Saab Messestand auf der Essen Motorshow 2015 (Impressionen)

Das erste Wochenende der Essen Motor Show liegt hinter uns. Am Sonntag war der Stand des 1. deutschen Saab Clubs gut frequentiert, es war traditionelles „Haubentauchen“ angesagt. Natürlich gab es viele Benzingespräche über unsere Marke, und altes und jüngeres Blech „Made by Trollhättan“ stand hoch im Kurs.

Saab auf der Essen Motorshow 2015
Saab auf der Essen Motorshow 2015

Auf dem Saab Messestand sind in diesem Jahr 3 Fahrzeuge aus Trollhättan präsent. Die Organisatoren vom 1. deutschen Saab Club schlagen gekonnt den Bogen vom Klassiker hin zum jungen Saab. Zu sehen sind ein Saab 99, ein klassischer, aber nicht originaler, dafür spannender Saab 900. Das jüngste Auto des Trios ist eine Saab 9-5 „Chrombrille“ Sportlimousine aus 2007. Per Hirsch Tuning bringt der 9-5 auf satte 300 Turbo PS auf die Strasse…ein seltenes Exemplar.

Für jeden Geschmack ist etwas dabei, und schön sind sie alle. Das vergangene Wochenende zeigte es in aller Deutlichkeit: Saab ist beliebt, das Interesse ungebrochen. Die Klassiker und Youngtimer haben treue – und oft auch neue Freunde. Neben Markengesprächen und Saab Nostalgie kam auch aktive Hilfe nicht zu kurz. Einem in Köln gestrandeten Saab Fahrer konnte per Werkstattempfehlung weitergeholfen werden.

Zum Feierabend, nach einem stürmischen und regnerischen Montag, eine kleine Dosis Impressionen vom Saab Messestand auf dem Blog. Die Essen Motor Show 2015 ist noch bis zum 6. Dezember geöffnet. Der 1. deutsche Saab Club hält weiter die Fahne hoch. Er freut sich auch in den nächsten Tagen und am kommenden Wochenende auf viele Besucher!