NEVS 9-3 Produktionsstart in Tianjin

Die Quellenlage ist dürftig, die Informationen stammen für den Moment nur von einem chinesischen Medium. Wenn es zutrifft, was finte.hk publiziert, dann fand am gestrigen Tag der Produktionsstart des NEVS 9-3 EV in Tianjin statt. Ein historischer Tag für NEVS. Nach fast genau 7 Jahren läuft das erste eigene Elektroauto auf Saab Basis vom Band.

Unverkennbar mit Saab Genen, das NEVS Elektroauto
Unverkennbar mit Saab Genen, das NEVS Elektroauto. Photo Credit: finet.hk

Produktionsstart am 29.06 in Tianjin

Eine offizielle Pressemeldung von NEVS oder der Evergrande Gruppe fehlt bisher, sie könnte aber am Montag folgen. Dem Anlass entsprechend war das Management von NEVS, Koenigsegg, Protean Electric und anderer Unternehmen der sich formierenden Evergrande News Energy Automotive Group vor Ort versammelt. Die Botschaft, und darum geht es bei Inszenierungen dieser Art immer, ist recht eindeutig. Nachdrücklich zeigt ein neuer Anbieter für nachhaltige Mobilität seine Muskeln.

Vor einigen Tage erst meldete eine andere chinesische Website das Werk in Tianjin als klar für die Produktion. Die Nachrichten aus China standen allerdings in einem gewissen Widerspruch zu dem, was man die letzten Wochen aus Trollhättan hören konnte. Dort deutete vieles auf  einen späteren Start der Fertigung hin. Aber Geschwindigkeit ist in China alles, Geduld weniger.

Ein interessantes Detail am Rande: Das Werk wird im chinesischen Pressetext als Evergrande Tianjin Produktionsbasis erwähnt, der Name NEVS selbst kommt nur noch im Zusammenhang mit dem 9-3 Elektroauto vor. Das zeigt die Gewichtung für die Zukunft. NEVS ist, wenn überhaupt, nur eine Marke innerhalb der Unternehmensgruppe. Für den Moment zumindest, und im Bereich der Markennamen könnte die Zukunft spannend sein.

Die Meldung aus China spricht von Evergrandes Einstieg in die Massenproduktion. Das ist recht hoch gegriffen, denn für den Start ist bei dem 9-3 nur mit kleineren Stückzahlen zu rechnen. Erfolgreiche chinesische Startups wie NIO oder Xpeng produzieren ihre viel moderneren Elektroautos noch immer monatlich im unteren 4-stellige Bereich und steigern sich nur langsam.

8 Gedanken zu „NEVS 9-3 Produktionsstart in Tianjin

  • 30. Juni 2019 um 1:01 PM
    Permalink

    Leider haben wir derartige Nachrichten schon genauso oft gehört, wie sie dann wieder zerplatzt sind.
    Ich drücke beide Daumen, dass mit dem alten Saab 9-3 noch ein Staat (Start) zu machen ist und vor allem, dass die Fabrik Trollhättan auch etwas davon hat!

    6
    2
    Antwort
  • 30. Juni 2019 um 1:11 PM
    Permalink

    Das ist aufregend! Änder sich mit Evergrande Geld im Rücken jetzt wirklich was? ich würde sagen, es sieht fast so aus. Ich schließe mich Robert an: Daumen drücken für Trollhättan!

    Antwort
  • 30. Juni 2019 um 2:15 PM
    Permalink

    Up´s , wer hätte das gedacht!
    Doch auch die erste Schwalbe macht noch keinen Sommer…
    Nichts desto trotz drücke ich die Daumen, der Fairness halber. Lieben muss ich das Unternehmen ja nicht.
    Erfreulich, das an den Montagebändern die Farben GELB und BLAU dominieren. Zufall? Oder eine Hommage an die SAAB-Wurzeln???

    6
    1
    Antwort
    • 1. Juli 2019 um 8:50 AM
      Permalink

      Eher Zufall, die Roboter der Firma Leoni sind in den meisten Fällen Gelb und Blau.

      Antwort
  • 1. Juli 2019 um 12:08 PM
    Permalink

    Bin schon frof das Endlich es anfangt zu bewegen. Ob es die Nahme NEVS oder eben Evergrande sein wird ist nicht wichtig. Wichtig ist das nach 7 Jahren die lang erwartete Produktion anfangt.

    Antwort
  • 1. Juli 2019 um 3:10 PM
    Permalink

    Bezüglich des Markennamens ist interessant, dass auf einem aktuellen Facebook-Post das 9-3 Ev zu sehen ist, allerdings ohne NEVS Schriftzug im Grill. Außerdem ist im Text nur die Rede vom 9-3 EV…nicht vom NEVS 9-3. Verschwindet NEVS als Markennamen? Und unter welcher Marke wird das 9-3 EV vermarktet werden???

    Antwort
    • 1. Juli 2019 um 3:44 PM
      Permalink

      Ja spannend. Die Frage ist grundsätzlich: Ist NEVS ein Markennamen, wird er als solcher erkannt, oder nicht? Oder bastelt sich Evergrande einen Namen aus der Retorte, oder belebt eine alte Marke neu?

      Zur Info: Das EV bei FB ist relativ neu, aus dem Jahr 2018.

      Antwort

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

ArabicDutchEnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanishSwedish