SaabBlog.net: Inside Saab Storys, Fan Shop, Händlerverzeichnis

Momentan entsteht auf SaabBlog.net ein neues Verzeichnis der Saab Partner in Deutschland. Nachdem die Frage war, ob eine einfache Liste genügen würde, oder ob es etwas anspruchsvoller werden soll, haben wir uns ( wie immer ) für die etwas aufwändigere Lösung entschieden. Jeder Saab Partner bekommt eine “Microsite” auf dem Blog mit den wichtigsten Kontaktdaten.

Saab Partner welche bekannt sind, oder besucht wurden bekommen ein aktuelles Bild und einen Link zur jeweiligen Reportage, Warum die etwas zeitintensivere Lösung ? Der Aufwand ist aktuell viel höher, später aber leichter zu pflegen und zu erweitern. Aktuelle zusätzliche Informationen, Events, Ansprechpartner und Links sind dann einfach zu ergänzen. Vor allem aktive Saab Partner und die Community werden davon profitieren. Die Lösung ist zeitgemäßer als die alte Händlerliste. Nachteil: Vor Dezember geht das neue Verzeichnis nicht online.

Ein kleiner Saab Fan Shop geht im Laufe der Woche online. Als Ergänzung gedacht, mit schwedischen Geschenken die einen Saab Bezug haben. Natürlich mit Erweiterungspotential.

Auch der aktuelle Bericht zur Saab Händlertour 2011 ist fertig. Weil es viel zu erzählen gibt, startet ab Montag die “Zurück in die Saab Zukunft !” Reihe in vier Teilen auf dem Blog. Beginnend mit der Reise nach Trollhättan wird alles erzählt was man über Saab, das deutsche Saab Team, die neuen Modelle und die Händler wissen sollte. Viel Text, viele Bilder, sehr interessant.

Weniger interessant ist die Entwicklung in Schweden. Es geht langsam und zäh weiter, die Investoren Pang Da und Youngman haben weitere Informationen nach Detroit weitergeleitet. In China fragt man sich mitterweile ob General Motors es wirklich riskieren will, sich mit dem größten Autohändler der Welt auf dem größten Automarkt der Welt anzulegen. Denn GM wächst in China profitabel, was aber schnell ein Ende finden könnte, wenn man es übertreibt.

Noch was zum Wochenende. Car and Driver hat eine tolle Saab Story über eine klassische Saab Liebe veröffentlicht. Lesenswert.

Text: tom@saabblog.net

3 Gedanken zu „SaabBlog.net: Inside Saab Storys, Fan Shop, Händlerverzeichnis

  • 20. November 2011 um 5:33 PM
    Permalink

    eine reine Liste wäre aber auch gut, da ich diese zur Erstellung von sogenannten POI´s fürs Navi bräuchte

  • 20. November 2011 um 10:46 PM
    Permalink

    Die Leute von GM gehen anscheinend davon aus, dass sie als US-Amerikaner eine unendliche “Narrenfreiheit” gegenüber dem Rest der Welt haben – insoweit kann ich Deinen Absatz hinsichtlich des mittlerweile als Affront zu bezeichnenden Verhaltens gegenüber Pang Da nur unterstreichen! Aber auch bei Youngman-Lotus handelt es sich keinesfalls um einen sog. no name-Konzern – man sollte es auf Seiten von GM wirklich nicht übertreiben und außerdem vor allen Dingen auch die Menschen in Schweden sowie die weltweiten SAAB-Fans nicht aus den Augen verlieren!

    Als Elefant im Porzellanladen kann man letztendlich bestimmt nicht im positiven Sinne groß herauskommen – eher das Gegenteil wäre der Fall….

    Einen schönen Start in die neue Woche allen SAAB-Beteiligten und viele Grüße aus Schleswig-Holstein

    D. R.

  • 21. November 2011 um 1:32 PM
    Permalink

    GM sollte doch eigentlich wissen dass es in China genügend Querverbindungen zwischen Industrie und der Politik gibt und wer da nicht mitspielt hat schnell das nachsehen. aber wir sind ja nur der Rest der Welt und nicht Amerikaner…, nur das die Chinesen nicht so schnell klein begeben
    wie wir hier in Europa, warten wir es einfach ab

Kommentare sind geschlossen.