SAAB Tag: Post aus Trollhättan und Saab Talk

Während wir alle auf neue Aussagen der Administratoren warten gibt es noch keine “Breaking News” aus der Saab Welt. Aber wir bewegen uns in die richtige Richtung. Die deutsche Niederlassung der Saab Parts AB hat heute die alten, provisorischen Räume in Fechenheim verlassen und zieht zu den neuen Räumen in Eschborn.

Saab Impressionen: ANA Trollhättan
Saab Impressionen: ANA Trollhättan

Damit geht es in Deutschland ein Stück weiter in Richtung Normalität und Zukunft. Nach fast fünf, für alle Beteiligten sehr harten Monaten, sieht die Zukunft jetzt etwas rosiger aus. Auch in Trollhättan geht eine Epoche dem Ende entgegen. ANA, ehemals der größte Saab Händler weltweit, räumt die traditionellen Räume am ANA Kreisel.

Saab Impressionen: ANA Trollhättan
Saab Impressionen: ANA Trollhättan

 

Diese sind im Besitz der GMAC Bank, die für die ehemalige Saab Immobilie eine in den Augen des Managements zu hohe Miete fordert. Der Auszug ist kein Ende, sondern auch in Trollhättan so etwas wie ein neuer Anfang. Denn mittelfristig plant man den Bau eines neuen Autohauses, dann (vielleicht) wieder mit einer Saab Vertretung die auch Neuwagen verkauft. Götz aus Hamburg hat uns Bilder aus dem Showroom geschickt. Noch ist volles Haus bei ANA, aber nicht mehr lange.

Saab Impressionen: ANA Trollhättan
Saab Impressionen: ANA Trollhättan

Dass Saab immer noch nicht Geschichte ist, dass nach wie vor der Kampf um Saab läuft, hat auch die deutsche Motorpresse gemerkt. Autobild berichtet über die Ersatzteilversorgung. Immerhin – positive Presse für Saab.

Bei Tim Rokka und Till Drescher läuft der Spendenmarathon für den letzten Saab 9-3 der ausgelaufenen Produktion. Was nicht heissen soll, dass nicht wieder neue 9-3 vom Band laufen könnten.

Saab Impressionen: ANA Trollhättan
Saab Impressionen: ANA Trollhättan

Der Spendeneingang liegt jetzt schon bei über 11.000,00 €, was eine tolle Sache ist. Steven Wade hat sich heute in Sachen Spenden auch noch einmal zu Wort gemeldet und ruft auf Saabsunited die Community zu weiterer Hilfe für das Museumsprojekt auf. Die Kampagne läuft noch 20 Tage und die Chancen stehen gut den 9-3 Griffin für das Museum und die Nachwelt zu sichern.

Saab Turbinen Felge
Saab Turbinen Felge

Wir haben mittlerweile Post aus Trollhättan bekommen. Die bestellten Felgen sind gelandet. Saab Turbinen Felgen und die Felgen für das Saab Independence Cabriolet sind angekommen.

Mittlerweile sind die 18″ Independence Cabriolet Felgen auf unserem Saab 9-3 Sportkombi montiert und sehen toll aus. Es ist erstaunlich wie sich das Erscheinungsbild eines Autos nur durch Felgen ändern kann. Bilder kommen in den nächsten Tagen auf den Blog.

Text: tom@saabblog.net

 

3 Gedanken zu „SAAB Tag: Post aus Trollhättan und Saab Talk

  • Ja das kann ich bestätigen, auf unserem neuen 9-3 Sportkombi in weiss sind die Felgen ebenfalls ein echter Blickfang. Gute Wahl.
    Grüsse aus der Schweiz.

  • Hab mir die Independence Felgen (einfach von BBS) auf meinen 9-5 Kombi montiert, sieht Hammer aus 🙂 Mir fällt auf, wie viele verstohlen auf das Auto und dann auf die Felgen blicken, ein wahrer Blickfang. Wenn Interesse besteht kann ich auch Bilder liefern.

    • Bilder sind natürlich und immer willkommen. 😉

      Viele Grüße

      Tom

Kommentare sind geschlossen.