Saab Video & Werbung in der ttela

Wie viel Zeit ist vergangen, dass wir Saab Werbung in Online- oder Printmedien gesehen haben? Gefühlt dürfte es eine halbe Ewigkeit sein, aber diese Phase geht nun zu Ende.

Saab Werbung

In der Online-Ausgabe der Regionalzeitung Trollhättans wird nicht immer, aber immer wieder Saab Werbung eingeblendet. Seit der Auslieferung der ersten 9-3 Neuwagen an schwedische Kunden wird für Probefahrten geworben. Der Saab Slogan „körglädjen“ –  auf deutsch „Fahrspaß“ – passt gut zum sportlichen 9-3 Aero.

Noch ist keine Saab Werbung in den großen, überregionalen schwedischen Zeitungen gesichtet worden. Aber es wird nur eine Frage der Zeit sein, bis Saab auch da die Markenfahne zeigen wird.

In der Stallbacka herrscht Aufbruchstimmung, die auch für schwedische Fans spürbar ist. Hochrangige NEVS Mitarbeiter werden bei Saab Treffen und Stammtischen gesichtet, erzählen offen über ihre Arbeit und informieren über die nächsten Schritte in Trollhättan. Die Begeisterung über die Arbeit für die Marke soll fühlbar sein, so wird berichtet. Der berühmte Saab Spirit lebt.

Ich glaube nicht, dass in vergangenen Saab Zeiten ein so enger Kontakt zwischen Hersteller und Kunden bestand. Zumindest nicht in der letzten Dekade. Das alles sind Indizien für ein neues, unkompliziertes Denken und eine spannende Mission in den nächsten Jahren. Bei NEVS spricht man nicht nur über den hohen Stellenwert der Kundenbeziehung, man lebt sie auch.

Mir gefällt das und es scheint , als entwickle sich eine neue Art der Saab Kultur, ein Saab Spirit 2.0, was natürlich noch ein ganz zartes, junges Pflänzchen ist. Der Weg ist noch sehr lang, Saab steht mit dem Comeback ganz am Anfang.

Bereits Realität hingegen ist die Auslieferung der ersten Kundenfahrzeuge im neuen Saab Auslieferungszentrum. Die ttela hat ebenfalls einen Saab Video ins Netz gestellt, den wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. 4 Minuten Saab Fernsehen, viel Spaß dabei!

Text: tom@saablog.net

 

 

7 Gedanken zu „Saab Video & Werbung in der ttela

  • Ich habe den Slogan mal bei Google translate eingegeben… „Jetzt ist die Freude am Fahren zurück“. Hoffentlich gibt das mal keinen Ärger mit der Konkurrenz am ANA Kreisel 🙂

  • Sehr schön… dann hoffe ich das sich die Schweden an die sehr gute Idee mit der Händlertour erinnern und sich da mal direkt an Herrn Schumacher und Dich wenden lieber Tom!

  • Der Tiguan der Frau ist nächstes Jahr fällig, sie wäre bereit für einen Saab. 🙂

  • In den Niederlanden wird es in den nächsten Wochen die ersten 9-3 Saab Neu-Fahrzeuge bei engagierten Händlern geben. Ich würde sagen, es dauert nicht mehr lange, bis auch in Deutschland die ersten Exemplare angeboten werden. Ich bin schon sehr gespannt auf die Preisgestaltung für die 9-3 CVs… Aber bitte NEVS, MUT ZUR FARBE !

    • Man konnte ja schon Bilder von mehreren engagierten Deutschen Händlern im NEVS Werk im Netz sehen….
      Und ja eine Alternative zum Einheitsgrau-schwarz wäre toll.

  • Ja, auch die deutschen Händler sind nicht untätig. Im Hintergrund laufen auch hier die Gespräche. Der Holländer ist nur schneller 😉

  • Klar sind Saabmitarbeiter jetzt bei Treffen und Stammtischen. Bei 6 Autos pro Tag haben die auch wohl nicht wirklich viel zu tun. Da bleibt Zeit für das Hobby und Freizeit

Kommentare sind geschlossen.