Saab News Trollhättan: Produktionsstart rückt näher

Saab Werk Trollhättan
Saab Werk Trollhättan

Update: 10:12

Im Saab Werk in der Stalbacka laufen die Vorbereitungen zum Start der Produktion am Freitag. Die Saab Mitarbeiter, seit Wochen bei vollem Lohnausgleich im Zwangsurlaub, sollen morgen wieder die Werkstore passieren.

Die Verhandlungen mit den Lieferanten laufen auf Hochtouren, bislang gehen alle Seiten von einem Anlauf der Bänder am Freitag aus.

Mit dem wichtigen Zulieferer IAC Group, der unter anderem Türverkleidungen und Instrumente in den Werken Skara und Färgelanda für Saab herstellt, wurde heute ein Liefervertrag unterzeichnet. IAC fährt jetzt die Produktion an und ist innerhalb einer Woche voll lieferfähig. Der Vertrag bedeutet aber nicht dass IAC die Kündigungen für 200 Mitarbeiter, ausgesprochen während der Saab Krise, zurücknimmt.

Es wird endlich ein guter Tag für Saab sein, wenn wir melden können dass die Bänder laufen. Wir drücken fest die Daumen für den erfolgreichen Produktionsstart !

Text: tom@saabblog.net