Saab Fans Weltweit

Bi-Xenon Scheinwerfer durchschneiden die Dunkelheit. Ein Saab 9-3 unterwegs, irgendwo auf der Welt. Nein, nicht irgendwo,  und der Saab ist auch nicht irgendein Saab. Er durcheilt die beginnende Nacht in Schweden, im Västragötland.

Unterwegs nach Goeteborg
Unterwegs nach Goeteborg

Richtig selten ist er sowieso, dazu auch noch neu. Neuer geht es in der Saab Welt eigentlich gar nicht. Was wir sehen ist eine 2014er Saab 9-3 Aero Limousine, Made by Trollhättan.  Sein Fahrer hat es eilig. Der Saab wird einige Kilometer später die Stadtgrenze von Göteborg erreicht haben, die Fähre nach Deutschland wartet.

Mehr verrate ich noch nicht, die volle Story kommt diese Woche auf dem Blog. Auch während der Feiertage waren Saab Fans überall auf der Welt mit ihrem Hobby beschäftigt. Manche konnten dabei eine große Dosis Schweden genießen und ausgiebig Saab fahren.

Andere waren mit ihrem rostigen Hobby zugange und nutzten so wie ich die freien Tage. Eine Leder-Sitzgarnitur für einen Saab 9000 Anniversary, die seit Monaten auf Vollendung wartet, ist jetzt fast fertig. Für uns ist Saab ein Hobby, andere Menschen haben daraus ihren Beruf gemacht. Und sind erfolgreich.

So wie ein Saab Partner in den Vereinigten Staaten. Park Ave Saab in Maywood, N.J. verkauft im Monat unglaubliche 30 bis 50 hochwertige Saab aus Vorbesitz.  Die Amerikaner sind mindestens genauso Saab-verrückt wie wir. „Statt sich einen neuen 2014er Volvo zu kaufen, zahlen sie lieber Spitzenpreise für einen gebrauchten 2011er Saab“ berichtete Jeremy Morrissey, der seit den späten 80er Jahren mit Saab handelt, der Automotive News. Kann ich das verstehen? Ich kann es, und wie!

Ein Problem hat Morrissey trotzdem, und es ist das Problem aller Saab Fans auf der Welt und ihrer Händler. Es gibt nicht genug Saab Gebrauchtwagen im entsprechenden Zustand, und so rechnet man in Maywood mit einem Ende des Booms in den nächsten zwei Jahren. Weil dann endgültig Autos fehlen werden…

In Nordamerika sind 450.000 Saabs unterwegs, der Bestand in Deutschland ist viel geringer. Erfolgsgeschichten wie bei Park Ave Saab gibt es auch bei uns. Saab ist eine Sache für Fans, fürs automobile Herz, und um geschäftlich erfolgreich zu sein. Ich habe jemanden besucht, der sich mit Saab in die Selbstständigkeit gewagt hat, und der damit erfolgreich ist. Noch so ein Thema für den Jahresstart auf dem Blog.

22 Gedanken zu „Saab Fans Weltweit

  • Hallo Tom, erst einmal gutes neues Jahr für Dich und Deine Kollegen nebst allen Saab-Enthusiasten auf dem Blog.
    Deine Geschichte ist total spannend und hat mich aus der Weihnachtsgans-Lethargie gerissen. Wann geht’s weiter….?
    Lieben Gruß an Alle

    • Spätestens Mittwoch geht es weiter…

  • Ist das etwa der Zabel Saab?

    • Hat er den nicht schon längst ? Ich könnte mir vorstellen, dass die Kieler oder vielleicht Michèl involviert sind…

    • Es ist der Zabel-Saab, der bis Januar in Lilla Edet zwischengeparkt war.

  • Hallo Tom,

    nach klanger Zeit auch von mir mal wieder ein Lebenszeichen. Zuerst einmal hoffe ich das Du mit Deiner Familie ein schönes Fest und einen guten Rutsch hattest. Und dann schwenke ich auch schon um zu Deinem Beitrag…

    Das klingt wie immer sehr interessant und macht neugierig auf mehr. Wer hat sich denn da einen der raren 2014 geholt? Ich ahne es denn Du hattest es glaube ich schon mal erwähnt.Wie ich Dich kenne wirst Du auch in diesem Jahr sehr viele schöne Artikel zum Thema Saab schreiben, danke schon mal im voraus. Ich drück Dir die Daumen das Du trotzdem Deine guten Vorsätze einhälst.

    Viele Grüße Cetak 🙂

    PS: endlich hat mich der Weihnachtsmann erhört und mir ein Saab 92 Concept Car in noctunblau geschenkt. Nun habe ich endlich eine Erinnerung an meinen Saab 9-3

    • Schön dass Du immer noch mit liest! Freut mich 😉

  • Ich glaube, ich weiß, wer es sein könnte? Am Sonntag hat der Wagen mich von der A1 von Remscheid kommend zur A43 Richtung Herner Kreuz mit relativ gemächlicher Speed überholt! Ist er schwarz und hatte ein rotes Herner Kennzeichen? Von der Speed her hat es mich schon sehr gewundert, denn der Mann läßt es eigentlich immer krachen. Ich hatte einen 900 TU 16 und bin ihm gefolgt, habe es zu mindest versucht.
    Grüße aus Remscheid, Sven B.

