Ein großes weißes Saab Markenbuch

Was ist davon zu halten? In den alten Zeiten beauftragte Saab Journalisten mit dem Schreiben von Büchern. Heraus kamen viele großartige Werke - in hoher Qualität. 2005 war alles anders, der Hersteller befand sich gefühlt im Niemandsland der Identitätssuche.

Kooperationsprojekte mit Subaru und GM Marken floppten, der 9-3 NG hatte mit einer ganzen Reihe von hausgemachten Problemen zu kämpfen und den zusammen mit Alfa Romeo entwickelte Nachfolger des 9-5 hatte GM unlängst beerdigt. Unter dem Dach in Trollhättan war vielleicht nicht schon Feuer, aber Unsicherheit.

In diesem Umfeld beauftragte Saab die Werbeagentur Lowe Brindfors mit der Gestaltung für ein neues Saab Markenbuch.

Saab Markenbuch - wohin gehört der Zündschlüssel?
Saab Markenbuch - wohin gehört der Zündschlüssel?

Ja, ich möchte das weiterlesen …

 


Dieser Beitrag ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Sie sind Abonnent oder Aero X Clubmitglied?

Loggen Sie sich ein, um den Beitrag komplett zu lesen.


Sie haben noch kein SaabBlog Abonnement?

Sie haben aber Lust auf eine tägliche Dosis Saab und möchten den kompletten Beitrag lesen?

Werden Sie Abonnent oder ein Mitglied im Aero X Club. Machen Sie mit und unterstützen Sie aktiv das SaabBlog Magazin Projekt! Denn nur mit Ihrer Hilfe bleibt der Saab Spirit lebendig!

Sie erhalten ab 1,99 € vollen Zugriff auf alle Inhalte und Aktionen und werden Mitglied der Saab Welt.


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert