Hirsch Performance: Touring und Performance Paket für Saab 9-5

Für den exklusiven Club der Saab 9-5 Fahrer bietet Hirsch Performance in limitierter Stückzahl ein Touring und ein Performance Paket an. Wer sich dafür interessiert, der sollte schnell sein. Denn vom Performance Paket sind nur noch 5 Stück verfügbar.

Hirsch Performance Touring Paket
Hirsch Performance Touring Paket

Hirsch Performance Touring Paket für den Saab 9-5:

Paketinhalt:
– Leistungssteigerung
– Edelstahl-Sportauspuff inkl. Diffusor
– Heckspoiler

Genießen Sie einen spürbaren Zuwachs an Leistung durch unser Upgrade auf 260 PS/400 Nm (Turbo4, 2.0T, 2.0T BP) beziehungsweise 330 PS/430 Nm (Turbo6, 2.8T). Selbstverständlich bleiben gemäß dem Prinzip der “verantwortungsbewußten Leistung” hierbei die Emissionsklassen des Originalfahrzeugs erhalten.

Mit der Hirsch Performance Edelstahl-Sportauspuffanlage wird die Sportlichkeit auch akustisch umgesetzt. Dabei weicht der unter Last entstehende sportlich-kernige Sound beim sanften Dahingleiten einem angenehm sonoren Ton. Störendes Brummen wurde in Rahmen der aufwendigen Entwicklungsarbeit quasi vollständig eliminiert. Sichtbares Merkmal sind die beiden Doppel-Auspuffblenden in gebürstetem Edelstahl.

Um die durch Auspuff und Diffusor betonte sportliche Optik abzurunden, enthält dieses Paket außerdem den Heckspoiler. Das Design ist bewußt dezent gewählt und gleichzeitig sehr effektiv. Die so erreichte Reduzierung des Auftiebs auf der Hinterachse stellt besonders bei höheren Geschwindigkeiten ein Sicherheitsplus dar.

Dieses Paket bietet eine attraktive Teilekombination zum Preis einer Auspuffanlage und ist nur in begrenzter Anzahl verfügbar.

Hirsch Performance Performance Paket Saab 9-5
Hirsch Performance Performance Paket Saab 9-5

Hirsch Performance “Performance Paket Saab 9-5”:

Paketinhalt:
– Leistungssteigerung
– komplettes Aerodynamikpaket bestehend aus Seitenschwellern, Front- und Heckspoiler
– Edelstahl-Sportauspuff inkl. Diffusor
– Sportfahrwerk
– Geschmiedete 9×20″ Felgen

Dieses Paket stellt die Essenz der Entwicklungsarbeit dar, die Hirsch Performance für den 9-5 geleistet hat. Ausgangspunkt ist auch hier  die Leistungssteigerung auf 260 PS/400 Nm (Turbo4, 2.0T, 2.0T BP) oder 330 PS/430 Nm (Turbo6, 2.8T). Um die bereits hervorragenden Fahreigenschaften des Saab 9-5 noch weiter zu verbessern hat Hirsch Performance einen für das Zusammenspiel mit DriveSense optimierten Federnsatz entwickelt (nur für Turbo6, 2.8T erhältlich).

Durch die Tieferlegung um 20 mm vorne und 10 mm hinten wird der Schwerpunkt des Autos abgesenkt und die Fahrdynamik profitiert spürbar davon.

Das Aerodynamikpaket besteht aus einem Frontspoiler mit optimiertem Lufteinlaß für verbesserte Kühlung, Seitenschwellern, Diffuser und einer Spoilerlippe für den Kofferraum. Es verleiht dem Saab 9-5 ein sportliches Aussehen, ohne dabei mit dem ursprünglichen Design des Fahrzeugs zu brechen. Aber auch die funktionelle Seite in Kombination mit dem Sportfahrwerk ist beeindruckend:  der cw-Wert verringet sich um beinahe 5%, der Auftrieb auf der Vorderachse konnte um 70%, auf der Hinterachse um 40% verringert werden. Das bedeutet eine signifikante Verbesserung der Fahrstabilität bei hohen Geschwindigkeiten.

Einen weiteren Beitrag zum verbesserten Handling und gleichzeitig ein optisches Highlight stellen die 11kg leichten, geschmiedeten 20″ Felgen in exklusiver Liquid Titanium-Lackierung dar.

Abgerundet wird das Paket durch die Edelstahl-Sportauspuffanlage. In aufwendiger Entwicklungsarbeit haben unsere Sounddesigner einen Sound komponiert, der unter Last sportlich-kernig ist, sich aber beim entspannten Dahingleiten zu einem angenehm-sonoren Klang wandelt. Nach außen strahlen die beiden Doppel-Auspuffblenden in gebürstetem Edelstahl elegante Sportlichkeit aus.

Da der Performance  leider offiziell nie in Produktion ging haben Sie nun die einmalige Chance, einen von zehn Saab 9-5 Hirsch Performance zu fahren. Von diesem Paket stehen nur noch fünf Einheiten zur Verfügung.

Text & Bilder: Hirsch Performance

7 Gedanken zu „Hirsch Performance: Touring und Performance Paket für Saab 9-5

  • Nichts gegen Hirsch-Performance,
    und über Geschmack lässt sich bekanntlich vorzüglich streiten,
    aber die wilden 80er sind doch vorbei…
    …1987 hatte ich mal einen Ford Sierra 2,8i mit ähnlichem “Ford-RS-Umbau”
    Und wer bitteschön tauscht seine wunderschönen “Rotor” oder “Turbine”-Felgen gegen diese grottenhässlichen Manta-Zubehör-Räder?

  • ich habe nix gegen die felgen, da hat man sommer und winter alu! ach sieht der cool aus!!

  • Diffusoren & eckige Auspuffrohre mögen ja “trendy” sein. Persönlich finde ich sie ebenso wie die Proll-Felgen wie mein Vorredner schon sagte grottenhäss!

  • Hausgemachte Verknappung ist auch hier wieder das Zauberwort. Über Geschmack lässt sich wahrhaftig streiten. Dass diese 10 9-5er allerdings absolute Unikate und Raritäten in der ohnehin knapp gesäten 9-5II-Präsenz sind ist unbestrittener Fakt. Super Image- und Marketingstategie um die Fans bei der Stange und vor allem bei Interesse zu halten. Ich jedenfalls würde jedem glücklichen Besitzer eines solchen Wagens neidisch hinterdrein blicken. Top!

  • Das Ding würde ich aus jeder Garage holen wenn ich wüsste wo einer steht! Sehr schick…
    Da bekomme ich immer wieder nen echten Hals wenn man drüber nachdenkt das es mal richtig los gegangen wäre mit der Produktion…

    PS: Bitte was hat das hier mit Manta und Co zu tun???? Da ist wohl dann ein MonteCarlo 900 auch was ganz schlimmes weil er gelb ist wie mein Inca Cabrio nur weil es ein 9-3 /3 ist, tiefer und 19Zoll Dotz drauf sind???
    Is ja echt schlimm…also schön silber Metall und Stahlfelgen mit Kappe drauf…gute Fahrt…

  • Ich will mich jetzt mal gar nicht in die Diskussion über Geschmack einmischen, aber ich finde den Hirsch 9-5 einfach nur klasse. Ich hatte mehrmals die Gelegenheit, den weißen zu fahren und die Funktionalität der Teile ist überwältigend. Selbst bei 270 km/h liegt das Auto noch wie ein Brett auf der Straße, ohne dabei unkomfortabel zu sein.

  • Ich trage mich mit dem Gedanken, meinem Turbo4 Automatik die 40 zusätzlichen Hirsch-PS zu gönnen.
    Hat jemand Erfahrung mit der Haltbarkeit, Anfälligkeit und dem Spritverbrauch?
    Mein Schöner liegt im vorwiegenden Stadtverkehr eh immer schon um die 14/15 Liter, mehr muß nicht mehr sein… und ohne Werksgarantie sollte auch die Technik nicht mehr als notwendig leiden.

    Schöne Ostertage
    Klaus

    P.S.: bald ist der 10.04. und dann wissen wir bald auch mehr aus der gelobten Stadt Trollhättan

Kommentare sind geschlossen.