Saab Spirit

Die Saab Seele hat in den letzten Tagen gelitten. Schweden hat Einiges an Zumutungen geliefert. Wie geht es dem Saab Spirit und wo ist er zuhause? Ein Tagebuch von 72 Stunden Saab-Blog Leben.

Saab Spirit - Keep The Fire Burning ©2014 saabblog.net
Saab Spirit – Keep The Fire Burning ©2014 saabblog.net

Freitag, 29. August 2014.

Zu Gast in Eschborn bei der Orio Deutschland GmbH. Redaktionsschluss für die neue Ausgabe der Saab Inside. Erstmals erscheinen Artikel über deutsche Saab Events, Geschäftsführer Jan Philipp Schuhmacher hat zur Mitarbeit eingeladen. Die Ereignisse in Trollhättan sind nur am Rande ein Thema. Zuviel Arbeit, aber ich meine, Ärger zu spüren und glaube nicht, dass ich mich irre. Ärger, weil NEVS die Marke seit Mai schädigt und das Drama kein Ende finden will.

Pilots wanted 2014 - Orio Deutschland Chef J.P. Schuhmacher und der Blogger auf Orientierungsfahrt ©2014 saabblog.net
Pilots wanted 2014 – Orio Deutschland Chef J.P. Schuhmacher und der Blogger auf Orientierungsfahrt ©2014 saabblog.net

Während die letzten Artikel für die Saab Kundenzeitung besprochen werden, gehen Anschreiben an die Saab Partner in Deutschland und Österreich auf den Weg. Die neue Herbstaktion steht vor der Türe, diesmal wird es den Werkstätten besonders einfach gemacht, Saab Flagge zu zeigen. Wie immer bin ich zum Stillschweigen über die Details verpflichtet, aber für die Saab Servicepartner gibt es in meinen Augen keine Gründe mehr, sich nicht zu registrieren.

Die Planungen, die unser tägliches Leben mit Saab betreffen, reichen mittlerweile bis weit in das kommende Jahr. Der Blog plant für 2015 eine Aktion, die wir in dieser Art noch nie durchgeführt haben. Eine Premiere, und die Orio Deutschland GmbH will uns dabei unterstützen. Ach ja…fast hätte ich es vergessen !  Der Saab Service Club steht in den Startlöchern, eine Registrierung ist empfehlenswert. Der Saab Spirit an diesem turbulenten Freitag…in Eschborn war er fühlbar.

Samstag, 30. August 2014.

Der Vormittag gehört der Familie, und zur Mittagszeit kommt Saab Besuch aus dem Taunus. Zwei junge Saab Freunde, die einen Saab 9-5 NG auf der Einkaufsliste haben. Jetzt können sie sich nicht entscheiden. Einen Saab 9-5 TTID, den sie bereits zur Probe gefahren haben, oder einen 2.0 Liter Turbo Benziner. Zur Auswahl stehen ein Allrad 9-5 und ein Fronttriebler, beide mehrere hundert Kilometer entfernt.

Saab Probefahrt mit dem Saab 9-5 NG @2014 saabblog.net
Saab Probefahrt mit dem Saab 9-5 NG @2014 saabblog.net

Da wir uns von Saab Treffen und Stammtisch kennen und auch sonst gut verstehen, gibt es einen Termin zur Probefahrt mit Bloggers Saab 9-5 ( Anmerkung:  eine absolute Ausnahme ).  Die Fahrt geht über die Landstrasse. Die Saab Begeisterung und das glückliche Lächeln im Gesicht nimmt mit jedem Kilometer zu. Saab Spirit live!

Daumen hoch! Am Montag wir der Kaufvertag unterschrieben! ©2014 saabblog.net
Daumen hoch! Am Montag wir der Kaufvertag unterschrieben! ©2014 saabblog.net

Eigentlich steht nach den ersten Minuten die Entscheidung, aber wir drehen trotzdem eine gemeinsame Runde und verbringen noch einige Zeit mit Saab Talk im schönsten Biergarten Aschaffenburgs. Der Kaufvertrag für einen Saab 9-5 NG wird am Montag festgemacht. Es soll ein Exemplar in Fjordblue werden, das bei einem sehr bekannten Saab Händler im Norden steht.

Sonntag, 31. August 2014.

Zeit, um die Mails im Postfach zu lesen. Die unglückliche Entwicklung rund um NEVS berührt die Leser. Was auf meinem Schreibtisch landet, sind aufmunternde Worte. Saab lebt…ist das, was wir täglich fahren…das was vor der Haustüre steht. Die Community ist aktiv, der Bericht von einer Saab Ausfahrt in Neumünster ist dabei, ich werde sie heute auf unserem Youngtimer Blog veröffentlichen.

Saab Ausfahrt Neumuenster. © 2014 O. Abholte
Saab Ausfahrt Neumuenster. © 2014 O. Abholte

Was noch? Die Einladung für ein Saab Treffen, das am Samstag, den 27.09.2014, bei Koblenz im Wüstenhof Vallendar, ab 15:00 Uhr stattfindet. Und der lange Brief eines Saab Fans, der sich vor einigen Tagen seinen ersten Saab gekauft hat. Es ist ein 2002er Saab 9-3 Anniversary geworden, und einige Zeilen seines Briefs machen mich nachdenklich:

Ich habe nach langen Jahren, in denen ich Autos „für andere“ gefahren bin, festgestellt, dass mich das nicht glücklich macht. Und so habe ich begonnen Autos für „mich“ zu fahren.

Der Saab Spirit lebt ! Scheinbar ist er ebenso unverwüstlich und zäh wie die Autos aus Trollhättan. Kein Grund zur Verzweiflung also ! Keep the fire burning!

Text & Bilder: tom@saabblog.net

10 thoughts on “Saab Spirit

  • blank

    Tolle Tonne !

    Und irgendwie erwische ich mich (Fahrer eines 9-5 SC) dabei, wie das Begehren nach einem 9-5 NG wächst …

    Ist zwar kein Kombi, aber eben verdammt schön und modern – ohne dabei gängigen Moden zu folgen. XWD finde ich auch reizvoll …

    Glückwunsch dem strahlenden Käufer !

  • blank

    Nach den bescheidenen NEVS-NEWS braucht es mal wieder einen Artikel für den Spirit. Tut gut zu lesen!

  • blank

    Den SAAB-Spirit durfte ich vor Kurzem auch auf dem Internationalen SAAB-Meeting in Polen erfahren. Eine wirklich gelungene Veranstaltung in einem tollen Land. Eine gute Stimmung, viele schöne Autos, eine quirlige und lebendige SAAB-Szene und Teilnehmer aus über 20 Nationen. Ein dickes Lob und ein großes „dankeschön“ an die Veranstalter.

    Positiver Nebeneffekt: Ohne das Event in Polen wäre ich zudem nie auf die Idee gekommen in unser Nachbarland zu fahren. Fazit: Rundum alles TOP!

    • blank

      Ich konnte terminlich leider nicht zum IntSAAB2014, die Veranstalter haben aber ein nettes Video ins Netz gestellt. Tolle Kulisse, da wäre ich auch gerne dabei gewesen…

  • blank

    Ja, genau das braucht meine „Saab Seele“ jetzt! 🙂

  • blank

    Tolle Tekst; macht Freude !!!

  • blank

    Heisse SAAB-Feuerstelle! Die Phantasie hat keine Grenzen ….:-)

    • blank

      Wenn ich mich richtig erinnere, stand die brennende Saab Tonne bei Lafrentz in Kiel 😉 Manche Kuriositäten vergisst man halt nicht…

Kommentare sind geschlossen.