Saab Blogger gelandet – müde aber glücklich

Die Saab Händlertour 2011 geht weiter, für mich war gestern das (Fast-) Tourende dieser faszinierenden Roadshow. Die Stimme ist endgültig ruiniert und auch mein Akku muss dringend aufgeladen werden.

Es war eine tolle, faszinierende Woche mit unserer Marke aus Schweden. Unsere Händler, die ich kennenlernen durfte sind toll und loyal. Viele Händlerberichte und viele Fotos stehen noch aus und morgen geht es weiter.

Unsere neuen Autos sind absolut Spitze, eine Woche im neuen Saab 9-5 Sportkombi und zwischendurch mit dem neuen 9-4x haben mich restlos überzeugt. Da kommt was auf uns zu , Berichte und Fahreindrücke kommen in der nächsten Woche. 2012 wird ein Saab Jahr werden, nicht nur in Deutschland.

Das deutsche Saab Team mit Saab Country Manager Jan-Philipp Schuhmacher ist, im positiven Sinne, absolut Saab verrückt. Jungs, ich werde euch vermissen.

Aber das Allerbeste der Marke seid Ihr, die Fans. Egal ob im Norden, in Berlin oder in Sachsen. Euer Spirit für die Marke, euer warmer, herzlicher Empfang für uns und eure Loyalität. Da steckt soviel Herzblut dahinter, es macht einen riesigen Sapß für euch zu schreiben und mit euch zu reden. Ein ganz großes Danke an euch alle.

Heute gehe ich in die “Regenerations-Phase”. Morgen wird weiter geschrieben, die Mails aufgearbeitet, und am Montag Nachmittag bin ich nochmal bei der Saab Händlertour in Bamberg dabei.

Ein schönes Wochenende euch allen.

Text: tom@saabblog.net

4 thoughts on “Saab Blogger gelandet – müde aber glücklich

  • Hi Grosser,
    übertreib`s nicht und mach malPause !
    Hab`deine Berichte alle gelesen. War sicher ne tolle Zeit.
    Jetzt erhol`dich erst mal und relax ein wenig.
    Besteb Grüsse, H.

  • Und natürlich Freitag im Raum Stuttgart! Wir zählen auf dich 🙂

  • blank

    Hallo Tom,

    am Dienstag ist das SZG in Mittelhessendran. Den Tag könntest D eigentlich
    noch mitnehmen. Hier sind auch alle ‘SAAB-verrückt’ ;o))

    Lob für den tollen Blog!!!

  • blank

    Super, dann bis Montag in Bamberg. Werde versuchen, auch da zu sein.

Kommentare sind geschlossen.