Vor 10 Jahren laufen die Bänder in der Saab Fabrik wieder (2)

Es ist der 2. Dezember 2013. Ein klarer, ruhiger Wintermorgen in Trollhättan. Es ist ziemlich kalt für Menschen, die wie ich im Großraum Frankfurt wohnen und klimatisch verwöhnt sind. Ich fröstele den ganzen Tag, und die Sonne benötigt eine kleine Unendlichkeit, bis sie sich bemüht,  Helligkeit zu spenden und wir das Hotel verlassen.

Die Stallbacka liegt im Morgenlicht, die große Saab Show in der Fabrik startet erst nach der Mittagspause. Wir sehen uns auf dem Werksgelände um, viele Sichtachsen sind mit Containern verstellt, aber wir wissen, wo wir suchen müssen. Hinter dem Saab Gym schlagen wir uns auf dem Lauf-Parcours durch in den Wald.

Dann weiter - quer durch die Büsche.

Das Saab Werk - 2. Dezember 2013
Das Saab Werk - 2. Dezember 2013

Ja, ich möchte das weiterlesen …

 


Dieser Beitrag ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Sie sind Abonnent oder Aero X Clubmitglied?

Loggen Sie sich ein, um den Beitrag komplett zu lesen.


Sie haben noch kein SaabBlog Abonnement?

Sie haben aber Lust auf eine tägliche Dosis Saab und möchten den kompletten Beitrag lesen?

Werden Sie Abonnent oder ein Mitglied im Aero X Club. Machen Sie mit und unterstützen Sie aktiv das SaabBlog Magazin Projekt! Denn nur mit Ihrer Hilfe bleibt der Saab Spirit lebendig!

Sie erhalten ab 1,99 € vollen Zugriff auf alle Inhalte und Aktionen und werden Mitglied der Saab Welt.


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert