Saab Ice & Snow – das Winterfoto! Bildergalerie (3)

Griechenland, die Schweiz, Spanien, Deutschland. Saab Ice & Snow Winterfotos kommen von überall her. In der heutigen Auswahl hat eindeutig der 9-3 I die Überhand. Das letzte Schrägheck aus Trollhättan macht sich mittlerweile rar auf den Straßen. Die Entwicklung läuft wie beim 901 vor einigen Jahren. Cabriolets finden Liebhaber und dürften demnächst die preisliche Talsohle durchschritten haben. Aber alles, was ein Blechdach hat, das reduziert sich zunehmend.

Ganz viel Schnee in Andalusien. Der 9-3 von Marco.
Ganz viel Schnee in Andalusien. Der 9-3 von Marco.

Muss das sein? Noch gibt es schöne Fahrzeuge mit relativ geringen Kilometerständen für kleines Geld. Und auch in Eis und Schnee geben sie eine gute Figur. Typisch Saab eben. Viel Vergnügen mit dem dritten Teil unserer Fotogalerie. Diese und andere Bilder finden sich auch auf Instagram und Twitter. Und die Aktion läuft weiter! Bis zum 29. Februar suchen wir noch DAS Saab Winterfoto!

14 Gedanken zu „Saab Ice & Snow – das Winterfoto! Bildergalerie (3)

  • Pingback:

  • Bei mir zieht Sonntag mein erster Saab in Form eines 93 I ein. Bin schon sehr gespannt!

    Antwort
  • Strefan H. – Gratulation zum ersten Schmuckstück und viel Freude damit! 🙂

    Antwort
  • @ Stephan H.,

    hoffentlich ist am Sonntag eine Kamera dabei. Ein erster Saab 2020 und vor dem bekannten Hintergrund der Saab-Geschichte gäben einen schönen Leserbeitrag …

    Auch von mir einen Glückwunsch. Mein 9-3 I war ein grundsolides und gutes Auto, an das ich gerne denke. Die Trennung war ungeplant und unverschuldet (Unfall).

    Allzeit gute Fahrt.

    Antwort
  • Danke sehr. Es ist ein scheckheftgepflegter 99er 2.0t! Bericht folgt. Denn das Suchen des richtigen Fahrzeugs fand mit riesiger Hilfe der Saab-Gemeinde statt.

    Antwort
  • Hallo Herbert, ein Beitrag ist geplant! Zumal der Weg zu diesem Fahrzeug schon besonders war! Viele Grüße

    Antwort
  • Hallo Herbert, der Erste ist es allerding nicht…… am 10.01.2020 ist bei mir ein neuer (2005er) 9-3 Cabrio aus dem hohen Norden angekommen, wird gerade etwas vorgerichtet. Ist für meinen Vater ! Mit 80 Jahren will er auch endlich Saab fahren …
    fährt allerding schon seit 12 Jahren Volvo
    v.G.

    Antwort
  • @ Stephan H. (= dersaabler [?] ),

    das wird ja immer besser. Diese Geschichte muss erzählt werden und ich freue mich schon auf selbige. Glückwünsche also auch an den Vater. Viele sonnige Tage, unbeschwerte Kilometer und lohnende Ziele ihm und seinem Saab Cabrio.

    Antwort
    • Hallo Herbert, keine Verwirrung. Stephan H. = nicht dersaabler 😉 Eine tolle Story trotzdem, sich mit 80 sich ein Cabrio gönnen zu dürfen ist recht bemerkenswert und klasse.

      Antwort
  • Danke Tom,

    die Kommentare können schon verwirren. Tatsächlich steckt also hinter jedem einzelnen eine eigene und gute Geschichte. Faszinierend …

    Kaufte sich mein Vater morgen wieder einen 9000 (er trauert dem auf 3 Jahre geleasten Firmenwagen seit bald 25 Jahren gelegentlich nach), würde mich das spätestens seit heute nicht mehr überraschen …

    Vielleicht wartet er aber auch noch 2 Jahre bis zu seinem 80. und kauft ein Saab Cabrio ? ? ?

    Antwort
    • Unsere Zeit ist limitiert. Daher gibt es keinen besseren Tag ein solches Vorhaben zu beginnen als der aktuelle. Egal ob ein 9k, zu dem ich immer tendiere, oder ein Cabrio.

      Antwort
  • Peter – langsam machst du mir “Angst” – ich orientiere mich gerade auf die Oldi Saab Suche …
    Freue mich auf SAAB 2020 …

    Antwort

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.