Was macht eigentlich Ex-Saab CEO Jan Åke Jonsson?

Vor fast 50 Jahren startete Jan Åke Jonsson seine Karriere bei Saab Automobile. Rund 30 Jahre blieb er der Marke treu und seine Laufbahn führte ihn ganz nach oben an die Spitze. Dann, im Frühjahr 2011, der Rücktritt, dem nur weniger später der Absturz folgte. Jonsson wurde gemeinsam mit Victor Muller wegen Betrug angeklagt. Die schwerste Zeit war seine Haft in Mölndal, und die aufreibende Wartephase bis zum Prozess. Jonsson und Muller wurde freigesprochen, aber das Verfahren hat Narben hinterlassen. Ein Gespräch über die schwedische Justiz, Volvo, Victor Muller und Li Shufu. Und darüber, welche Automarke der Ex-Saab CEO niemals fahren würde.

Jan Åke Jonsson präsentiert das Saab Aero X Concept
Jan Åke Jonsson präsentiert das Saab Aero X Concept

Ich möchte das weiterlesen...

blank

 


Dieser Beitrag ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Sie haben noch kein SaabBlog Abonnement, haben aber Lust auf eine tägliche Dosis Saab und möchten den kompletten Artikel lesen?

Schon ab 0,15 € pro Tag sind Sie mit einem Abonnement dabei!

Werden Sie Abonnent oder ein Mitglied im Aero X Club und unterstützen Sie das SaabBlog Projekt!

Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte und Aktionen und werden Mitglied der Saab Welt.

Bereits Abonnent oder Clubmitglied? Loggen Sie sich ein, um den Beitrag komplett zu lesen.

Kommentare sind geschlossen.