SAAB Termine Dezember 2018

Der letzte Saab Terminkalender für das laufende Jahr geht heute online. Die kalten Tage des Jahres liegen vor uns, und das erinnert mich an eine Saab Kampagne für die Umwelt. Statt den Saab am Morgen warm laufen zu lassen, und während dessen die Frontscheibe zu bearbeiten, ermahnte der Hersteller zuerst die Scheiben frei zu machen.

Saab Termine Dezember 2017
Saab Kampagne für die Umwelt. Bild: Saab Automobile / Archiv saabblog.net

Und weil Saab eben Saab war, gab es dazu einen Eiskratzer im coolen Design. Geblieben sind nur die Bilder aus unserem Archiv. Ob die Eiskratzer jemals ihren Weg zum Kunden oder Händler fanden ist offen.

03.12.2018

Stammtisch Münster

Wir treffen uns  immer am ersten Montag im Monat um 19.30 Uhr, in der Pizzeria Lido, An der Germania Brauerei 4 in 48159 Münster


06.12.2018

Stammtisch Köln-Bonn

Neuer Treffpunkt: Gasthaus Scheiderhöhe, Scheiderhöher Str. 49, 53797 Lohmar ab 19:00 Uhr

Die Anfahrt erfolgt wie bisher über die BAB A3, aus Richtung Köln kommend Ausfahrt Rösrath und aus Richtung Frankfurt kommend Ausfahrt Lohmar Nord. Dann sind es noch etwa 5 Minuten bis zum Treffpunkt. Ausreichend für SAAB Fahrer reservierte Parkplätze gibt es vor Ort.


07.12.2018

SAAB Freunde Erftkreis

Clubabend jeden ersten Freitag im Monat ab 19 Uhr im Landgasthaus Schlösser, zum Parrig 1 in 50171 Kerpen


08.12.2018

Stammtisch Ostwestfalen Lippe

wir treffen uns jeden zweiten Samstag im Monat ab 15:00 Uhr in der Gaststätte Bartholdskrug, Hellweg 6 in 33813 Oerlinghausen

Stammtisch Stuttgart

Wir Saab-Fahrer rund um Stuttgart treffen uns wieder: am Freitag 8.Dezember 2018 so ab 18:00 Uhr im Hotel Löwen Bad Boll, Hauptstrasse 46 73087 Bad Boll, Internet: http://www.loewen-badboll.de  Wir freuen uns über Euren Besuch. Es ist das Stueble für ca. 20 Personen reserviert. Wir sollen vorher noch die genaue Personenzahl mitteilen. Die Wirte haben gerne genauere Teilnehmerzahlen, deshalb wäre es gut wenn eine kurze Rückmeldung kommt:·         “Komme gerne” ,  ·         “Leider kann ich nicht”. Mein Händi: 0172 8502696
Einfach die Bedienung nach “Saab” fragen. Im Internet ist die Anfahrtsbeschreibung: http://www.loewen-badboll.de


14.12.2018

Stammtisch Stuttgart

Wir Saab-Fahrer rund um Stuttgart treffen uns wieder ab 19:30 Uhr

In der Böblinger Hausbrauerei Wichtel, Graf-Zeppelin-Platz in 71034 Böblingen

Wer Lust hat, einfach mal vorbeischauen. Mein Händi / Whatsapp: 0172 8502696, Einfach die Bedienung nach “Saab” fragen.


15.12.2018

Stammtisch Hannover / Braunschweig Weihnachtsausfahrt 

Der Termin für die Ausfahrt steht fest. Am15.12.2018 um 14.00 Uhr gehts Richtung Weihnachtsmarkt in Hameln. Die Abfahrt ist um 14.00 Uhr vor dem Cafe del Sol in Hildesheim. Von dort aus werden wir uns auf verschiedenen Landsträßchen Richtung Hameln pirschen. Die weiteren Details gibt es in Kürze mit einem kleinen Roadbook. Also schon mal alle anderen Termine am 15.12. absagen und auf die Ausfahrt freuen.


