Saab Performance Team auf dem Tullinge Airfield

Nach den anstrengenden Wirtschaftsnachrichten der letzten Tage gönnen wir uns einen Blick zurück. Schon längst zur Legende geworden ist das einzigartige Saab Performance Team. Mittlerweile ist die ehemalige Saab Crew in die Selbständigkeit gewechselt und international unter dem Namen Dynatech Automotive unterwegs.

Saab Performance Team 2006
Saab Performance Team 2006

Statt mit Saabs ist man heute mit anderen Fabrikaten unterwegs. Das Team fährt für Audi und BAIC. Videos von dem, was das ehemalige Saab Performance Team macht, kann man auf der Website betrachten.

Im Jahr 2006 war die Saab Welt noch so halbwegs in Ordnung und die Herren in den berühmten roten Jacken exklusiv für Saab unterwegs. Nicht nur in Schweden auch in Deutschland waren sie zu Gast. Ein kurzer Feierabend-Clip aus dem Jahr 2006 zeigt, was damals so ging und was Spaß macht.

Das Saab Performance Team, unterwegs in der Nacht, mit der 2006er Saab 9-3 Aero Limousine auf dem Tullinge Airfield bei Stockholm. Als Militärflughafen in den 40er Jahren geplant, waren dort in den 70er und 80er Jahren Saab J35 Draken und Saab 91 Safir der königlichen Luftstreitkräfte stationiert.

In den späten 90er Jahren wurde das Flugfeld privatisiert  und bis 2004 für zivilen Luftverkehr genutzt. Ein Jahr nach dem Dreh des Saab Performance Teams begann die Demontage der Gebäude und der Start- und Landebahn. Tower und Flugfeld sind heute Geschichte, die Aufnahmen damit historisch, und in dem in die Felsen gesprengten Hangar steht heute statt Kampfjets eine Serverfarm.

11 thoughts on “Saab Performance Team auf dem Tullinge Airfield

  • So ist es, leider. Der 9000 wird 2015 30 Jahre alt, die ersten Exemplare sind bereit für das H-Kennzeichen. Es wäre an der Zeit dem 9000er etwas mehr Beachtung zu schenken, so lange es noch welche gibt.

  • Der 9000 ist eines der traurigsten Kapitel bei SAAB. Mit dem gab es auch mal tolle Stunts des Performance-Teams. Heute ist es einfacher, einen Jaguar E oder Citroen DS zu finden als einen vernünftigen 9000.

    Warum muß der weg? So ein Auto wird es nicht wieder geben!

  • Ab 1995 war´s vorbei, mit der nordischen Liebe.
    Spätestens ab 2000 grabschten die Wolfsburger nach dem Greif.

  • Der Clip kommt doch aus 2006… 😉 ! Hat da auch schon VW die Finger im Spiel gehabt???

  • Interessant, oder? So schnell wird Gegenwart zu Vergangenheit. Ich hab noch immer einen 9000er im Hof stehen. Es fällt mir seit Jahren schwer, mich von ihm zu trennen. Trotzdem muss ich ihn jetzt (fast) verschenken; verschrotten kann ich ihn nicht.

  • Schönes Video. 2006 schon mit dem Cockpit von 2007? Die waren ihrer Zeit Vorraus. 😉

  • Weil´s keine SAAB-Scanias mehr gibt.
    Höchstens VW- Scanias

  • Hallo Tom, schöner Beitrag. motiviert weiter zu machen

  • hallo Tom,
    wahrlich schöne Bilder zum Wochenende. Schade,schade, schade.ABER trotzdem bleibe ich am Saab kleben und cruise weiter bei dem schönen Wetter. Schönes WE.
    Gruß
    DHS

  • Toll! Wo kann ich das probieren und wer gibt mir sein Auto? 😉

  • Schöner Clip zum Wochenende! Danke 🙂 . Beeindruckende Fahrscenen….die u.a. zeigen welche Möglichkeiten im SAAB stecken und wie perfekt die Strassenlage ist!
    Ja ja, das w. n. Zeiten….
    Doch warum wurde für den Transport der Aeros ein VOLVO-LKW benutzt statt eines SAAB-Scanias ??? 😉

Kommentare sind geschlossen.