IntSaab2015: Back in Germany / Zurück in Deutschland

It feels great to be back in Germany. We came back on Monday evening because we stayed for one night at a Hotel near Saarbrücken and what can I say, I love Germany. We have a few days of moving from my wife’s old apartment outside Giessen. Then we will head off to Flensburg on Friday. Saturday will be a day on the roads in Denmark to reach the ferry in Hirtshals and arrive in Bergen on Sunday. Sunday was the original starting date for IntSaab2015 but they changed it to Friday and we cannot change the ferry tickets, too expensive so we will miss some activities in Bergen but it’s ok…
Es fühlt sich sehr gut an wieder in Deutschland zu sein. Wir sind erst am Montag Nachmittag zurück gekommen, weil wir auf dem Weg noch eine Nacht in einem Hotel in der Nähe von Saarbrücken geblieben sind. Und ich kann sagen: Ich liebe Deutschland. Wir haben ein paar Tage Arbeit mit dem Umzug der Sachen und Möbel meiner Frau aus ihrer alten Wohnung in der Nähe von Giessen. Am Freitag werden wir dann Flensburg ansteuern. Den Samstag werden wir auf den Strassen von Dänemark verbringen um die Fähre in Hirtshals zu erreichen. Die Fähre wird uns nach Bergen bringen wo wir am Sonntag ankommen. Sonntag war der ursprüngliche Starttag für den IntSaab2015. Der Starttag wurde dann später auf Freitag vorverlegt. Wir hatten jedoch nicht die Möglichkeit die Fährtickets umzubuchen. Dies wäre zu teuer gewesen. Deshalb werden wir ein paar Aktivitäten in Bergen verpassen. Das ist aber ok für uns…

Günter7_1

Outside Frankfurt. We also passed the Opel Factory in Rüsselsheim where they first made the 9-5 NG pre-production test cars in a greenish colour. We have one off them in a scrap yard not long from our home.
Auf dem Weg nach Frankfurt. Wir sind auch an der Opel-Fabrik in Rüsselsheim vorbei gefahren. Dort wurden die ersten 9-5 NG Testautos gebaut in einer grünlichen Farbe. Eines dieser Testautos steht auf einem Schrottplatz nicht weit von unserem Wohnort in Schweden entfernt.

Günter7_2

This is as close as we could come to Orio Deutschland outside Frankfurt.
Wir haben versucht so nah wie möglich an den Sitz von Orio Deutschland ausserhalb von Frankfurt zu gelangen.

Günter7_3

This is a picture from yesterday when we were moving. Also the Thule roof box is back on the car. The original box for this car. And it’s fully loaded!
Dies ist ein Foto von gestern als wir mit dem Umzug beschäftigt waren. Auch die Thule Dachbox ist wieder auf dem Auto. Die Originalbox für dieses Auto. Sie ist voll gepackt!


This is the 7th post from Marcus and Manuela Bergfeldt about their experiences in participating in the IntSaab2015 event. They are still on a pre-tour, driving their wonderful jet black SAAB 9-5NG from their home town Tranås in Sweden to the Hessen region in Germany, and ultimately via France, Belgium and Denmark to IntSaab2015 host country Norway. Their earlier posts can be found here and the next one will follow soon too!

2 thoughts on “IntSaab2015: Back in Germany / Zurück in Deutschland

  • In France we only bought two t-shirts and a pillow! 😉 We had a lot of things with us from Sweden for our long journey and we needed space for some stuff from my old apartment in Germany.

  • Marcus, you must have bought a lot of stuff in France while you now need the trailer and the roof box 🙂
    Good trip and enjoy the IntSaab. We look forward to your next article.

Kommentare sind geschlossen.