Hätte der Saab 9–5 NG Sportkombi (2012) Trollhättan gerettet? (2)

Täglich mit einem Vorserien-Auto unterwegs zu sein, unter Termindruck, mit Staus und in der Hauptverkehrszeit, das ist auf jeden Fall interessant. Beim Saab 9–5 NG Sportkombi (2012) kristallisieren sich schnell Stärken und Schwächen heraus. Eine gute Seite ist die Langstrecken-Tauglichkeit.

Doch was gut auf der Autobahn läuft, das nervt in der Stadt. Der Saab Kombi misst mehr als 5 Meter in der Länge. Will man das jeden Tag fahren? Es kommt darauf an. Ist man vorwiegend im urbanen Umfeld unterwegs, dann ist der Saab das falsche Auto. So einfach ist das. Aber es gibt noch mehr Kritik, die nach Schweden berichtet wurde.

Saab 9–5 NG Sportkombi in Frankfurt am Main
Saab 9–5 NG Sportkombi in Frankfurt am Main

Ja, ich möchte das weiterlesen …

 


Dieser Beitrag ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Sie sind Abonnent oder Aero X Clubmitglied?

Loggen Sie sich ein, um den Beitrag komplett zu lesen.


Sie haben noch kein SaabBlog Abonnement?

Sie haben aber Lust auf eine tägliche Dosis Saab und möchten den kompletten Beitrag lesen?

Werden Sie Abonnent oder ein Mitglied im Aero X Club. Machen Sie mit und unterstützen Sie aktiv das SaabBlog Magazin Projekt! Denn nur mit Ihrer Hilfe bleibt der Saab Spirit lebendig!

Sie erhalten ab 1,99 € vollen Zugriff auf alle Inhalte und Aktionen und werden Mitglied der Saab Welt.


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert