur die crashkamera und ein hintere tür war zerstört (kamera war an der tür befestigt)

        • blank

          Autsch, das klingt wahrhaftig danach, als hätten da einige Trolle Opfer bringen müssen. Vier Getriebe… immerhin glücklicherweise aber nur ein Lenkradschloss *hust*

  • blank

    Frohes Neues !
    Vincent will Meer habe ich 2010 mit der Schule im Kino angeschaut.
    20% der Schüler haben Saaaaaaaaaaaaaaab gerufen.
    LG

  • blank

    Rein zufällig steht der rote 900 aus dem Film bei einer Saab Werkstatt unweit von unserem Haus seit Jahren zum Verkauf (32791 Lage). Hat sogar die Unterschriften der Hauptdarsteller auf der Motorhaube.

    • blank

      😎 mach Doch mal Bilder und schick sie Tom für den Blog!

      • blank

        Gute Idee, immer her damit!

        • blank

          Alles klar, werde mal dort vorbeigehen. 😉

  • blank

    Aus der Hansestadt Hamburg die besten Wünsche für Tom nebst Familie – wir hier in Hamburg würden gern endlich mal ein paar good news von NEVS bzw. SAAB aus Trollhättan hören.

    Tom, Dein letzter Absatz (…Dran bleiben lohnt!) macht uns schon mal neugierig.

  • blank

    Als der Film damals gedreht wurde, setzte man sich mit mir in Verbindung:
    Der SAAB hatte während der Dreharbeiten einen technischen Defekt erlitten! Nun suchte man dringend einen gleichen, roten SAAB 900 oder technische Hilfe irgendwo hier im Norden, wo offenbar gerade gedreht wurde.

    Da ich mit einem roten 900er nicht dienen konnte, habe ich administrativ unterstützt und Kontakt zu einer Werkstatt hergestellt.

    Leider habe ich dann nie wieder etwas davpn gehört….

  • blank

    Schließe mich mal an, ein gutes saabiges Jahr an alle! Der Film ist stark, schon im Kino gesehen!

  • blank

    Moin an alle und ein frohes, saabiges Jahr 2013!

    Ich schick als ersten guten Vorsatz in diesem Jahr meinen „ollen Kombi“ Ende dieser Woche nun endlich zur „Pedi- und Maniküre“ und hab ihm heute auch gleich noch ein paar kleine „Leckerlies“ bestellt.

    @@ Tom
    Endlich wieder die gewohnt aktuelle Lektüre morgens zum Espresso!!!!
    So ganz ohne schmeckt der kleine Schwarze ja nur halb so gut! 😉

  • blank

    Endlich! War schon auf SAAB-Entzug und befürchtete dass aus 2 Wochen doch noch 3 werden könnten. Allen ein gutes neues Jahr!

  • blank

    Ein gutes Neues Jahr, lieber Tom!

    PS: mein Saab-Jahr hat damit begonnen, dass ich letzten Freitag unseren Roten auf 210 PS gehirscht habe. Der Song, der mir zu den ersten Erfahrungen mit dem Hirsch einfällt, ist: „Just can’t get enough“ (Depeche Mode)!

    • blank

      Hirsch ist eine sehr gute Entscheidung 😉 Viel Spaß euch beiden und ein gutes 2013!

Kommentare sind geschlossen.