Morris Commercial – eine britische Legende kehrt zurück

Die britischen Inseln haben eine reiche Historie legendärer Automarken. Eine der wichtigsten und erfolgreichsten war Morris. Seit dem Jahr 1913 lieferte die Morris Motor Company preislich attraktive Fahrzeuge und wurde schnell zum Marktführer im Vereinigten Königreich. Bekannt und legendär ist der Morris Minor, der das erfolgreichste Auto der Marke war. 1952 kam das faktische Ende. Die Morris Motor Company wurde mit Austin, dem damals härtesten Rivalen, zur British Motor Corporation (BMC) verschmolzen. Morris war ab diesem Zeitpunkt nur noch eine von vielen Marken unter dem Konzerndach, die 1984 endgültig verschwand. Jetzt kehrt die britische Legende (vielleicht) zurück.

Morris JE - nicht in England, sondern an der Côte d’Azur
Morris JE - nicht in England, sondern an der Côte d’Azur

Ich möchte das weiterlesen...

blank

 


Dieser Beitrag ist exklusiv für unsere Abonnenten.

Sie haben noch kein SaabBlog Abonnement, haben aber Lust auf eine tägliche Dosis Saab und möchten den kompletten Artikel lesen?

Schon ab 0,15 € pro Tag sind Sie mit einem Abonnement dabei!

Werden Sie Abonnent oder ein Mitglied im Aero X Club und unterstützen Sie das SaabBlog Projekt!

Sie erhalten vollen Zugriff auf alle Inhalte und Aktionen und werden Mitglied der Saab Welt.

Bereits Abonnent oder Clubmitglied? Loggen Sie sich ein, um den Beitrag komplett zu lesen.

Kommentare sind geschlossen.