Autowerbung kann tragisch sein zeigt der Alfasud von Alfa Romeo

Die Alfasud Serie ist - hätten Sie es gewusst - die bisher erfolgreichste Modellreihe aller Zeiten von Alfa Romeo. Zählt man sämtliche Varianten zusammen, es gab parallel zur Limousine auch noch ein formschönes Coupe und einen kleinen Kombi, wurden mehr als eine Million Exemplare hergestellt.

Der Alfasud machte Karriere - auf eine besonders tragische Art. Er ist heute fast komplett vergessen, denn er verspielte die Chance, eine neue Fahrzeugklasse zu etablieren. Dabei hatte Alfa Romeo mit seinem ersten Kompakten so vieles richtig gemacht und sogar ein komplett neues Werk errichtet.

Rückblickend wird der Alfasud mit Qualitätsproblemen, Rost und letztlich auch mit seinem Scheitern in Verbindung gebracht. Das ist nicht fair. Doch was lief damals verkehrt? Letztlich war es nur ein kleines Detail, das eine große Chance vergab.

Alfasud 1976
Alfasud 1976

Ja, ich möchte das weiterlesen …

 


Dieser Beitrag ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Sie sind Abonnent oder Aero X Clubmitglied?

Loggen Sie sich ein, um den Beitrag komplett zu lesen.


Sie haben noch kein SaabBlog Abonnement?

Sie haben aber Lust auf eine tägliche Dosis Saab und möchten den kompletten Beitrag lesen?

Werden Sie Abonnent oder ein Mitglied im Aero X Club. Machen Sie mit und unterstützen Sie aktiv das SaabBlog Magazin Projekt! Denn nur mit Ihrer Hilfe bleibt der Saab Spirit lebendig!

Sie erhalten ab 1,99 € vollen Zugriff auf alle Inhalte und Aktionen und werden Mitglied der Saab Welt.


 

Kommentare sind geschlossen.