Saab 900 Cabriolet. An ordinary day – Saab 1987!

Ein Traumwagen aus Schweden! Das Saab 900 Cabriolet kam zu einer Zeit auf den Markt, als Cabriolets auf der Liste der bedrohten Arten standen. Nur noch wenige Hersteller wagten sich in das Segment der Stoffdach-Autos, und die Schweden verstanden es, mit etwas Nachdruck der amerikanischen Saab-Tochter, ihre Chance zu nutzen. Im Jahr 1987 entstand der Saab Film “An ordinary day“.

Saab 900 Cabriolet. Ordinary Day 1987.
Saab 900 Cabriolet. Ordinary Day 1987.

Die Handlung ist einfach und, na ja, etwas verbesserungswürdig. Es ist einer der Tage, wo nichts so richtig gelingen mag. Ein durchschnittlicher Mann fährt mit seinem völlig durchschnittlichen Auto an einem verregneten Durchschnittstag durch die Gegend. Irgendwann findet er sich dann auf wundersame Weise in einem Saab 900 Turbo Cabriolet an der sonnigen Côte d’Azur. Aha!  Saab-fahren macht das Leben schön und alles geht leichter. Wir wussten es ja schon immer.

Der Film bedient dann im Verlauf so ziemlich jedes Klischee in Richtung Männer und ihre Autos, der Dreh ist aber auch schon 25 Jahre alt.

Also sind wir mal nicht kleinlich, sondern genießen den Saab 900, wie er durch die Szene in Südfrankreich rollt. Automobil gesehen waren die Zeiten vielleicht interessanter als heute. Bei einem Tankstop taucht im Hintergrund etwas auf, was ich als Lancia Delta Rally (?) identifizieren würde. Sicher bin ich mir aber nicht. Ein rarer Rally Lancia in einem Saab-Film und dann noch bewusst in Szene gesetzt. So etwas würde es heute nicht mehr geben.

3 Gedanken zu „Saab 900 Cabriolet. An ordinary day – Saab 1987!

  • Ja, ja, so ein Regentag im Peugeot 504 ist schon dumm…., vielleicht hätte auch ein Peugeot 504 Cabrio die Laune verbessert! Aber der SAAB ist natürlich mindestens genauso elegant und schick! Kann es vielleicht sein, daß der Lancia auf dem Hänger von einem anderem SAAB 900 gezogen wird??? Somit würde die Scene doch noch in den SAAB-Clip passen und die italienische Autoindustrie für die damalige Zeit treffend darstellen…..
    Wie immer ein netter Clip für den Feierabend!
    Grüße aus dem verschneiten Norden!

  • Super Film, so stell ich mir das vor. Einmal Fingerschnipsen, und schon sitzt man in einem SAAB.
    Beim Lancia sollte es sich um einen Rally 037 Stradale handeln.

  • Der wahre Werbefilm für den Saab 900 Cabrio ist Sideways!

Kommentare sind geschlossen.