Das Cabrio mit der IWC Fliegeruhr – Saab 900 Mellow Yellow

Saab war schon eine ziemlich exklusive Automarke. 1997 stellten die Schweden in Zusammenarbeit mit Rinspeed das 900 Mellow Yellow Cabriolet vor. Der Schweizer Auto Veredler machte aus dem offenen Saab ein Designobjekt für die Avantgarde. Das kam gut an und traf den Nerv der Kundschaft. Anders, als das viel zu exzentrische Sunbeach Cabriolet, das sich Frank M. Rinderknecht, Gründer der Rinspeed AG, zuvor hatte einfallen lassen.

Lag es an der grundsätzlichen Affinität der Saab Fahrenden zur Farbe Gelb, oder an der speziell für Saab designten IWC Fliegeruhr, die es zum Neuwagen dazu gab? Das Cabriolet wurde zum Erfolg und wir haben ein extrem ansprechendes Exemplar für Sie gefunden.

Saab 900 Mellow Yellow 1997
Saab 900 Mellow Yellow (1997)

Ja, ich möchte das weiterlesen...

 


Dieser Beitrag ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Sie sind Abonnent oder Aero X Clubmitglied?

Loggen Sie sich ein, um den Beitrag komplett zu lesen.


Sie haben noch kein SaabBlog Abonnement?

Sie haben aber Lust auf eine tägliche Dosis Saab und möchten den kompletten Beitrag lesen?

Werden Sie Abonnent oder ein Mitglied im Aero X Club und unterstützen Sie das SaabBlog Projekt!

Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte und Aktionen und werden Mitglied der Saab Welt.


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert