VOX auto mobil dreht zum Thema Saab

Mark und Yves waren in diesem Jahr ohne mich auf dem Genfer Automobil Salon unterwegs. Eigentlich war ein gemeinsamer Messebesuch seit Wochen geplant, und auch Termine rund um den Besuch standen fest. Aber eine andere Saab Geschichte fand zeitgleich statt, so dass wir getrennt unterwegs waren.

Vox automobil dreht in Kiel © 2014 saabblog.net
Vox automobil dreht in Kiel © 2014 saabblog.net

Ein Team von auto mobil – das Vox Automagazin drehte in Kiel zum Thema Saab. Es ist bereits unglaubliche zwei Jahre her, da gab es auf dem Sender einen Beitrag über den Saab Spirit, der in Halstenbeck produziert wurde. Damals ging es um das möglicherweise endgültige Ableben unserer Lieblingsmarke. Wie haben wir eigentlich die zwei Jahre überlebt?

Jetzt, 24 Monate später, ist die Lage für die Marke erfreulicher, es geht es um das Comeback der Traditionsmarke aus Trollhättan. Ein Thema, für das man sich gerne Zeit nimmt!

Der größte Teil des Drehs fand bei Saab Service Kiel statt, dazu gab es viele Außen- und Fahraufnahmen. Für mich war es mal wieder ein Tag voll neuer, spannender Erfahrungen, ohne über Details reden zu wollen und zu dürfen. Was es von diesem kompletten Drehtag in die wenigen Minuten der Endfassung schaffen wird, ist für mich als Laien die spannende Frage.

Keine Radarkontrolle. Vox Team bereit zur Aussenaufnahme. @ 2014 saabblog.net
Keine Radarkontrolle. Vox Team bereit zur Aussenaufnahme. @ 2014 saabblog.net

Mit dabei in der Sendung sind Markus Lafrentz vom Kieler Saab Stützpunkt, der als Saab Partner über seine Sicht der Dinge spricht,  und der Blogger. NEVS hat uns bei der Produktion nicht im Stich gelassen und Material geliefert. Aber wir sind nicht Saab und können nicht im Namen der Marke sprechen. Aus diesem Grund war als Vertreter der Marke NEVS Pressechef Mikael Östlund aus Schweden live zugeschaltet. Was schon mal ein Signal und in gewisser Weise eine positive Perspektive für die Zukunft ist.

Der Tag in Kiel war aufregend und anstrengend, aber er hat uns allen sehr viel Spaß gemacht. Das Team hinter der Kamera ist mindestens genau so positiv Auto-verrückt wie wir. Was Mikael Östlund zur Saab Zukunft erzählen konnte und die Details des Beitrags, das alles bleibt bis zur Sendung unter Verschluss.  Das Datum der Ausstrahlung steht noch nicht fest, heute beginnt man bei Vox damit das Rohmaterial zu schneiden.

Es bleibt spannend,  aber sobald wir den Sendetermin erfahren, lesen es unsere Besucher auf dem Blog!

Text & Bilder: tom@saabblog.net

 

 

 

7 thoughts on “VOX auto mobil dreht zum Thema Saab

  • blank

    Starke Story! 2014 wird ein SAAB Jahr!

  • blank

    Wieder ein Grund mehr, sich auf den Blog zu freuen! Bin auf den VOX Beitrag irre gespannt! Und das NEVS mit dabei war, stimmt weiterhin hoffnungsvoll….
    Sonnige Aussichten allen Lesern!

  • blank

    Klasse daß NEVS da mit ins Boot kam. Spricht sehr für die Ernsthaftigkeit und das Interesse an den SAAB Fahrern. Das lässt gutes für die Zukunft hoffen!

  • blank

    Wow.
    Sehr schön, dass mal wieder über Saab berichtet wird!

    Hat Lafrentz (aufgrund seinen Engagement in den letzten Jahren) jetzt Halstenbeck als “erste Anlaufstelle” in D “ersetzt”?

    • blank

      Du stellst Fragen… Natürlich haben wir weiterhin engagierte Händler, gerade im Hamburger Umfeld. Aber die 9-5 NG SC und 9-4x gibt es so nur in Kiel.

      • blank

        Ja sorry, war eher “dumm” die Frage … (zu wenig Espresso heute) ;-(

      • blank

        ….und den 9-7x habe sie ja an uns verkauft. Da dieser wie auch die anderen 9-7x ja auf Händlerinitiative importiert wurden zeigt es das man in Kiel schon immer versuchte auch ohne Saabunterstützung die Kunden mit aktuella angesagten Modellen zu versorgen.

Kommentare sind geschlossen.