SAAB Anti-Rutsch-Pad. Praxistest.

Die Saab Frühlingswochen haben es in sich ! Wählt man den Frühjahrs-Check, einen Ölwechsel oder das Exclusiv Service Paket, dann bekommt man zu den attraktiven Preisen ein Saab Anti-Rutsch-Pad gratis dazu. Wie gut, dass unser 9000 Anniversary gerade zu Gast in Bamberg war. Damit gab es zur Inspektion ein Pad dazu. Aber mit den Give-Aways ist es immer so eine Sache !  Sie müssen zum Produkt passen, und sie müssen Ihren Zweck erfüllen.

SAAB Anti Rutschpad. Osterhasen tauglich?
SAAB Anti Rutschpad. Osterhasen – tauglich?

Sonst entsteht schnell Frust. Wir fühlen der Sache auf den Zahn und nutzen die Gelegenheit, unser neues Saab Anti Rutsch Pad einem harten, unerbittlichen Praxistest zu unterziehen. Smart Phones und Schlüssel fest halten kann jeder, das ist geschenkt ! Ein Produkt mit dem Saab Schriftzug und dem Kultspruch “..more than a car” muss mehr können…

Was liegt näher, als es kurz vor Ostern auf “Osterhasentauglichkeit” zu testen. Das sind erschwerte Bedingungen. Ein Osterei ist naturgemäß rund, nicht die besten Voraussetzungen zum Transport. Und Meister Hase hat einen hohen Schwerpunkt. Hmm…

Waehrend wir auf den Hasen warten: Bitte angurten!
Waehrend wir auf den Hasen warten: Bitte angurten!

Während sich Hase und Ostereier auf dem Pad versammeln, müssen wir feststellen, dass dieses Give-Away wirklich gut aussieht !  Schwarz glänzend, mit auffälligem Saab Aufdruck. So etwas gibt es sonst nirgendwo und ist auch nicht zu kaufen. Es passen locker unsere neun Test-Ostereier und ein kleiner Hase darauf. Mehr wäre möglich, wurde aber vor den Ostertagen schon heimlich weggenascht.

Wir starten !  Der Saab, der Blogger, ein Osterhase und neun Schokoladeneier machen sich auf den Weg in den Nachbarort. Der Turbo faucht, die Strasse ist kurvig. Hase und Eier sind nicht zu beeindrucken. Ein Saab ist ein sicheres Auto, und ein Saab Anti Rutsch Pad ist ein sicheres Transportmittel für Meister Lampe und seine Freunde. Nur gut, dass es kühl ist und keine Sonne scheint 🙂 Unter der Windschutzscheibe wäre es sonst zu warm für die Passagiere aus Schokolade geworden.

Neun Schokoladen Eier, der Hase fehlt immer noch...
Neun Schokoladeneier, der Hase fehlt immer noch…

Wir kommen gut im Nachbarort an, wo der Test auch unplanmäßig beendet wird. Denn es ist das Ende der Teststrecke für neun Schokoladeneier und einen Osterhasen. Die Kinder unserer Freunde entdecken Hasen und Eier, was dann passiert, ist klar. Zurück geht es ohne die Passagiere. Was für ein Hasenleben!

Alle an Bord. Los geht es.
Alle an Bord. Los geht es.

Die deutsche Niederlassung der Saab Parts AB  hat bei der Auswahl einen guten Job gemacht. Das Anti-Rutsch-Pad ist 100 % Osterhasen-tauglich und kann damit mehr, als wir erwartet haben. Sogar der Meister Lampe ließ sich locker transportieren, und das Pad hält so gut, dass die Schokoladen-Passagiere gar nicht loslassen wollen.

Aufmerksamen Lesern fällt vielleicht auf, dass ich weder mit dem Turbo X noch mit einem Saab 9000 auf der “Teststrecke” war. Unser Fuhrpark hat endlich Zuwachs bekommen und Projekt “Silver Aero” ist auf der Strasse. Die Geschichte dazu kommt in der nächsten Woche.

Allen Saab Fahrern und Fans der Marke schöne Ostertage vom kompletten Team SaabBlog.net !

Text: tom@saabblog.net

Bilder: saabblog.net

15 Gedanken zu „SAAB Anti-Rutsch-Pad. Praxistest.

  • 29. März 2013 um 11:28 AM
    Permalink

    Super Artikel! Allen SAAB Fahrern frohe Ostertage!

  • 29. März 2013 um 11:47 AM
    Permalink

    Was soll man da sagen… “SAAB-Anti-Rutsch-Pad. More than an Anti-Rutsch-Pad.”

    Bei Sonneneinstrahlung hätte es dann wohl Spiegeleier gegeben 🙂

    Frohe Ostern aus dem Saarland.

  • 29. März 2013 um 12:09 PM
    Permalink

    Meine Frau kam vor ein paar Wochen mit einer Packung (2 Stück) von einer bekannten Drogeriekette zurück. Da ist zwar nicht der nette SAAB-Spruch drauf, aber meine Tochter und ich haben die Pads seit Januar im Einsatz. Egal was man drauf legt, es ist wie angenagelt – einfach genial. Die waren auch sofort ausverkauft….
    Frohe Ostern aus dem winterlichen Schleswig-Holstein

  • 29. März 2013 um 12:53 PM
    Permalink

    Der Osterhase fährt SAAB, ich wusste es immer schon! Schöne Tage an alle SAAB Fahrer!

  • 29. März 2013 um 1:19 PM
    Permalink

    Silver Aero hat sich endgültig verraten =)
    Frohe Ostern allen!

  • 29. März 2013 um 7:29 PM
    Permalink

    Wie immer Saab-Niemandsland Hannover und Umgebung, nichts zu bekommen!

    • 30. März 2013 um 2:10 PM
      Permalink

      Jaja, als “Niedersachsen um die Landeshauptstadt herum” haben wir es mit unseren Saabs nicht so leicht wie Fahrer aus anderen Regionen …. ;-(

  • 29. März 2013 um 9:29 PM
    Permalink

    Ist der Silver Aero jetzt ein 9-3 oder ein 9-5?

  • 30. März 2013 um 11:07 AM
    Permalink

    Gibt es nicht die Möglichkeit, dieses SEHR praktische Pad auch im Fan-Shop zu bekommen?
    Frühjahrsaktion in Norddeutschland = 0

    Happy Easter

  • 30. März 2013 um 2:59 PM
    Permalink

    PS: Übrigens, wenn die Pads schmuddelig werden (Staub o.ä.), einfach mit Klarwasser abspülen und sie sind wie neu.

  • 30. März 2013 um 6:24 PM
    Permalink

    Sehr schöner Osterartikel, Dir Tom, Deiner Familie und allen Saabfahrern ein schönes Osterfest.
    Bis bald in Trollhättan!
    (Habe übrigens nächste Woche Werkstatttermin, hoffentlich mit pad!

  • 31. März 2013 um 10:58 AM
    Permalink

    Sehr schöne Schmunzette….DANKE an die Redaktion und allen SAABianern Frohe Ostertage!

  • 1. April 2013 um 10:56 PM
    Permalink

    Super, hab ich gelacht als ich das gesehen habe!

  • 1. April 2013 um 11:11 PM
    Permalink

    Die fallen da echt nicht beim Fahren runter? Videobeweis? 😉

  • 2. April 2013 um 7:51 AM
    Permalink

    Das war dann wohl der diesjährige Aprilscherz. Schöne Idee.

Kommentare sind geschlossen.

ArabicDutchEnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanishSwedish