SAAB Festival Trollhattan. Welcome Package (Preview).

Das Saab Festival 2013 in Trollhättan rückt näher, und in genau zwei Wochen startet von Kiel aus unsere Saab-Tour nach Schweden. In der Zwischenzeit wurde mit etwas Budget, aber mit noch mehr Saab Spirit zwischen Kiel und Frankfurt an den Vorbereitungen gearbeitet.

Saab Tour Tassen. Saab Festival Trollhattan 2013
Saab Tour Tassen. Saab Festival Trollhattan 2013

Das erste Resultat unserer Aktion, die viel Spass macht, kann man per Foto begutachten: eine Saab-verrückte Druckerei, ein hochgradig mit Saab infiziertes Autohaus und ein Blogger. Hier kommt also das Ergebnis ! Die Saab Tassen, logischerweise mit dem legendären Troll und dem Flugzeug, sind fertig. Jede Tasse ist ein Unikat, denn es sind die Namen des jeweiligen Teams aufgedruckt. Ein Erinnerungsstück für die Teilnahme an unserer Tour.

Mehr Dinge, die in das “Welcome Package” kommen, sind in Vorbereitung. Die deutsche Niederlassung der Saab Parts AB und auch das Saab Zentrum Bamberg haben sich als großzügig erwiesen, und es gibt noch eine  weitere, spezielle Saab Idee, die momentan in der Produktion ist. Mehr Informationen kommen in der nächsten Woche. Die Teilnehmer dürfen gespannt sein.

Während die Tickets für das große Saab Dinner am Samstag in Trollhättan sehr schnell vergriffen waren, gibt es immer noch “Bar Tickets”. Für 100 Schwedenkronen ist ein Eintritt ab 21:00 Uhr möglich. Dann startet die große Saab Show mit einigen Überraschungen und viel Saab Prominenz. Das hat man uns zumindest versprochen. Ganz hungrige Fans haben dann auch Zugriff auf den Hot Dog Stand mit den speziellen “Sport & Rallye Hot Dogs”.

Text: tom@saabblog.net

Bild: saabblog.net

9 thoughts on “SAAB Festival Trollhattan. Welcome Package (Preview).

  • Zwei Wochen später sind wir im Rahem unseren Schwedentour in Trollhättan , wir hoffen , dass wir noch zwei Tassen irgentwo in Trollhättan in einer Ecke finden.
    Viel Spaß ,tolle Sache die ihr in Gang gebracht habt.

    Grüße
    Ulrich

  • Für so eine Tasse wär’ ich auch mitgekommen. 😉

    Viel Spaß!

    Grüße aus Bad Salzdetfurth
    Ulrich

  • Schade dass wir in diesem Jahr nicht dabei sein können. Die Rallye Tassen sind toll, nicht irre machen lassen von Leuten die das nicht verstehen!

  • bitte sei mir nicht böse, aber ich kann mir`s nicht verkneifen:

    schon grün vor neid ?
    zum glück sind solche möchtegernspielverderber die rarität inmitten der saabwelt !
    nix für ungut und viel spass bei deiner üblen-laune-tour

    LG
    Andi

  • Boa, da muss ich doch glatt noch mal rein grätschen:
    Das Design macht für Tour-Mitfahrer durchaus Sinn.
    Auf den Tassen sind die Rallye-Plates (sogar mit Team-Namen) abgedruckt. Und daher sind sie (finde ich) eine sehr schöne und individuelle, sogar personalisierte Erinnerung an die Tour.
    Denke, man sieht es besser, wenn man eine der Tassen allein in der Hand hält.
    Aber Du hast Glück: Wer nicht mit fährt, bekommt eh keine 😉
    (Ist auch nicht böse gemeint!!! Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich vortrefflich streiten) 🙂

    Ich finde es großartig, das Tom und die Initiatoren der Tour sich so viele Mühe machen und uns mit solchen netten Kleinigkeiten überraschen.
    Ich freu’ mich sehr darüber!

  • Mir gefallen die Tassen… 🙂

  • bitte seid mir nicht böse, aber ich kann mir’s nicht verkneifen:

    gottlob hatten die designer unserer fahrbaren untertassen einen anderen stil, als jene die diese tassen ‘designt’ haben.

    nix für ungut und viel spass bei eurer tour !

    LG cabriote

  • Oh man, Tom!
    Das mir bei Euch jetzt bloß niemand auf die Idee kommt, “Dosenwerfen” spielen zu wollen…
    (Klasse Foto!) 🙂

    Toll, was Ihr da alles für uns auf die Beine Stellt! Wir können es kaum erwarten und zählen bereits die Stunden. Unser 99 wird auch schon vorbereitet, bekommt gerade noch mal einen “Rundum-Sorglos-Service”.

    Wir freuen uns riesig auf die THN-Tour!
    Viele Grüße aus HH
    Oliver

Kommentare sind geschlossen.