SAAB Neustart. Trollhättan, wir kommen…

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sich über Ereignisse zu informieren. Man kann sich durch das Lesen verschiedener Medien eine Meinung bilden, oder man geht einfach dorthin, wo das Leben stattfindet. Am Montag wird in Schweden ein neues Kapitel Saab Markengeschichte geschrieben. Als die Einladung von NEVS in meinem Postfach landete, gab es einen kurzen Moment des Nachdenkens.

National Electric Vehicle Sweden.
National Electric Vehicle Sweden.

Dann ein Telefonat mit Mark. Anschliessend stieg die Betriebsamkeit in Sachsen und Franken um gefühlte 100 %. Termine wurden verschoben, grünes Licht bei den Familien eingeholt. Flüge, Hotel und Leihwagen gebucht. Die Zusage an NEVS gemailt. Keine Frage, wir sind dabei, wenn in Trollhättan das Saab Comeback seinen Anfang nimmt.

Verrückt? Nicht weniger als gut 3 Jahre für eine Marke zu schreiben, die seit 30 Monaten ohne Produktion ist. Der Besuch in Trollhättan ist die logische Fortsetzung der Saab Geschichte, die wir begleiten. Vielleicht der Anfang eines Aufbruchs in eine bessere Zukunft  für Saab, die Stadt Trollhättan, die Fans und die Händler. An dieser Stelle unser Dank an die besten Ehefrauen von Allen, die Mark und mir immer den Rücken frei halten und die es möglich machen, dass wir unsere Träume leben können!

Am Sonntag geht es los…wir fliegen mal wieder in Richtung Göteborg. Mit dem Leihwagen, der hoffentlich nicht zu grausam sein wird, denn einen Saab gibt es bei den Vermietern schon lange nicht mehr, geht es dann in Richtung Saab Stadt. Wir werden vor Ort Eindrücke einfangen von der Stimmung und von den Menschen, die jetzt hinter Saab 2.0 stehen. Das wird spannnend, es sind aufregende Zeiten! Denn der Neustart wird medial kein rein schwedischer Event, denn auch internationale Vertreter sind eingeladen. Unsere Leser sind mit dabei, wir werden unsere ungefilterten Eindrücke wiedergeben.

Am Freitagnachmittag kam unsere Teilnahmebestätigung von Saab Pressechef Mikael Östlund. Er freut sich, dass wir mit dabei sind.

Wir sind gespannt und aufgeregt ! Die Saab Story geht weiter, die deutsche Community ist hautnah dabei !

Text: tom@saabblog.net

Bild: saabblog.net

38 Gedanken zu „SAAB Neustart. Trollhättan, wir kommen…

  • Wow, freut mich für dich/euch, dass deine/eure Arbeit für SAAB durch die Einladung entsprechend gewürdigt wird!
    Viel Spaß in Trolltown!

  • Klasse, dann gibt es Informationen aus erster Hand hier zu lesen. Wie viele offene Fragen, NEVS am Montag wohl beantwortet? Nehmt ihr mich mit? 🙂

    • Der Flug ist ausgebucht, leider ;-)… Und, ja, wir wollen einige Fragen stellen. Mal sehen was geht und welche Antworten wir bekommen.

      • Los, Tom – mach uns den Bernstein…

        pb

  • Herrlich Tom und Mark, was ein Enthousiasmus. Und gratuliere an Ihre Ehefrauen weil das ist so schoen das mann Sie so unterstuetzt.
    Wir Allen warten auf einen Perfekten Zusammenfassung vom das was Sie dort erleben werden.

  • Genial, Ihr seid spitze …. Da wäre ich gerne mit dabei!
    Beste Grüße vom Saab Stand auf der Essen Motorshow

  • Also, ich muss jetzt an dieser Stelle mal sagen, dass ihr ja echt ein bisschen verrückt seid. Ich bin ja auch infiziert mit dem Saab-Virus und werde ihn nicht los. Aber was ihr da durchzieht, ist schon krass. Wenn ich mir vorstelle, ich würde meiner Frau sagen, ich flieg am Montag nach Trolhättan, da wird ein Auto gebaut und da sind ein paar Leute, die sich das anschauen….ich habe es ja bis heute noch nicht mal geschafft, unser zweites Auto auch zum Saab zu machen. Irre… die beiden Frauen würde ich gerne mal kennenlernen.

    By the way: Meine beiden Söhne habe ich inzwischen auch mit Saab infiziert. Es steht bei uns also 3:1 – “Papa, sag mir Bescheid, wenn du einen Saab siehst”. Aber bei meiner Frau arbeite ich noch dran…

  • Hallo zusammen,
    finde ich gut, dass hier ein bisserl Bewegung reinkommt und Ihr eingeladen worden seid.
    Ich hoffe es gibt ein paar weitere Informationen für uns, damit wir uns auf die aktuellen und künftigen Saab/NEVS freuen können.

    med vänliga hälsningar och lycka till!
    Ded2

  • Hallo Tom.

    Ich wünsche Euch viel Spaß in Schweden! Montag ist ein kleines Örtchen in Schweden, dass hoffentlich der restlichen Welt zeigt, wie Autos mit Spirit gebaut werden!

    Zudem finde ich diese persönliche Einladung hat auch ein großen Symbolkarackter:
    NEVS hat vergisst die “alte” SAAB-Fangemeinde und potenzielle europäische Kunden nicht!
    Großartig! Wobei schlimmer als beim PräProduktionsstart geht ja nicht…

    Hoffentlich lesen wir dann Montag oder später die Überschrift:

    “Medial überzeugt”

    Viel Spaß

    André

    PS. wir freuen uns auf Fotos!

    • Ich hoffe es auch, das mit dem “Medial überzeugt”. Die Spannung ist groß. Am Montag mehr 😉

      • Damit ihr beiden “medial” auch gut zu erkennen seid, zieht doch am besten die schönen, orangen Fleecejacken über. Dann erkennt man euch sofort in der Menge 😉

        • Na ja :-)… Vermutlich dann doch die schwarzen Saab Jacken vom Blogteam. Ist dezenter.

          • Das stimmt natürlich, ich war auch mehr auf euer Wohl bedacht, schließlich sind die orangen Jacken m.E. etwas wärmer. Aber von den Temperaturen her wird es am nächste Woche in THN wohl ähnlich wie bei uns sein. Grüße bitte Tim, wenn Du ihn siehst 😉

  • DankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDanke!!!!!!!!!!

  • Super. Tom und Mark , erstens habt IHR es verdient und zweitens wünsche ich Euch spannende und erleuchtende Tage in Schweden. Ich freue mich auf Eure Berichterstattung.

  • Krass! Sehr schön. Es freut mich. Ich persönlich empfinde es als großen Schachzug und Kompliment von NEVS.
    Ein Blog, der durch die Schreiber, die Fans und der gelebten Leidenschaft für die Marke lebt, bedeuten NEVS etwas. SAAB ist eben doch manchen Autoherstellern voraus. Immernoch.

    Viel Spaß und Gruß aus einem SAAB 901, der gerade von Braunschweig nach Detmold fliegt.

  • Wow, Exklusivberichterstattung für uns! Hoffentlich mit ausschließlich guten Neuigkeiten …

    Viel Spass!!

  • Ihr beide habt es euch verdient, herzlichen Glückwunsch und viel Spaß!! Wie schon geschrieben wurde, hat das durchaus Symbolcharakter und irgendwie werden wir alle ein bisschen beschenkt!! Prima!!!

  • Da musst du ja mächtig stolz sein bei so einem großen Event dabei zu sein. Ich wünsch euch viel spaß und bringt bitte nur gute Nachrichten mit.

  • Dann mal viel Spass Euch beiden! Und bringt ein paar tolle Fotos mit …

    … by the way: jetzt ist mir auch klar, warum bei NEVS in Sachen Kommunikation und Marketing sozusagen nichts lief. Die haben das vollständig ausgelagert bzw. auf Tom’s Blog gesetzt – das passt durchaus zum Konzept der schlanken Organistionsstruktur 🙂
    Bleibt zu hoffen, dass Kai Johan Jiang fairerweise Eure Spesen übernimmt …

  • Gute Reise für euch! Ihr habt es verdient dabei zu sein und ich finde es toll dass es von NEVS auch erkannt wurde! Herzlichsten Dank für all die Monate die ihr uns mit Informationen versorgt habt und geholfen habt unser Saab Spirit nicht zu verlieren. Alles gute in Schweden!

  • geniesst es, Ihr habt es verdient 🙂

  • ..also bleibt der Blog in Schweden nicht unbeobachtet !, ist ja schon mal ein gutes Zeichen! dann werden unsere Wünsche ja gelesen 😉

    Gute Reise!

    • NEVS ist recht gut im Bilde was in der Community vor sich geht. Spricht für deren Professionalität.

      • Social Media Monitoring – Engagor und Co lassen grüssen. Macht jede grössere Firma.

  • Glückwunsch Tom ! Gute Reise und viel Spaß auf der Veranstaltung. Da hast Du alles richtig gemacht, wer schlägt schon so eine Einladung aus. Bring mir bitte schon mal einen Prospekt und eine Preisliste für das 9-3 CV mit 😉

  • Na dann mal los, mein Grosser !!!!
    Beste Wünsche, Dein Freund H.

    • Danke… Denke da immer an unser Gespräch in ER vor 2 Jahren…

  • Hi Tom, ich denke, bei so einem historischen Ereignis persönlich dabei zu sein, adelt Dich und den Blog. Dein Einsatz für Saab wird gesehen und wertgeschätzt (von den Lesern des Blogs und offensichtlich auch von NEVS/SAAB). Es ist eine Belohnung für Dein Herzblut und Deine leidenschaftliche Begeisterung. Du weisst, ich fand Deine Keule zur Medieneinbindung (inkl. Zeitpunkt) beim Start der Vor-Serienproduktion übertrieben. Jetzt kommts drauf an und es scheint so, als ob NEVS weiss, was es tut. Bin gespannt auf Deine Nachrichten aus Schweden zu Motoren, Modellen und Europa.

  • Viel Erfolg und gute Nachrichten ! Hauptsache bitte nicht erst 2015 bei uns der neue SAAB-erstaunlich: die schwedischen Zeitungen mit Stand 19:00–Ruhe im Schiff (DN-Aftonbladet etc.)-kaum Bewegung.ahoi

    • Ja, die Presse ist erstaunlich. DI und SvD hatten gestern immerhin Notiz davon genommen, ebenso GP aus der großen Nachbarstadt mit dem anderen Hersteller. Aber das Aftonbladet schweigt. Ich denke die warten alle auf den Montag.

      • Hier stand es heute morgen im Wirtschaftsteil der Regionalzeitung, Quelle dpa, aber auch früher schien es so, als ob jemand aus der Redaktion den Blog liest.
        Euch eine gute Reise und viel Spaß beim Öffnen des Türchens Nr. 2 der Saabventskalenders

  • Viel Spaß. Danke an euch für die tollen Artikel. Jeder bekommt das, was er verdient. Ihr habt’s verdient. Ist eine große Ehrung. Der Ferdinand darf bestimmt nicht hin. Wer will den schon haben. 😉

  • Achtung TOM und SAAB-Fans ! Ab 01.12.13 neues Gesetz in Schweden zur Anwendung von HANDYS im Auto!! Kein Totalverbot, aber bei Gefährdung oder Kontrolle (Keine SMS mehr-spezieller Fall)–bis zu 4000 SEK Strafe. Die Novellierung müsste man sich genauer ansehen. Den Schweden geht es nicht um den Hörer am Ohr, sondern um die Ablenkung bzw. Unaufmerksamkeit !! Grüße aus dem Norden der Republik

    • Moin moin, polar!
      Das sollte auch bei uns mehr kontrolliert werden! Gern auch mit einer Menge €, daß “lernt” besser!
      Grüße aus einem Handy freien Cockpit….

  • Gratulation! Wie schön, dass ihr dabei seid! Es macht Hoffnung, dass NEVS die echten SAAB Fans im Focus hat. Habt eine schöne Zeit und eine gute Reise. Wir freuen uns auf gute Neuigkeiten!

  • Moin moin Tom, moi moin, Mark!
    Glückwunsch an Euch Beide, daß Ihr persönlich geladen und auch dabei sein könnt! Ihr habt das SAAB-Event am Montag mehr als verdient! Massenhaft Zeit und Herzblut für die Marke habt IHR in den letzten Jahren investiert! Viel Spass jetzt in Trollhättan !
    Viele neue Kontakte und positive Eindrücke sollen auch mit dabei sein! Damit…., ja natürlich, WIR SAAB-FAN´S einen detailierten Bericht für unsere Seele bekommen! Ich schaue neugierig Anfang nächster Woche hier auf dem Blog vorbei…Ich freu´mich schon jetzt!!!!
    Guten Flug!

  • He Tom. Nimm doch den 93 und düse hoch. Da kannst du direkt testen ob der grössere IC sich auch negativ äussert (anderer pressure drop/ andere inlet temp = anderer Massenstrom). Wäre doch mal interessant wie weit die Bosch Motronic adaptiert oder ob doch ein CEL kommt (Beschleunigung aus tiefen Drehzahlen, Höhenänderungen, Volllast). Ich würde auf dem Hin- oder Rückweg die richtige Software bei Maptun einspielen lassen.

    Wie auch immer. Ich wünsche gute Reise aus Unterfranken nach Schweden. Der Moment vor Ort wird erhebend sein – geniesst ihn. Aber ich bin gespannt auf die Zeit nach den Restposten-GM-Motoren. Nutzt NEVS die Zeit als “Hersteller” neue Powertrains zu evaluieren und zu integrieren? Der Schachzug mit den GM/ Opel Motoren ist genial.

    Wer liefert die Teile? Hat NEVS eine eigene Logistik aufgebaut oder ist ex. Saab Automobile Parts AB der Partner?

Kommentare sind geschlossen.