SAAB Talk: Griffin up your Saab! Part II

Er hat es getan. Im November hatten wir über die Saab Griffin Teile berichtet, die Saab Service Kiel aus Schweden geholt hat. Teile des Blog-Teams hatten sich darauf hin die Kühlermaske mit dem Flugzeug Logo gesichert. Leser Ulrich war etwas konsequenter als wir und hat sich gleich für eine komplett neuen Saab 9-3 Griffin Aero Frontmaske entschieden.

Griffin Umbau: Saab 9-3 Cabriolet von Ulrich.
Griffin Umbau: Saab 9-3 Cabriolet von Ulrich.

Die Operation in Kiel ist erfolgreich gelungen, wie man sieht. Der 9-3 im Aero Trim sieht frischer aus als der ursprüngliche Vector, und mir gefällt vor allem der prägnantere, größere Saab Schriftzug. Die Original Teile hat Ulrich behalten und eingelagert. Eine sehr weise Entscheidung !  Über seinen Besuch bei Saab Service Kiel schreibt er uns:

Hallo Tom,
 
auf Grund des Berichts auf SAABBlog.net hatte ich Kontakt zum Autohaus Lafrentz in Kiel aufgenommen und mich entschlossen, die Griffin-Stoßstange und Kühlergrill anbauen zu lassen. Heute nun war es soweit. Morgens um halb 9 ging es im beschaulichen Bad Salzdetfurth los. Auf der A7 war wenig Verkehr, Tempomat an und mit 130 Km/h gemütlich bis Kiel. Erstmal am Autohaus Lafrentz vorbeigefahren, die Einfahrt kommt wirklich SOFORT nach der Abfahrt, darauf war TomTom nicht vorbereitet. Aber im zweiten Anlauf hat’s geklappt! Ich fuhr auf den Hof und kam aus dem Staunen nicht heraus. Ein weißer SAAB 9-4, ein SAAB 9-5 II und sogar ein 9-5 II Kombi! Im Showroom dann auch noch der Verursacher meiner SAAB-Begeisterung: ein 900 Cabrio Bj. 1992, top restauriert! So einen hatte ich erstmals 1986 auf der IAA gesehen, war preislich aber jenseits von Gut und Böse! Aber ich schweife ab.

Voher: Saab 9-3 Cabriolet
Voher: Saab 9-3 Cabriolet

 
Freundlicher Empfang, Wagenschlüssel übergeben und dann warten. Aber ich wartete gerne, konnte ich doch die Zeit nutzen und mir die wunderbaren Fahrzeuge anschauen! Nach kurzer Zeit kam Herr Lafrentz dazu und ich bekam jede Menge Informationen rund um das Thema SAAB!  Ich bin begeistert von seinem Engagement für SAAB. Er hat sich viel Zeit genommen und ich merkte gar nicht wie die Zeit verging. Plötzlich sagte er „und da kommt ihr Auto, sieht gut aus“ und er hat auch hier recht. Letzte Zweifel an dem „Upgrade“ verflogen, als ich mein Auto sah! Alles richtig gemacht! Im Frühjahr kommen die neuen Felgen aus der SAAB-Aktion im Sommer noch drauf und ich hab‘ ein neues Auto!
 
Ein Bild füge ich bei. Nach meiner heutigen Erfahrung kann ich das Autohaus Lafrentz in Kiel nur empfehlen. Hätte ich genug Platz wäre ich bei dem blauen 900 Cabrio schwach geworden, oder bei dem 9-5 II oder bei dem 9-4X ….

Ist dem etwas hinzuzufügen? Ich glaube nicht. Lieber Ulrich, danke für Deinen Bericht und immer gute Fahrt mit dem 9-3 (Griffin Aero) Cabriolet!

Text: tom@saabblog.net

Bilder: Ulrich für saabblog.net

16 Gedanken zu „SAAB Talk: Griffin up your Saab! Part II

  • Hallo.

    darf man fragen was der Umbau kostet?
    Grüsse

    • Hallo David,

      fragen darf man immer 😉

      Mir war und ist es 1500 € wert.

      Gruß
      Ulrich

      • Hallo,

        „Nur“ 1500? Komplett (Schweller, Grill, Lackierung und Einbau)? Mein freundlicher rechnete mir was von ca 2000 vor – und den Grill habe ich schon „rumliegen“, d.h. der ist da nicht auf der Rechnung dabei… Wie kommt es zu dem Unterschied?

        • Halo MM,

          zur Kalkulation deines „Freundlichen“ kann ich natürlich nichts sagen. Ich hab‘ für Grill und „Stoßstange“ inkl. Lackierung und Montage 1500 € bezahlt. Einzelheiten kann dir bestimmt Herr Lafrentz in Kiel nenen.

          Grüße aus Bad Salzdetfurth
          Ulrich

  • Über SAAB-Kiel kann ich auch nur Positives berichten!
    Ich habe dort 2002 meinen 9³ TiD SE Anniversary als Neuwagen gekauft und es bis heute nicht bereut.
    Er leistet immer noch zuverlässig seinen Dienst!

    Bilder von der Premiere des 9³ im Jahre 2002 in Kiel gibt es hier: https://picasaweb.google.com/117931589364356046520/93PremiereInKiel

    Weitere Impressionen aus dem Jahre 2004 hier:
    https://picasaweb.google.com/117931589364356046520/SAABZentrumKiel

    Viel Spaß beim Anschauen…

    ZIEHMY

  • Toll!

    Der Vergleich zwischen vor und nach dem Umbau zeigt, dass sich die Investition wirklich gelohnt hat.
    Viel Spaß mit dem „neuen“ Saab!

    • Danke!

      Spaß werde ich haben, denn die Spaß-Garantie endet bei unseren Fahrzeugen nicht nach 3 Jahren! 😉

      • Sehe ich genauso. Saab ist immer eine langfristige Beziehung.

  • Ich wünsche viel Freude und Spass mit diesem schönen Fahrzeug. Vor allem im Frühling und Sommer wird das Fahren ohne Dach ganz bestimmt cool sein.
    Viele Grüsse aus dem Alpenland Schweiz an die Nordküste Deutschlands.

  • Entschuldigung, aber mir gefällt der Griffin-Grill überhaupt nicht. Viel zu plump und krawallig im Aussehen, so dass die gesamte Vorderfront einfach zu scherlastig wirkt. Schon der vorher installierte Grill ist in meinen Augen eine Abkehr vom früher dezenteren Auftritt der Marke. Aber, wie man weiß, „jeder Jeck is anders“

    • Der Grill ist doch super… Als ich den damals 2011 in Trollhätten gesehen habe, war klar, dass ich den haben muss! 😉 Über hier besagtes AH konnte ich dann auch einen bekommen… YEAH 😉

        • wo bekommt man den Grill?
          braucht man ihn nur zu wechsel?

    • Hallo gus,

      dezent ist anders, da hast du recht. Aber im Vergleich zum MY08 finde ich diese Griffin Front in sich stimmiger. Ist aber alles auch Geschmacksache.

      Grüße aus Bad Salzdetfurth
      Ulrich

  • Ja, Kiel ist immer eine Reise wert. Habe letztes Jahr 3 Ausflüge in Sachen Saab dorthin gemacht. Dank Herrn Lafrentz und seinem Team bin ich schrittweise dem Anfang Juni 2011 vergeblich bestellten Griffin recht Nahe gekommen. Mein Schwerpunkt lag aber bisher im Innenraum.

Kommentare sind geschlossen.