Erstaunlich – ein Saab 900 mit nur einem Eigentümer in 41 Jahren

Saab Menschen gelten als überdurchschnittlich loyal. Sie fahren ihre Autos für eine sehr lange Zeit und sind wohl die wahren Helden im Hinblick auf gelebte Nachhaltigkeit. Allerdings hat dieses Verhalten auch Schattenseiten. Denn die Hersteller, egal welcher Marke, sind auf permanente Verkäufe angewiesen. In der Konsequenz verkaufte Saab zu wenig Neuwagen - mit dem bekannten Ausgang.

Was soll man also davon halten, wenn jemand seinen Saab 900 für mehr als 40 Jahre behält? Eines ist aber fast sicher, wer jetzt diesen 900 erwirbt, der könnte ein besonders gutes und gepflegtes Exemplar erwischen. Vorausgesetzt, er steht auf den skandinavischen Purismus, den ein 80er-Jahre Saab in seiner Umwelt verbreiten kann.

Saab 900 - im Farbton Elfenbein
Saab 900 - im Farbton Elfenbein

Ja, ich möchte das weiterlesen …

 


Dieser Beitrag ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Sie sind Abonnent oder Aero X Clubmitglied?

Loggen Sie sich ein, um den Beitrag komplett zu lesen.


Sie haben noch kein SaabBlog Abonnement?

Sie haben aber Lust auf eine tägliche Dosis Saab und möchten den kompletten Beitrag lesen?

Werden Sie Abonnent oder ein Mitglied im Aero X Club. Machen Sie mit und unterstützen Sie aktiv das SaabBlog Magazin Projekt! Denn nur mit Ihrer Hilfe bleibt der Saab Spirit lebendig!

Sie erhalten ab 1,99 € vollen Zugriff auf alle Inhalte und Aktionen und werden Mitglied der Saab Welt.


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert