Kultur in drei Akten – Autoballett von Saab

Die 1980er Jahre waren spannend bei Saab. Der 9000 mauserte sich zum Überflieger und in der Stallbacka entstanden die modernsten Forschungseinrichtungen der Branche. Ein wenig Verrücktheit war auch noch dabei, immerhin hatte man ein Image, das man pflegen musste. Die Saab Suite entstand, ein Autoballett in drei Akten. Was sich…

Jetzt weiterlesen...


Dieser Beitrag ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Sie haben noch kein Saabblog Abonnement und möchten den kompletten Artikel lesen?

Werden auch Sie Abonnent oder melden Sie sich bei Ihrem laufen Abo an, um den Beitrag weiterzulesen.

8 thoughts on “Kultur in drei Akten – Autoballett von Saab

  • Wie schade und vielleicht folgenschwer für den Absatz und die Marke insgesamt, dass wir diese Werbung seinerzeit in D nie gesehen haben! M.E. ein schwerervMarketingfehler!

    Weiß jemand, warum solch tolle Werbung hierzulande nie gezeigt wurde? (Wie zB auch die mit dem Saab Düsenjet oder die auf dem Flugzeugträger.)

    Man hätte sich als DIE Marke für Sicherheit, Fahrspaß, Top-Fahreigenschaften und Ästhetik auch in den Köpfen des Publikums festsetzen können, das Saab nie auf dem Schirm hatte!

    Schließlich erinnern wir uns alle an den Audi Quattro auf der Sprungschanze – eine Marke, die damit den Wechsel vom Opa-Klorollen-Image zum Premium-Sportlichen geschafft hat!

  • Was für ein Genus!!!! Es war Alles ein wenig anders bei Saab…. Vermisse es um so mehr. Aber heute ist ein schöner Tag….. Ich darf einige Hundert Kilometer mit dem 9K fahren…..

  • Einfach wunderbar! Vielen vielen Dank für dieses beglückende, absolut außergewöhnliche und in jeder Hinsicht faszinierende Video! 🙂

  • Zaubert ein Lächeln ins Gesicht, man kann sich kaum satt sehen. Genial!

  • Kreatief, Wahnsinnig aber sehr Schoen. Und der Dirigent mit seinem Mutternschluessel; so Toll. Wirklich eine Traumvideo.

  • Grandios!
    Danke für dieses interhaltsame Zeitdokument.
    Die Kur auf 2 Reifen…, Meisterklasse! Und dann noch Kurven fahren…, ich bin sprachlos.
    Ich hab´ ja “nur” einen Führerschein…

  • Was für eine Vorstellung! Eine unglaubliche Fahrzeugbeherrschung und perfekt gemacht!

  • WOW! Das ist ja unfassbar faszinierend! Ich bin völlig begeistert!

Kommentare sind geschlossen.