17.12.2018

Stammtisch Osnabrück

Unser Stammtisch ist wie gewohnt am jeden 3.Montag im Monat ab 19.00 Uhr. Gasthaus “Busch” in Atter, Eikesberg 51 in 49076 Osnabrück

Das ist er: Der coole Saab Eiskratzer
Das ist er: Der coole Saab Eiskratzer. Bild: Saab Automobile / Archiv saabblog.net

18.12.2018

Stammtisch Rhein – Ruhr

Wir treffen uns an jedem 3. Dienstag ab 19:30 Uhr im Monat im Hotel & Restaurant “Am Kreuz”, Ernestinenstraße 116 in 45141 Essen


28.12.2018

Stammtisch SAAB Freunde Lippe/Niederrhein

wir treffen uns jeden letzten Freitag im Monat ab 19:00Uhr. Neue Adresse: “Zur Rheinfähre” Cafe , Restaurant, Sonnenterrassen, D-46509 XANTEN, Bislicher Insel 1, Tel. 02801/1334,   www.rheinfaehre-xanten.de


Veröffentlichung:

Habt auch Ihr einen Stammtisch, einen Clubabend, ein Treffen oder ein Saab Event in Planung?

Wir veröffentlichen gerne! Bitte schickt euren Saab Termin an: termin (ä t) saabblog.net.

7 Gedanken zu „SAAB Termine Dezember 2018

  • 13. November 2018 um 1:35 PM
    Permalink

    Gibt es eigentlich auf der Essener Motorshow wieder einen Saab Stand ?

    • 13. November 2018 um 1:49 PM
      Permalink

      Wird es geben. Halle 2, Stand D23, zusammen mit Subaru.

      2
      1
      • 13. November 2018 um 3:12 PM
        Permalink

        Das ist ja spannend …

        Sind Subaru und SAAB etwa wirklich so etwas, wie Brüder im Geiste? Unterschiedlich zwar, aber im jeweiligen Kulturkreis ähnlich zu verorten und im globalen Kontext mit einer gemeinsamen Schnittmenge? Zwei Manufakturen guter Sägen, von denen die einen auf Zug und die anderen andersherum aber ebenso gut auf Schub arbeiten?

        Ich habe es zu dem Thema SAAB & Subaru noch zu keiner eigenen Meinung gebracht. Ich habe aber ein Faible für alle Underdogs und Wege, die abseits des Mainstreams beschritten werden …

        Ob Subaru mich jemals überzeugen oder für sich gewinnen wird, vermag ich (noch) nicht zu sagen. Ich kann aber mit Sicherheit sagen, dass dieser SAAB-Eiskratzer eines Bentley’s oder anderer exklusiver Marken würdig wäre. Es gibt wohl keinen zweiten Automobilhersteller wie SAAB. Keinen anderen, der sich mit intelligenten und preiswerten Angeboten an die Massen gewendet hätte und zugleich so detailverliebt und in machen Details so über alle Maßen edel war …

        • 13. November 2018 um 4:52 PM
          Permalink

          Hallo Herbert, diesen Satz… “Es gibt wohl keinen zweiten Automobilhersteller wie SAAB. Keinen anderen, der sich mit intelligenten und preiswerten Angeboten an die Massen gewendet hätte und zugleich so detailverliebt und in machen Details so über alle Maßen edel war … nehme ich voll und ganz auf. Für mich, hat mein SAAB_Bewußtsein während eines Ferialjobs in Sandviken Anfangs der 70er Jahre mit 90er, 99er begonnen…und bin emotional noch immer dabei.

          • 14. November 2018 um 3:53 PM
            Permalink

            Wenn ich das richtig habe, dann ist Sandviken der Herkunftsort etlicher feiner und guter (Sandvik-) Werkzeuge. Auch für die Bearbeitung von Holz. Da passen ihr Lebenslauf und mein weitschweifiger Kommentar von Sägen über Autos bis hin zu Eiskratzern ja wirklich wie die Faust aufs Auge …

            Stechbeitel, Outdoor-Kocher, Rucksäcke, Zelte, Kleidung, Mittelformatkameras, Bootsmotoren, Äxte und Automobile. Wenn man in guten Zeiten einmal auf schwedische Qualität und Denkweise geprägt wurde, ist es verdammt schwer, sich emotional wieder davon zu distanzieren. Ich kenne das.

        • 13. November 2018 um 6:23 PM
          Permalink

          Wenn man so einen Eiskratzer nun unbedingt haben will, einfach mal nach ‘der schwedische Eiskratzer’ googeln, dann findet man vergleichbares. Zugegebenermaßen meistens in anderer Farbe mit anderem (oder ohne) Handschutz. SAAB steht auch nicht drauf, aber es scheint immerhin eine Beziehung zu Schweden zu geben …

  • 14. November 2018 um 7:35 PM
    Permalink

    Bezüglich des Eiskratzers: Orio bitte dringend übernehmen…

Kommentare sind geschlossen.