Evergrande Auto mehr wert als GM oder Ford

Auf der Auto Shanghai 2021 war Evergrande Auto mit 9 Modellen vertreten. Vor der Halle konnten erstmals Besucher ein Hengchi SUV zur Probe fahren. Und im Fernsehen gab es eine 30 minütige Live-Sendung nur zur Marke Hengchi. Eine große Show für einen Hersteller, der bis heute nicht ein Auto auf der Straße hat. Der aber mehr als ein Dutzend Modelle parallel entwickeln lässt, und der eine große Wette auf die Elektromobilität hält.

Hengchi Live Show in Shanghai
Hengchi Live Show in Shanghai

Evergrande Auto mehr wert als GM oder Ford

Tatsächlich hat sich der Wert von Evergrande Auto geradezu spektakulär entwickelt. Wer vor 12 Monaten in Anteile der an der Hongkong Börse notierten Gesellschaft investierte, der durfte eine Rendite von mehr als 1000 % einfahren. Aktuell ist Evergrande Auto 87 Milliarden US Dollar wert, meldet die Automotive News. Mehr als etablierte Hersteller wie Ford oder GM.

Die Rallye an der Börse könnte in dieser Art weiter gehen, wenn im ersten Halbjahr 2022 die ersten Elektroautos mit dem Hengchi Löwen auf der Straße zu sehen sein werden. Die Subventionen für E-Mobilität fließen in China weiterhin reichlich, und so lange sie es tun, bleibt die Nachfrage gesichert. Außerdem wäre da noch Deutschland, das ebenfalls durch fleißig sprudelnde staatliche Unterstützung auf dem Weg zum zweitwichtigsten Markt für E-Autos überhaupt ist.

Auch im Fernsehen. Pilot Produktion mit dem früheren Saab 9-3.
Auch im Fernsehen. Pilot Produktion mit dem früheren Saab 9-3.

Nach Plan startet die Hengchi Produktion im zweiten Halbjahr, noch liegt Evergrande im selbst verordneten Zeitfenster. Doch einige der großen Ziele hat man mittlerweile einkassiert. Die Produktion von bis zu 1 Million Elektroautos im Jahr wurde auf 2025 verschoben, für das Jahr 2035 sieht man schon 5 Millionen jährlich. Mehr, als der Gigant Volkswagen pro Jahr in China verkauft.

Fraglich ist, ob Evergrande Auto das selbst gewählte Tempo durchhalten kann. 14 Baureihen sind parallel in der Entwicklung und sollen zeitnah auf den Markt kommen. Das ist viel mehr, als sich mancher etablierte Hersteller zutrauen würde. Zumal es bei einem rein elektrischen Fahrzeug nicht nur um die Hardware geht, wie in alten Verbrenner Tagen, sondern auch um die Software und Infrastruktur im Hintergrund.

Die Evergrande Wette an der Börse ist weiterhin spekulativ. Aber die Fantasie einer chinesischen Antwort auf Tesla ist da. Zumindest so lange die Milliarden weiter fließen.

2 thoughts on “Evergrande Auto mehr wert als GM oder Ford

  • unabhängig von dem Börsengezocke ist die spannende Frage wie sich die Fahrzeuge im echten Leben schlagen, Sicherheit, Energieeffizienz, Wintertaglichkeit,….

  • Die Rendite hätte ich gerne

    Aber jetzt würde ich 50 bis 90% meiner Aktien verkaufen und den Gewinn mitnehmen. Sehr unwahrscheinlich, dass die bei Ausgabe um mehr als den Faktor 10 unterbewertet waren. Wenn doch, spräche es gegen Evergrande. Börsengänge dienen ja nicht dazu, Geld unter das Volk zu bringen, sondern Kapital für Unternehmen zu sammeln.

    Die bauen ja keine Smartphones und landen bald auf dem harten Boden der Tatsachen der Automobilindustrie. Da gibt es keine Faktoren zwischen den Produktionskosten und dem Verkaufspreis, sondern nur ein paar % Gewinn.
    Und die auch nur dann, wenn es gut läuft.

    Faktoren größer 1,X gibt es da auch in China nicht. Einen Faktor 10,X schon gar nicht. Wenn Aktien trotzdem so durch die Decke schießen, markiert deren aktueller Höchststand täglich nur eine neue Fallhöhe.

    Mit dem realen Gegenwert eines Unternehmens in der Automobilbranche hat das wenig zu tun. Wer trotzdem auf Evergrande setzt und jetzt noch kauft, kommt zu spät und sollte sich auf Verluste einstellen.

    Eine weitere Steigerung um nochmals 1.000 % wird es ganz sicher nicht geben. Es wäre gleichbedeutend damit, dass die Aktien bei Ausgabe um den Faktor 100 unterbewertet worden wären. Und hier wird es echt grotesk. Finger weg. Das ist pures Gift.

Kommentar verfassen