Saab Krise: Victor Muller gibt auf ?

Update: 13:10 /13:58 / 14:19

Das mit „Slowly Blogging“ ging nicht lang. Mehrere unabhängige Quellen in Schweden melden, dass Victor Muller heute Konkursantrag in Vänersborg für Saab Automobile AB stellen wird. Keine Zeitungsente, wie zu befürchten ist. 🙁 Andere Quellen behaupten, dass darüber noch nicht entschieden sei.

Die Lage ist unübersichtlich, auch in meine Mailbox kommen sehr wiedersprüchliche Meldungen. Auf jeden Fall ist die Lage hochdramatisch und die Wahrscheinlichkeit dass es zum Konkurs kommt höher als nicht. Hinter den Kulissen scheinen sich Dinge zu tun, die sowohl den Konkurs als auch andere Dinge als möglich erscheinen lassen. Der Kontakt zu Youngman steht immer noch aber Details sind unbekannt.

Youngman ist immer noch bereit Gelder zu transferieren, sagte Rachel Pang zur Nachrichtenagentur TT. Und „..wir sind nahe dran..an einer umfassenden Lösung“. Dramatik pur.

Dass sich diese Woche was tun würde, das ist klar. Denn Liquidität fehlt und die Mitarbeiter warten immer noch auf die Gehälter. Kommt keine Liquidtät aus China, dann ist der Konkursantrag zwangsläufig.

Kontakte direkt mit Schweden und Saab stehen, aktuelle Updates folgen.

Kommentare sind ausgeschaltet, bis die Informationen gesichert sind.

Text: tom@saabblog.net