SAAB Video: Saab 9-3 Cabriolet „The State of Independence“

Es ist 10 Jahre her, das stellte Saab das neue 9-3 Cabriolet vor. Die Werbung in den USA lief unter dem Slogan „The State of Independence“. Ein Ort, so die Werbung, wo alle Cabriolets einen Turbo unter der Motorhaube haben und die Sonne scheint. Heute, 10 Jahre später, hat sich die Turboaufladung auf breiter Front durchgesetzt. Viele Hersteller haben mehr oder minder gut gemachte Turbomotoren im Angebot. Die Wenigsten davon erreichen das Niveau der legendären Turbos aus Trollhättan. Nur der „State of Independence“ ist abgebrannt.

SAAB Video: All Convertibles are turbocharged
SAAB Video: All Convertibles are turbocharged


Aber vielleicht entsteht in Trollhättan momentan etwas ganz Neues, Spannendes, und unsere Saab Reise geht weiter. Eventuell auch mit neuen Cabriolets. Im Werbespot braust ein 9-3 in der Kultfarbe „Lime-Yellow“ durchs Bild. Zum Schluss aber wurden die Farben bei Saab immer grauer und der Mut schwand.

Nicht ganz allerdings, denn es gab das neue „Independence Cabriolet“ in einem Rot-Orange Farbton und es gibt auch noch eine andere, spannende Saab Geschichte, die schon ins Modelljahr 2013 reicht. Diese Story erzähle ich in den nächsten Tagen.

Zum Wochenende Allen, die ebenso Saab-verrückt wie das Blog-Team sind, viel Spaß mit dem Werbeclip, der auch eine Vorfreude auf wärmere Tage ohne Schnee ist!

Text: tom@saabblog.net

Video: Saab Automobile AB

8 Gedanken zu „SAAB Video: Saab 9-3 Cabriolet „The State of Independence“

  • Kurz und knapp….oder fehlt da noch was??? War das womöglich nur der Vorfilm???
    Aber SAAB-Cabrios sind ja immer klasse!!! Und dann noch in dieser unwiderstehlichen Farbe….ein Traum!

    • Ist eben nur ein Clip. Der nächste Saab Film wird dafür viel länger und geht ganz weit in die Saab Vergangenheit zurück 😉

  • Naja so sind sie die Werbefilmchen kurz und knapp :o),da bekommt man echt lust auf ein eigenes Cabrio aber das wird noch etwas dauern bis dahin allen die eins haben viel Spaß(der nächste Frühling kommt bestimmt bald)!!!

  • Und nicht zu vergessen bei den Farben: lynx yellow (inkagelb), erhältlich von 2008 bis Mitte 2010!

    • Wie Recht Du damit hast Martin… das Inka-gelb ist der Wahnsinn!!!
      Wir sollten mal ein Inka – Treffen machen!

      Ein schöner kurzer Film…der mich bewogen hat gleich mal ins Winterquartier zur Saabine zu fahren und sie zu streicheln… 🙂

      PS: steht trocken in guter Gesellschaft mit Ca.10 Amazonen ! 🙂 also ein schwedischer Winterschlaf… 🙂

  • ….da fühlt mann sich doch gleich als stolzer Besitzer von
    zwei solchen Cabrios in lime yellow wieder richtig wohl. Umd die Entscheidung
    eines zu verkaufen wird wieder einmal überdacht ….

    • also wenn du dich trennen willst irgendwann meld dich !!! 😮

  • Guten Morgen!
    Wir haben auch ein 9-3 Cabrio – allerdings in Schwarz. Top gepflegt, sehr guter Zustand.
    Ich muss der Wagen leider verkaufen und war erschrocken über die Reaktionen vom Autohändler. Die meisten Händler meinten nur: ein Saab? Nein – nicht unser Kundenkreis; nein – so ein Schrott nehme ich nicht (Zitat Ende). 2003er Baujahr, 110.000 km und der einzige Autohändler die das Auto überhaupt in Bezahlung genommen hätte hat mir 4000! Euro angeboten (hat letztes Jahr 8.500 gekostet)…
    Bin erschrocken. So ein schöner Wagen und ich habe so viel negatives in den letzten Tagen gehört – finde ich echt Schade 🙁

Kommentare sind geschlossen.