Saab News: Saab Treffen mit Pang Da, Zulieferer IAC

Update: 14:39

Die Geschäftsleitung von Saab traf sich am Wochenende mit einer Delegation des Investors Pang Da. Der CEO von Pang Da und Victor Muller nahmen an dem Treffen in Stockholm teil.

Wie Saab Pressesprecher Eric Geers mitteilte, war es ein Treffen im Vorfeld der Entscheidung der NDRC.

Mehr könne er dazu nicht sagen, so Geers. Die NDRC wird im Laufe der nächsten Wochen über den Einstieg von Pang Da und Youngman bei Saab entscheiden.

Da sich die Situation in Trollhättan nach wie vor nicht entspannt hat Zulieferer IAC in Skara jetzt 20 Mitarbeiter entlassen. IAC fehlt der Umsatz mit Saab, eine Verbesserung der Lage ist nicht in Sicht.

Die Hängepartie geht weiter. Wie auch immer, bleiben wir geduldig.

Text: tom@saabblog.net

3 Gedanken zu „Saab News: Saab Treffen mit Pang Da, Zulieferer IAC

  • Wo bleibt Plan B?

    Die Aussichten stehen 50 / 50 und die nächsten Gehaltszahlungen kommen schneller als mann denkt!

    Viele Grüße
    Julie

    • Welcher Plan B ? Das war Plan B…. 🙁 Oder ? Biiiitte mehr Informationen !

      Leif

  • Hallo,

    bei der aktuellen Situation wäre auch ein Plan C, D, E -> Z vieleicht nicht falsch.

    Ciao

    M.

Kommentare sind geschlossen.