SAAB Talk. Die Saabenteurer und Saab-Ziehm.

Weil ich heute vom Schreibtisch hinter das Lenkrad meines Saab Turbo X wechsle, ist Zeit für einen Bericht über andere Saab Projekte in Deutschland. Vor gut einem Jahr fragte mich Freund Marco, ob wir nicht bei der Allgäu Orient Rallye 2013 dabei sein wollten. Abenteuer hin, Abenteuer her. Ich lehnte damals dankend ab. Aber sechs Saab Fans aus München sind in diesem Jahr dabei.

Allgaeu-Orient-Rallye
Allgaeu-Orient-Rallye

Sie starten als “Saabenteurer” mit drei Saab 9000 in Richtung Orient. Die Spielregeln zur Teilnahme sind hart, es wird also ein richtiges Abenteuer. Die Veranstaltung hat auch einen karitativen Hintergrund und unterstützt soziale Projekte. Das Team aus Süddeutschland startet mit einem Saab 9000 CC von 1990 und zwei Saab 9000 CS aus 1993 und 92. Am Ende der Rallye werden die Saabs vor Ort in Amman an Hilfsbedürftige verschenkt. Was etwas traurig ist. Denn wir haben dann drei 9000er weniger. Aber es ist ja für eine gute Sache!

Sponsoren, die das Saab-Team bei ihrem Abenteuer unterstützen, werden immer noch gesucht, und auch Geldspenden aus der Saab Gemeinschaft sind willkommen.

Saab Team - Homepage von Thorsten
Saab Team – Homepage von Thorsten

Saab Projekt aus dem Norden

Das Hamburger Umland ist Saab Hochburg. Ein echter Saab Fan ist Thorsten, der mit der Kultmarke aus Schweden durch viele Höhen und Tiefen gegangen ist. Ich habe Thorsten letztes Jahr beim Internationalen Saab Treffen in Spa kennengelernt, und seitdem sind wir immer wieder in Kontakt. Auf seiner Saab Seite “Saab-Ziehm.de” erzählt er über mehr als 20 Jahre Saab Leidenschaft. Seine persönliche Saab Story, die auch Teil seiner Familiengeschichte ist, kann man mit vielen Bildern nacherleben. Reinschauen lohnt !

Was also hält die Kult-Marke so lebendig und unterscheidet uns von anderen Marken? Es sind wir, die Fans, die Ihre Leidenschaft – manche nennen es auch Macke – leben. Ob es mit einer Rallye quer durch Europa ist, ob mit einem täglichen Blog, mit einem Youngtimer oder mit einer privaten Homepage. Wir alle sind Saab und wir leben die Marke.

Morgen bin ich zurück. Dann geht es weiter rund um unsere schwedische Lieblingsmarke.

Text: tom@saabblog.net

 

6 Gedanken zu „SAAB Talk. Die Saabenteurer und Saab-Ziehm.

  • 20. März 2013 um 6:16 PM
    Permalink

    Hallo Tom

    ich habe heute von einem Bekannten aus Schweden, der von meinem SAAB Virus Kenntnis hat, folgenden Artikel zugestellt bekommen.

    I saw an article about the last Saabs that will be sold here in Sweden .
    They are models that where never released.
    They are listed at Kvarndammen, who is the largets auction company in Sweden.
    They have also an English version on the website

    Ich denke er deckt sich mit dem deinigen.

    Gruss aus der Schweiz

    Fredy

  • 21. März 2013 um 12:38 AM
    Permalink

    Allgäu-Orient-Rallye!! 🙂
    Da habe ich vor ein paar Jahren schon mal drüber nachgemacht.
    @Marco: Laß uns mal bei Gelegenheit darüber reden, vielleicht beim Saab-Festival !?

    • 21. März 2013 um 9:08 AM
      Permalink

      Hi Torsten,

      ja sehr gerne. Schade das “unser” Tom so ein “Komfort Mensch” ist sonst würde ich ihn auch einpacken 🙂 🙂 Ups wenn er das jetzt wieder liest 🙂 🙂

      @ Torsten -> Kontaktdaten über tom@saabblog.net

      Ciao

      M.

  • 22. März 2013 um 11:01 AM
    Permalink

    Ich hab mal die Liste der Starter durchgeschaut , außer der Saabenteurern startet auch ein tschechisches Nationalteam mit 3 Saab`s . Respekt nach Tschechien.

  • 23. März 2013 um 3:33 PM
    Permalink

    Die Rallye ist bisher weitestgehend an mir vorbei gegangen. Klingt aber wirklich spannend, werde ich verfolgen. Ich hätte nur im Moment Bedenken durch Syrien zu fahren.

Kommentare sind geschlossen.

ArabicDutchEnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanishSwedish