Saab Ice & Snow – das Winterfoto 2023 (Fotogalerie 7)

Heute haben wir das Finale. Der Einsendeschluss für unsere Saab Ice & Snow 2023 Kampagne ist verstrichen, die letzten Bilder gehen in den kommenden Tagen auf Instagram an den Start. Die Aktion war ein Erfolg, noch nie zuvor hatten wir so viele Fotos auf dem Uploadserver. Jetzt warten wir die Bewertungen auf Instagram ab, bis zum Monatsende.

Dann zählen wir die Likes und benennen die drei beliebtesten Saab Winterfotos – und verteilen die Preise. Die Frage, die im Raum steht, ist, was danach kommt? Wollen wir eine andere Aktion im Frühjahr starten? Und hätten wir dazu eine Idee?

Saab Winterfoto

Ideen für die nächste Kampagne gesucht!

Interessant könnte eine Saab Cabriolet Kampagne sein. Für die Stoffdach Fraktion haben wir im Laufe des Jahres einiges in der Vorbereitung, vielleicht auch eine Saab Fotoaktion, die sich in den Sommer hinein ziehen könnte. Tatsächlich sind wir offen für Ideen aller Art, und wir freuen uns über Anregungen.

Was sollen wir als Nächstes starten? Schreiben Sie uns, kommentieren Sie, wir sind gespannt auf Ihre Einfälle!

Jetzt aber viel Vergnügen mit den Saab Winterfotos, die zum Finale in großer Zahl auf den Server kamen. Es gibt Bilder mit und ohne Schnee, und auf jeden Fall mit tollen Autos! Ein Bild ließ uns ratlos zurück, ein anderes war überraschend und es waren fast alle Baureihen wieder vertreten.

4 thoughts on “Saab Ice & Snow – das Winterfoto 2023 (Fotogalerie 7)

  • nur so als Frage, wenn ein Bild hier nicht erscheint wurde es nicht eingreicht? Zumindestens habe ich meines nicht gefunden?

    • Nein, das wird dann noch auf Instagram veröffentlicht, die Galerie ist nicht vollständig.

  • 5 und 7 tun mir es heute besonders an …

    Die 5 sieht unglaublich freundlich aus, obwohl stark eingefroren, obwohl der 9-3 SC eigentlich latent “angepisst” rüberkommen müsste …

    Sorry für die Ausdrucksweise, aber es k… mich an, wie unglaublich aggressiv Autos heute teilweise und gerade auch von hinten aussehen. Gibt ja kaum noch eine Heckansicht und Rückleuchten, die einfach nur funktional sind oder uns gar anlächeln. Da fahren ja nur noch “böse rote Augen” vorweg und man wird argwöhnisch beäugt, als Hintermann verhöhnt.
    Dieser Saab lächelt zwar frostig, aber unschuldig rückwärts – wie ein Weihnachtsmann. Ein wirklich schönes Bild. Und die 7?

    Einfach nur genial, wie da die Antenne und Gipfel in Bezug gesetz werden – auch in Sachen Belichtung, Beleuchtung, Perspektive, Farben und Kontrast sehr stimmig. Ganz egal, durch welche Brille man da guckt (die des Automobilisten oder die des Gestalters). Habe bei jeder Vorschau Einsendungen für beide Brillen gesehen. Ganz großes Kino. Nochmals vielen Dank an alle Einsender.

  • Die Gelbtöne im Hueckepack in der Galerie sind ja klasse, auch wenn der Anlass bestimmt nicht prickelnd war.

    Idee: eine Fotokampagne nach Modellen würde vielleicht zeigen, wieviele und tolle Saab Modelle der Zeitgeschichte noch unterwegs sind.
    Also einfach zB 99, 901, 902, 9000 etc. Das böte auch die Möglichkeit, im weiteren Verlauf und auf privater Ebene Gleichgesinnte anzusprechen.

Kommentare sind geschlossen.