Saab gewinnt – einer der siegreichsten Rallye Wagen der Welt

Erfolge im Motorsport versuchten die Hersteller immer in steigende Verkäufe umzuwandeln. Alfa Romeo galt lange Zeit als eine besonders sportliche Marke, BMW ist es heute noch, und AMG Mercedes sonnt sich in den Strahlen der erfolgreichen Formel 1. Saab, eine der kleinsten europäischen Marken, hatte es in dieser Beziehung nicht leicht.

Aber, die Schweden hatten viele talentierte Fahrer, die aus den kleinen Zweitakt Kisten alles rausholten. Mit ihnen fuhr Saab Siege ein, gegen Marktbegleiter mit viel stärker motorisierten Fahrzeugen und großen Budgets.

Einer der ganz großen von Saab war Eric Carlsson, der 1962 und 63 die Rallye Monte Carlo gewann. Diese Siege, und weitere prestigeträchtige Erfolge, wollte der deutsche Importeur in verkaufte Fahrzeuge umsetzen.

Der Slogan? Ebenso einfach wie einprägsam.

Saab gewinnt - Werbung 1963

Ja, ich möchte das weiterlesen …

 


Dieser Beitrag ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Sie sind Abonnent oder Aero X Clubmitglied?

Loggen Sie sich ein, um den Beitrag komplett zu lesen.


Sie haben noch kein SaabBlog Abonnement?

Sie haben aber Lust auf eine tägliche Dosis Saab und möchten den kompletten Beitrag lesen?

Werden Sie Abonnent oder ein Mitglied im Aero X Club. Machen Sie mit und unterstützen Sie aktiv das SaabBlog Magazin Projekt! Denn nur mit Ihrer Hilfe bleibt der Saab Spirit lebendig!

Sie erhalten ab 1,99 € vollen Zugriff auf alle Inhalte und Aktionen und werden Mitglied der Saab Welt.


 

Kommentare sind geschlossen.