    • Ja, rotes Herne Kennzeichen und Sonntag war er defintiv unterwegs 🙂

  • Hier bleibt aber auch nichts geheim. 😉
    Das gibts bei keiner anderen Automarke.

  • hab mir grad die homepage des händlers angesehen… naja… die 2011er modelle sind schon wesentlich billiger als vergleichbare 2014er volvos… ich würde sagen, normale gebrauchtwagenpreise…

  • Der besagte Saab stand heute auf Schalke von 7:30 Uhr bis 17 Uhr, es ist ein schwarzer 9.3 Aero und hinten stand Turbo4 drauf, was immer das heißen mag. Auf der Fronthaube war aber kein Greif als Emblem zu sehen, sondern ein schlichtes schwarzes Saabzeichen. Habe meinen Volvo 123 GT direkt daneben geparkt, Schwedenautos müßen zusammen halten. Julian aus Marl

    • So ist es, parke auch lieber neben einem Volvo als neben einem….. Schon spannend wo der Zabel-Saab rumfährt 😉

  • Aber warum leuchtet während der Fahrt die Fahrer-Airbag Warnleuchte ? Nicht gut. Ab nach Dortmund in die Werkstatt…

    • Edit : Entwarnung, habe es gerade selbst nachgelesen, die Airbag Lampe brennt anscheinend dauerhaft, wenn der Beifahrerairbag aktiviert ist. Finde ich eher verwirrend, wahrscheinlich Vorschrift in irgendwelchen Ländern…

      • Ich hab in meinem aktuellen Saab auch so eine ständig leuchtende „Passenger“-Airbag-Anzeige (oben in der „Innenraum-Licht-Zentrale“ oder wie auch immer das heisst; allerdings immer mit dem Hinweis „on“ oder „off“).
        Das fand ich am Anfang auch eher irritierend und etwas nervig. Mittlerweile habe ich mich dran gewöhnt.

      • Ist wichtig wenn Du kleine Kinder hast und sie auf dem Beifahrersitz in den bekannten Kindersitzen transportieren möchtest. Dann Airbag ausschalten. Ist in jedem 9-3 II so.

        • Ah, OK. Bin ja 9-5I Fahrer. Ich finde das überflüssig. Hat auch kein anderes Fahrzeug in unserer Familie… Die low-budget Lösung, soll heissen so ein kleiner Warnaufkleber, seitlich am Armaturenbrett, reicht m.E. vollkommen. Und ein fremder Fahrer würde nicht unbedingt die Lampe richtig deuten.

          • Ist ein Beitrag zur aktiven Sicherheit. Die Welt bewegt sich eben weiter und einiges was schon gut ist,kann man weiter verbessern. Im 9-5 II wird einzeln angezeigt welcher Passagier angegurtet ist, und wer nicht. Fast wie im Flugzeug 😉

  • Der NEVS-Saab gehört auch zur Saab-Geschichte, für mich persönlich interessanter wären die US-Modelle: 9-2x, 9-4x, 9-7x. Der 9-2x wird wahrscheinlich als Verbrauchsauto demnächst komplett verschwinden. Der New Yorker Saabdealer verkauft auch fleissig Lotus und ältere Saabs über ebay USA. Die angebenen 30 bis 50 Verkäufe glaube ich nicht, ich denke dass ist übertrieben und auch nicht nachprüfbar. Schön wär`s natürlich, und noch schöner wenn`s Neuwagen wären …

    Schönen Gruss!

  • Irgendwie verstehe ich das nicht ganz. Meiner Meinung nach gibt es sehr gute und vernünftige Saab auf dem Markt. Gerade hier in der CH, gut ausgestattet und mit teilweise geringen kms. Kaufen tut sie aber keiner! Ich beobachte den Markt täglich, praktisch keine Bewegungen!
    Wo also werden die Saab verkauft?

    • Es gibt zum Thema Saab große regionale und nationale Unterschiede. Beispiel Deutschland:
      Die frühere Saab After Sales Abteilung (Orio AB) beschäftigt in Deutschland mehr Menschen als 2011. Händler, die vor drei Jahren voll auf das Saab Thema gesetzt haben kaufen aktiv Autos an (die sie nicht in gewünschter Stückzahl bekommen) und haben volle Werkstätten. Mancher Betrieb ist stärker aufgestellt als zuvor. Deutschland ist in der Saab Welt eine Erfolgsgeschichte, die letzten 3 Jahre. Andere Länder sind es nicht.
      Auf der anderen Seite ist für einige, früher große Saab Händler, die Marke kein Thema mehr. Sie haben das Geschäft verabschiedet. Was die Fahrzeuge angeht: In Deutschland wird gerne beim Saab Partner des Vertrauens gekauft, man kennt sich oft seit Jahren. Bei Händlern anderer Marken stehen Saabs unter Umständen sehr lange.

Kommentare sind geschlossen.